Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin Ratlos, weiß jemand weiter??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Raptor1983, 12 Dezember 2006.

  1. Raptor1983
    Raptor1983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Verliebt
    Hallo zusammen, war lange nicht mehr hier, aber jetzt brauche ich Eure Hilfe.

    Also es ist so, dass ich ein Mädchen bei mir auf der Schule kennengelernt habe, sie ist in dem neuen Semester. Das ist jetzt ungefähr ein Monat her. Als wir uns kennengelernt haben, war sie allerdings noch mit ihrem Ex-Freund zusammen.
    Klar hab ich mich voll in sie verguckt (sonst gäb's den Thread ja nicht:zwinker: ), aber da sie in einer Beziehung war hab ich lange mit mir gehardert ob ich ihr es sagen soll. Ich hab dann das was ich zu der zeit dachte mal aufgeschrieben und als ich gemerkt habe, dass sich das ganz gut liest, habe ich es ihr einfach vor die Tür gelegt. Kurz gesagt stand drin, dass sie bitte dafür Verständnis haben soll, wenn ich mich nicht mehr bei ihr melde und dass das nicht daran liegt, dass ich sie nicht mehr mag, ganz im Gegenteil.

    Daraufhin hat sie mit ihrem Freund schluss gemacht. Hat mich einerseits natürlich gefreut, tat mir aber andererseits auch etwas leid. Und seidtem verstehen wir uns richtig gut und unternehmen ne Menge zusammen. Wenn wir unterwegs sind nimmt sie meine Hand, nimmt mich in den Arm und alles was so drumrum halt dazu gehört.
    Heute Abend waren wir wieder was zusammen trinken und als ich sie nach Hause gefahren habe, konnte ich es mir nicht verkneifen sie zu fragen, wie meine Chancen auf einen "Gute-Nacht-Kuss" stehen würden:schuechte . Darauf lächelte sie mich an und meinte "nicht gut". Dann hab ich gesagt, dass das ok ist, hab ihr ne gute Nacht gewünscht und bin Heim gefahren.
    (Ich muss dazu sagen, dass ich ihr gesagt habe, dass ich ihr soviel Zeit gebe wie sie braucht, weil es eh keinen Sinn hat von einer Beziehung direkt in die nächste zu springen, wofür sie auch sehr dankbar war.)
    Und jetzt ärger ich mich gerade tierisch über mich selber, dass ich sie gefragt habe, weil ich Angst habe irgendwas kaputt gemacht zu haben. Ich hab ihr dann gerade noch ne Mail geschrieben wo drinstand, dass ich hoffe ihr mit der Frage nicht zu nahe getreten zu sein und wenn das doch der Fall wäre, dass es mir sehr leid tut. Ist jetzt 2 Stunden her und sie hat leider nicht zurückgeschrieben.

    Morgen sehe ich sie wieder und weiß jetzt nicht wie ich mich verhalten soll. Ich bin generell ziemlich ratlos, weil wir auch auf dem Campus uns im Arm halten und wir für alle anderen schon zusammen sind, nur wir beide wissen halt, dass es nicht so ist und ich weiß eigentlich überhauptnicht woran ich bin. Ich möchte sie das aber auch nicht fragen, weil ich Angst habe, dass sie sich dadurch unter Druck gesetzt fühlt.

    Ich bin voll aufgeschmissen, könnt ihr mir einen Rat geben??:geknickt:


    LG

    Raptor
     
    #1
    Raptor1983, 12 Dezember 2006
  2. XavierC
    XavierC (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    in einer Beziehung
    Erstmal lass mich dir mein Mitgefühl aussprechen. Ungewissheit ist das Nervigste überhaupt! :cry: :zwinker:

    Aber auch wenn's von einem Dritten jetzt leicht gesagt ist: Mach dir keinen Kopf und verhalte dich morgen (bzw. heute) ganz normal. Quasi nach dem Motto: "Was? War was? Nö, war nix, weiter im Text!".

    Wenn sie komisch tut oder die Situation an sich seltsam wirkt, müsstet ihr halt doch mal drüber quatschen. Aber wenn's erstmal einfach so weiter läuft, passt's doch noch. Und bei Gelegenheit rückste wieder ein Stückchen näher. Bonne chance. :zwinker:
     
    #2
    XavierC, 12 Dezember 2006
  3. reincarnation
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    Single
    1.) dein profil foto macht mir angst :tongue:

    2.) find ich nach einen kuss zu fragen ist eher kontraproduktiv, lieber taten setzen wenn man das gefühl hat da funkts.

    3.) das mit der email hätte ich eher gelassen, find ich nicht so passend. wenn dann ein anruf, aber ich hätte sie eher mal pausieren lassen von dem abend und ihre gedanken ordnen lassen.

    reizüberflutung ist immer schlecht :zwinker:
    naja wird schon, abwarten was weiter passiert :cool1:
     
    #3
    reincarnation, 12 Dezember 2006
  4. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Wenn man das so liest, gehe ich mal davon aus, dass Sie Gefühle für Dich hat. Nur will sie sich wohl sicher sein, bevor sie sich mit Dir einlässt. Sie checkt Dich ab, würd ich sagen:zwinker:
    Mach Dich (ja ist ätzend, muss manchmal aber sein) mal rar und warte ab, was von ihr kommt, dann siehst Du weiter.
     
    #4
    User 48403, 12 Dezember 2006
  5. gemini
    gemini (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    103
    2
    in einer Beziehung
    Ich denke mal sie braucht einfach noch etwas Zeit um sich wieder ganz auf eine neue Beziehung einzulassen. Aber von ihrem Verhalten her würde ich auch darauf schließen, dass sie etwas für dich empfindet.

    Ich finde auch nicht, dass du bisher zu überstürzt gehandelt hast. Du hast ihr ja in dem Brief schon deine Gefühle für sie gestanden und sie hat sich weiter mit dir getroffen, dich in den Arm genommen und deine Hand gehalten- Ich würde jetzt nicht jemanden in den Arm nehmen, von dem ich weiß, dass er was von mir will, wenn von meiner Seite da keine Gefühle wären. Falsche Hoffnungen wecken wäre mehr als fies -
    Da hast du halt einfach den nächsten Schritt gewagt und nach einem Kuss gefragt :smile: Das ist doch völlig OK!

    Sei einfach ganz normal und warte ab, wie sie sich verhält. Du hast ja sozusagen deine Karten auf den Tisch gelegt und jetzt ist sie dran.
    Wie lange ist sie denn jetzt von ihrem Freund getrennt und wie lange läuft das zwischen euch Beiden schon?
     
    #5
    gemini, 12 Dezember 2006
  6. Raptor1983
    Raptor1983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    127
    101
    0
    Verliebt
    Erstmal danke für die Antworten:smile:

    Heute haben wir uns wieder gesehen und es war schon etwas merkwürdig. Allerdings kann ich zur Zeit auch nicht auf jeden Kappes so eingehen wie ich mag weil ich zur Zeit Examen habe und echt andere Sachen im Kopf habe, und das weiß sie auch. Deswegen bin ich heute nach den Prüfungen zu ihr und habe gesagt, dass wenn sie sich unter Druck fesetzt gefühlt hat tue mir das sehr leid, weil das bestimmt nicht das war was ich wollte. Da hat sie nur auf den Boden geschaut und genickt, daraufhin bin ich (etwas enttäuscht) gegangen. (Dafür waren die Prüfungen gut:cool1: ).

    Naja, weiter geht's damit, dass ich noch ein Skript habe / hatte, was ihr bei Ihrer nächsten Klausur sehr hilfreich sein wird.
    Das hab ich vorhin bei ihr vorbei gebracht, hab es allerdings in den Briefkasten gelegt. Darauf kam dann ne SMS mit "Wieso hast Du nicht geklingelt :frown: ??"
    Auf die hab ich bis jetzt nicht geantwortet.

    Achje, Weiber.... Vielleicht ruf ich sie nacher noch an, mal schauen..

    Man könnte das alles so viel einfacher haben.

    Sagt mal, was meint Ihr, soll ich ihr was zu Weihnachten holen oder eher nicht? Bin da etwas im Konflikt mit mir:ratlos:


    LG Raptor.


    PS: Ok, ich mach ein neues Profilbild rein, hehe...
     
    #6
    Raptor1983, 12 Dezember 2006
  7. gemini
    gemini (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    103
    2
    in einer Beziehung
    Ich finde, du solltest dich nicht dauernd bei ihr entschuldigen. Du hast ja nichts falsch gemacht :smile: du bist "nur" verliebt :zwinker:
    Ich denke das ihr das vielleicht eher unangenehm ist.

    Zu deiner Idee mit dem Weihnachtsgeschenk:
    Wie wäre es mit einer Einladung zum Essen oder ins Kino? Ich würde nicht direkt was Materielles schenken.
     
    #7
    gemini, 13 Dezember 2006
  8. Raptor1983
    Raptor1983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    127
    101
    0
    Verliebt
    Hehe, ohje, Du bist nicht die erste die sagt ich solle mich nicht dauernd entschuldigen. Aber ich bin mir halt voll unsicher wenn ich ihr gegenüber stehe und dieses "was darf ich jetzt oder was soll ich jetzt machen" wenn wir uns nur ansehen ist echt schwierig für mich.
    Da denk ich schnell, dass ich was falsch gemacht hab und das will ich ja auf keinen Fall!!

    Ich bewundere die Leuts, die ihre Sache schon immer nach dem ersten Treffen unter Dach und Fach bringen.

    Das mit dem zum Essen einladen gefällt mir aber gut, das werde ich glaub ich machen. Das Kino kann man ja hinten dran hängen:cool1: :zwinker: .

    Danke nochmals für die Antworten!!!

    Liebe Grüße

    Raptor
     
    #8
    Raptor1983, 13 Dezember 2006
  9. gemini
    gemini (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    103
    2
    in einer Beziehung
    bei meinem Schatz und mir war zwar schon nach dem ersten Date alles klar :smile: - vorher hatten wir nur gemailt und gechattet - aber denk mal nicht, dass das so ohne Aufregung und Nervosität abgelaufen wäre.
    Mein Freund erzählt mir jetzt immer noch, wie aufgeregt er vorher gewesen ist. Wir waren erst essen und währenddessen hatte er schon entschieden mich anschließend noch ins Kino einzuladen. Aber er war sich unsicher: Sollte er mich fragen? Was, wenn ich Nein sage? Er hat mich dann doch gefragt :smile: Aber im Kino hat er dann wieder überlegt: Soll ich ihre Hand nehmen? Was ist, wenn sie sie wegzieht, dann wäre ja wohl der Abend gelaufen.
    Er hat sich zum Glück wieder getraut. Wenn ich vorher gewusst hätte, wie sehr der Arme gelitten hat vor Aufregung :zwinker: Hat vom Film kaum was mitgekriegt. Er meint, wenn ich gleich gesagt hätte, dass es bei mir auch gefunkt hat, hätten wir uns den ganzen Stress sparen können :grin:

    Du siehst also, du bist nicht der einzige, der sich so viele Gedanken macht :smile: Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen, dass es klappt mit euch Beiden!
     
    #9
    gemini, 13 Dezember 2006
  10. focus
    Verbringt hier viel Zeit
    478
    103
    1
    nicht angegeben
    @ Raptor1983

    deine geischte und dazu das profilbild...wirkt bizarr, aber auch cool:zwinker:

    nun meine meinung:

    mach dich nicht zu einem weichei, das frauen verstehen und ständig auf sie eingehen will...denn das wollen die allerwenigsten!(jedenfalls nicht so offensichtlich, eher subtiler) sei locker und mach mal einen auf "leck mich am arsch" oder "ich könnte sie alle haben"...

    die perle, auf die du so scharf bist, hat dich in der hand...das weiß sie und es gefällt ihr nicht...sie will, dass du das alles steuerst, dass du ihr sagst, wos lang geht...

    also, zeig ihr, wies läuft und mach dich nicht zum affen. mach dir klar, dass du sensibel, aufmerksam und nett bist...dass du wert auf dein äußeres legst und dass das alles eigenschaften sind, die nur wenige in sich tragen...und du deshalb für viele frauen interessant bist.

    das steigert dein selbstvertrauen und du wirst ihr gegenüber anders auftreten. und euer verhältnis wird sich verändern, garantiert...und es wird dich überraschen, wie sie sich verändern wird!!!!:grin:
     
    #10
    focus, 13 Dezember 2006
  11. gemini
    gemini (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    103
    2
    in einer Beziehung
    sorry, aber wie viele Frauen hast du für diese These bitte befragt?
    Sonst gehöre ich nämlich zu den Allerwenigsten, genauso wie die Frauen in meinem Bekannten- und Freundeskreis :ratlos:
    Machos und solche die sich für den Allerbesten halten erregen höchstens meine Lachmuskeln :rolleyes:

    Raptor macht sich zwar manchmal etwas zu viele Gedanken, aber deshalb ist er doch kein Weichei! :mad:
     
    #11
    gemini, 13 Dezember 2006
  12. focus
    Verbringt hier viel Zeit
    478
    103
    1
    nicht angegeben
    deswegen schrieb ich extra:nicht so offensichtlich, sondern subtiler...manchmal wollt ihr mich einfach falsch verstehen...:kopfschue
     
    #12
    focus, 13 Dezember 2006
  13. Raptor1983
    Raptor1983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    127
    101
    0
    Verliebt
    Hallo ihr lieben.

    Ja ich mach mir viele Gedanken, das stimmt. Und mir haben das auch schon wirklich viele Leute gesagt (auch Frauen dabei), dass die Damen gerne enen Mann haben wollen, der nicht immer lieb und nett ist und auch ruhig Macho-Züge zeigen darf. Aber dann würde ich mich ja total verstellen müssen vor ihr und das kann nicht die Lösung sein.
    Klar will ich sie so lieb und nett wie möglich behandeln, allerdings möchte ich ja auch dass es umgekehrt so ist. Und dass sie mich in der Hand hat stimmt sicher nicht. Klar bin ich voll verliebt und würde ihr auch Gefallen tun die ich für die wenigsten tuen würde, aber ich mach mich für niemanden zum Affen, versprochen.

    Es ist jeden Tag so, dass sie mich vor jeder Prüfung in den Arm nimmt und mich auf die Wange küsst. Das genieße ich auch sehr, aber warum ich dann keinen normalen Kuss bei der Verabschiedung bekommen habe leuchtet mir nicht ein:geknickt: .


    Und was Frauen betrifft bin ich wirklich ein Weichei, das war aber schon immer so:schuechte :zwinker: .
    Für den Rest leg ich da aber ein absolutes Veto ein:tongue:

    Mal schauen... Wenn's was neues gibt wer ich's Euch mitteilen! Danke nochmal.


    LG

    Raptor
     
    #13
    Raptor1983, 13 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ratlos weiß jemand
schwarzer kater
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 März 2016
7 Antworten
Daphne
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 November 2010
3 Antworten
Estrella78
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Februar 2010
3 Antworten
Test