Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin so verzweifelt...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Cycler, 4 Oktober 2006.

  1. Cycler
    Cycler (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr!

    Ich muss mal wieder meine Sorgen loswerden und es hilft mir, wenn ich sie hier niederschreibe.

    Ich bin so schrecklich unglücklich verliebt. Es fing alles so wunderbar an zwischen uns, doch dann hat sie gemerkt, dass ihr das "Kribbeln im Bauch" fehlt. Wir hatten schon zusammen gekuschelt und Abende verbracht. Ich war mir sicher, dass aus uns was werden würde, sie ist meine Traumfrau. Meinte immer, wie sehr sie meine Nähe genießen würde, wie sehr sie mir vertrauen würde...
    Doch nun ist alles vorbei. Sie möchte mich trotzdem gern als "Freund" behalten...

    Ich überlege immer, ob es nicht doch irgendwann eine Chance für uns geben könnte. Schließlich war sie mir nicht abgeneigt. Doch tief im Inneren weiß ich, dass das das letzte bisschen Hoffnung ist, an das ich mich in meiner Verzweiflung klammere. Weiß nicht, ob ich aufgeben oder kämpfen soll!!!

    Ich habe das Gefühl, nie wieder jemanden wie sie zu treffen. Sie hätte perfekt zu mir gepasst...
    Manchmal denke ich, ich werde niemals eine (für mich) "Traumfrau" bekommen. Das bedeutet für mich eine Frau mit einem wundervollen Charakter und zudem noch einem tollen Aussehen.
    Um ehrlich zu sein denke ich manchmal, im Vergleich mit anderen Jungs habe ich nie eine Chance bei solchen Frauen und werde mein Leben lang immer nur voller Neid auf die anderen schauen... :cry:
    Was nicht heißt, dass ich nichts zu bieten hätte. Das finde ich ganz und gar nicht, nur sehe ich eben nicht so gut aus wie manch andere Jungs. Aus diesen Gründen habe ich Angst, dass sich mein Typ "Traumfrau" nie für mich interessieren wird, dass ich ihr nicht "reiche".
    Vielleicht könnt ihr meine Gedankengänge nachvollziehen...

    Wahrscheinlich ist das völliger Blödsinn, aber ich bin im Moment einfach so verzweifelt, weil meine Traumfrau keine Gefühle für mich hat.
    Die ganzen tollen Frauen verlieben sich eh immer nur in die A... und nicht in die "netten" Jungs.

    Ich würd mich über viel Feedback freuen. Und ein bisschen Trost wär auch ganz schön! :zwinker:

    Viele liebe Grüße

    ein sehr trauriger Thorben
     
    #1
    Cycler, 4 Oktober 2006
  2. derstrahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    Sch...e gelaufen, sag ich nur. Passiert fasst jedem mal und Du wirst sicher auch noch andere Frauen kennenlernen, die dann eben Deine Traumfrauen sind! Also erstmal Kopf. Ich sag das jetzt so leicht, aber ich hab es ja auch schon durchgemacht. :zwinker:

    Du solltest Dir nicht zu viel Hoffnung machen, wirklich nicht. An Deiner Stelle würde ich erst einmal richtig Abstand gewinnen und auf andere Gedanken kommen. Aus den Augen, aus dem Sinn. So sagt man doch immer.

    Du wirst wie schon gesagt auch noch andere tolle Frauen in Deinem Leben treffen. Es gibt tausende Möglichkeiten, Du musst diese nur finden und auch die Augen dafür offen haben.
    Und sei nicht so neidisch auf angeblich besser aussehende Typen, sowas ist immer relativ. Ich glaube sogar, dass die tollen Frauen meist durchschnittliche Typen haben, warum auch immer. Das bleibt mir wohl ewig ein Rätsel.

    Bitte keine Verallgemeinerung dieser Art. :zwinker: Das ist nirgendwo statistisch bewiesen und wahrscheinlich auch nur ein wohlgepflegtes Vorurteil. Es gibt A-Löcher auf beiden Seiten, manchmal gleich 2 in einer Beziehung, aber auch genauso viele liebe Menschen die man einfach gern haben muss.

    Genug Feedback? :zwinker:
     
    #2
    derstrahlemann, 4 Oktober 2006
  3. Mandarin
    Mandarin (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Single
    Erstmal tut mir das leid, dass es bei dir so gelaufen ist. Aber nun ja da kannst du nix machen, wenn sie merkt, dass sie doch nicht so viel für dich empfindet. Erst wenn sich die Verliebtheit gelegt hat, dann weiß man doch ob man wirklich bei dem jenigen bleiben will. Und sie hat es wohl gemerkt. Das tut mir leid, aber das ist wohl das Leben.
     
    #3
    Mandarin, 5 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verzweifelt
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten
Frncslck
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
9 Antworten
DowneyJR
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
4 Antworten
Test