Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin nach 4 Jahren mal wieder Verliebt.....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von schnibbel, 25 September 2005.

  1. schnibbel
    schnibbel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    hallo liebe leute.

    wie man sieht bin ich neu hie rund begrüße euch erst einmal recht herzlich.

    habe mir ein paar themen hier durch gelesen und musste feststellen, dass ein kollege von hier (thema: Geht sie fremd/Gibt es eine Zukunft?)in etwa das gleiche problem wie ich habe.

    ich versuche es kurz zu halten mit all den fakten.

    problem:
    seit dem 1. september habe ich einen neuen arbeitsplatz angenommen. wir sind ein zwei mann unternehmen. mein chef ist eine frau (am 3. oktober 27 jahre) und ich (28 jahre) bin ihr angestellter. wir sind im pc bereich tätig. sie mehr in dem medienbereich und ich die technik. soweit so gut.

    nach einer gewissen zeit konnte man auch sehen, dass wir die gleichen sachen bzw. ansichten teilen. wir schäkern (kitzeln) uns ab und zu durch und lachen gemeinsam darüber. mich hat es so richtig erwischt, als ich sie leicht in die schulter beissen durfte. just 4 fun eben. doch sie gibt nicht auf und rächt sich, indem sie mich im unterschenkel beisst. :gluecklic

    wenn wir dann damit fertig sind, blocken beide jeden weiteren verkehr miteinander. mit verkehr meine ich jetzt bsp. einen kuss oder so. wir bauen beide eine blockade auf und bremsen uns damit eben. ihr müsst wissen, dass sie seit über einem jahr schon einen kerl an ihrer seite hat. er ist 37 jahre jung/alt. also 10 jahre älter als sie.

    sie und ich waren auch schon zwei mal miteinder aus. einmal auf einem fest und einmal zusammen essen. nicht zu vergessen die zwei abende in der firma, wo wir uns sehr nett unterhalten konnten über sämtliche themen. so sind wir auch auf das thema von uns gekommen.
    natürlich habe ich ihr auch mitgeteilt (vor 2 tagen), dass ich mich wohl verliebt habe. ihr geht es nicht anders als mir. sie mag ihren freund und mich nicht verlieren. sie möchte mich auch aus der firma nicht los lassen. denn dann könnte sie den laden dicht machen, sagte sie zu mir. und ich möchte auch den laden nicht verlassen. einerseits wegen ihr und andererseits wegen dem job.

    wir verbringen die meisste zeit im laden miteinander von 10 uhr - 20 uhr. ab und zu kommt ihr freund (nur ima uto unterwegs) in den laden. ich suche mir dann ganz schnell eine ecke, wo ich mich verkriechen kann. denn ich kann ihrem freund nich mehr in die augen sehen, obwohl nichts passiert ist.

    das einzige das ich weiss ist, dass ich mich wirklich unsterblich in sie verliebt habe.

    zu mir: bin vom sternzeichen jungfrau. auch vom aszendenten. jeder der sich mit sternzeichen auskennt, weiss wie jungfrauen sind. sie sind in erster linie her schüchtern. trauen sich nie den ersten schritt.

    jetzt meine frage an euch allen, wie ich mich weiter verhalten soll!? ich drehe bald wirklich durch. freue mich jetzt wieder auf montag und sie zu sehen.

    mfg
    schnibbel
     
    #1
    schnibbel, 25 September 2005
  2. C-J
    C-J
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    103
    1
    nicht angegeben
    Das ist echt mal ne ganz heikle Sache.

    Einerseits muesste man sagen: lasst Eurer Liebe freien Lauf und geniesst die Zeit zusammen und findet zueinander. Doch das ist fuer beide gefaehrlich, wenn 2 Jobs daran haengen. In so einer Situation vernuenftig handeln ist natuerlich schwer. Noch dazu kommt das mit ihrem Freund.

    Ich denke dass es in dieser Situation kein richtig oder falsch gibt. Ihr muesst wissen, was ihr beide bereit seid zu riskieren. Nur wie wuerde sie sich das vorstellen mit Dir und ihrem noch-Freund? Die Chance einen von Euch zu verlieren ist immer da. Bleibt sie bei ihrem Freund, wird es so weitergehen wie jetzt auch schon - ihr seid gute Freunde und Kollegen. Verlaesst sie ihren Freund und faengt mit Dir eine Beziehung an, wird ihr Freund sicherlich ein Problem damit haben, mit ihr noch befreundet zu sein bzw. ueberhaupt noch etwas von ihr wissen zu wollen. Dazu kommt die Gefahr, dass eine Beziehung fuer so eine kleine Firma schnell zum grossen Risiko werden kann. Kommt ihr privat nicht miteinander aus und kriegt euch in die Haare, kann das ganz schnell das Aus fuer die berufliche Beziehung werden.

    Bleib vernuenftig, auch wenn das in dieser Situation schwer ist.

    Alles Gute!
    C-J
     
    #2
    C-J, 25 September 2005
  3. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Tja, selbst schuld. Sie ist vergeben. Würdest Du wollen daß irgend so ein junger stelzbock deine Freundin angräbt ? :rolleyes2
     
    #3
    Grinsekater1968, 25 September 2005
  4. popperpink
    popperpink (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sie muss sich entscheiden. Will sie dich oder ihn. Du kannst da gar nichts machen. Fang bloß nix mit ihr an solange sie noch mit ihrem Freund zusammen ist, bringt bloß Ärger und Herzeleid
    Off-Topic:
    (und Grinse bezeichnet dich als Schlampe :eek4: :grin: )
     
    #4
    popperpink, 25 September 2005
  5. largerthan...
    Verbringt hier viel Zeit
    402
    101
    0
    nicht angegeben
    ich finde du solltes was mit ihr anfangen. im endeffekt kann es deine chancen nur verbessern. und wenn sie mit ihrem typen schonmal auseinander war zeigt dies nur, dass ihre Beziehung wahrscheinlich instabil ist. das kannst du nutzen und erhöht im endeffekt auch deine chancen.

    wenn du etwas mit ihr anfängst bindest du sie näher an dich als durch reden.
     
    #5
    largerthan..., 25 September 2005
  6. electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wow...das nenn ich echt mal ne bekackte Situation...eigentlich könnt ihr da nur verlieren...nehemen wir mal an, sie entscheidet sich (denn das wird sie auf jeden Fall müssen, fragt sich nur für wen) für dich. Dann seid ihr zwar wohl erst überglücklich, ich kann mir aber nicht vorstellen dass sowas langfristig gut gehen kann wenn beide Parnter in unterschiedlichen Hierarchien in so engem Kontakt zueinander arbeiten, ganz zu schweigen davon dass ihr dann fast nie Zeit jeder für sich verbringt, und das ist ganz verkehrt. Also auf lange Sicht meiner Meinung nach unmöglich, sorry. Nehmen wir weiter an, sie entscheidet sich gegen dich und für ihren Freund, dann ist die Situation danach wenn dumm läuft auch superangespannt, denn ihr könnt euch ja schlecht aus dem Weg gehen und wenn ihr beide Gefühle habt dann wird das eine verdammt harte Zeit wenn ihr drüber wegkommen wollt...andererseits ist das vlt die einzige Möglichkeit in der ihr nicht alles kaputtmacht sondern professionell an die Sache rangehen könnt nach einer gewissen Zeit. Also fürs Arbeitsklima ist es so oder so schlecht, egal was ihr macht. Echt mal ne blöde Situation...emotional am einfachsten wäre es fast wenn du dir einen anderen Job suchst und mit ihr zusammenkommst, geht aber wie dus beschrieben hast leider nicht...mh...da weiß ich aber sonst auch nicht was ich dir raten könnte...sorry...

    ps: von meiner chefin würd ich mich auch noch ins Bein beißen lassen :grin:
     
    #6
    electrolite, 25 September 2005
  7. schnibbel
    schnibbel (39)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    Single
    Recall:

    Wollte euch nur mal den aktuellen Stand mitteilen. Unser Arbeitsverhältnis ist super. Mittlerweile basiert alles auf einer "freundschaftlichen Basis". Man kann es eigentlich so vergleichen als "betreffende Person" zwischen Freundschaft und Beziehung.
    Es ist der absolute Wahnsinn, was sich bislang alles abgespielt hat. Quasi fast wie in einer Beziehung. Glaube auch, dass uns dieses miteinander immer mehr verbindet. Ich mag Sie von Tag zu Tag immer mehr. Eigebt,ich hätte mes ja abnehmen müssen. Trotz alledem leider nicht bei mir. Denn es ist scheint stärker geworden.
    Doch Freundschaft und Liebe....kann daraus etwas festes werden?
    Ich denke mal ja! Immer positiv denken.
    Nächtse Info über den Status wird es nach dem 31. März geben, da wir zu eine "gesellschaftlichen Veranstaltung" im hohen Bereich eingeladen wurden.

    Gruss
    Andy

    PS: Heisst das nun, dass ich Sie liebe, oder wie? :cry:
     
    #7
    schnibbel, 10 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Jahren mal Verliebt
iceman
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Dezember 2012
1 Antworten
Dean
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 März 2005
5 Antworten