Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin total am Ende

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Stephi1988, 17 Februar 2013.

  1. Stephi1988
    Stephi1988 (29)
    Ist noch neu hier
    1
    1
    0
    Single
    Ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll ich versuche es so gut wie kurz zu halten
    Es fing alles letztes Jahr an als mein ex durch einen bekannten eine neue kennen gelernt hat,2 Tage nachdem sie sich kannten war er fast durchgängig 2 1/2 Wochen nachts nicht zuhause und ist am Tag auch meist erst nachmittags nachhause gekommen . Er hat mir vorher gesagt das er jemanden kennen gelernt hat war total am Ende aber was soll ich machen seine Gefühle sind nicht mehr die die es mal waren ! Auf jedenfall in diesen 2 Wochen haben sie sich ziemlich oft gestritten und er hat ein paar mal wieder zuhause geschlafen bis es eines Tages passiert ist und wir im Bett gelandet sind es war sehr schön wie früher ,paar Tage später hatten sie wieder engeren Kontakt Wir hatten aber trotzdem Sex ! Dann nach den 2 Wochen war er aufeinmal jeden Tag und jede Nacht wieder zuhause ich dachte na gut lass es erst mal so stehen und habe ihn auch nicht gefragt was los sei .
    Jetzt kommt mein eigentliches Problem jetzt haben sie seit 1er Woche wieder Kontakt und er ist seit dem nachts auch nicht mehr zuhause gewesen und kommt am Tag auch spät nachhause
    Sie hatte in der Zwischenzeit was mit ihrem ex Freund und etlichen anderen Kerlen und was ich nich dazu sagen muss sie ist Alkoholikerin ,ich habe ihn gefragt was er bei so einer will und er kann es mir einfach nicht beantworten er sagt immer nur weiß ich nicht er kann mir auch nicht sagen ob er verliebt ist er meinte nur das er irgendwie den drang danach hat ihr zu helfen das es sein kann das es nur ein Helfersyndrom ist ^^
    ich werde aus ihm einfach nicht schlau ich muss noch hinzufügen das wir ein Kind zusammen haben 4 Jahre und sie zu kurz kommt bei ihm und ich finde das er sie vernachlässigt er beteuert immer wieder wie leid es ihm tut das er das macht und das er das eigentlich gar nicht will ich sehe es ihm richtig an das er Schuldgefühle hat aber warum macht er das immer und immer wieder?das verstehe ich nicht im mom wohnen wir noch zusammen ich weiß einfach nicht was ich noch machen soll jeder weiß das dass die neue ihn verarscht und er sagt er weiß es selber auch was ich auch wieder nicht verstehe was will er denn da ?
    Könnt ihr mir bitte helfen ich weiß echt nicht mehr weiter und bin total am Ende
    Lg stephi
     
    #1
    Stephi1988, 17 Februar 2013
  2. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Hallo,

    wieso lässt du dir sein Kommen und Gehen eigentlich gefallen?
    Wieso regst du dich auf, dass ER von der anderen verarscht wird, während dieser Mann gleich 2 Frauen verarscht bzw. an zwei geraten ist, die ihn mit seinem doch eher zweifelhaften Charakter unbedingt für sich haben wollen?

    Mir tut nur euer Kind leid, das in so einem chaotischen Umfeld aufwachsen muss...und sonst niemand von Euch Erwachsenen, die ihr Leben nicht in den Griff bekommen und jeder für sich im Prinzip nur an sich selbst denkt.

    Dein Partner verschwindet nach Lust und Laune, es wird wild durcheinander gevögelt (hoffentlich noch mit bisschen Verstand, in dem man Kondome verwendet) und du fragst noch, was du machen sollst?
    Ganz einfach: Dich von dem Mann endgültig trennen, der -wie es ihm passt- ständig zwischen 2 Frauen herumspringt und sich nicht entscheiden kann, (aber auch nicht muss, weil jede von euch brav mitspielt, den Mund hält und alles duldet), aber zum Wohle eures Kindes endlich einen vernünftigen Umgang pflegen. Reißt euch endlich am Riemen!
     
    #2
    Zuletzt bearbeitet: 17 Februar 2013
    munich-lion, 17 Februar 2013
  3. Timijo
    Gast
    11
    Zieh aus! Nimm die kleine mit und geh! Ich würde es so tun! Man kann sich ja vieles gefallen lassen aber irdenwann ist das Maß voll!
    Wenn du noch mal mit ihm schläfst lieber mit Tütchen verhüten! Du weisst nicht wer alles seinen Piphan in die "neue Freundin" gehalten hat!
     
    #3
    Timijo, 17 Februar 2013
  4. Cyria
    Cyria (37)
    Meistens hier zu finden
    188
    128
    127
    nicht angegeben
    Vorallem dem hier ist rein gar nichts mehr hinzuzufügen!!

    Affentheater hoch 5 auf dem Rücken eines Kindes.... :sick: :kopfwand:

    Am Ende hat das Kind eine HIV- und Hepatitiserkranke Mutter. Vom Vater ganz zu schweigen....
     
    #4
    Cyria, 17 Februar 2013
  5. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Ich glaube, das wollte sie jetzt nicht alles von uns lesen.
    Mal schauen, ob sich die TS überhaupt noch einmal meldet.
     
    #5
    munich-lion, 18 Februar 2013
  6. User 109511
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.869
    348
    2.001
    vergeben und glücklich
    Oh oh, das klingt wirklich überhaupt nicht gut. Weder ist dieses Verhalten vernünftig, noch verantwortungsvoll und zwar von keinem von euch. Ihr habt ein kleines Kind!Habt ihr beide jemals darüber nachgedacht, was euer Verhalten bei dem Kind anrichtet? Das wird dieses Affentheater doch unter Garantie mitbekommen. Kinder haben sehr feine Antennen für Stimmungen, auch wenn sie nicht immer alles verstehen.
    Zum Wohle eures Kindes solltet ihr beide euch also einmal ernsthaft zusammenreißen! Und an deiner Stelle würde ich sofort ausziehen, Sachen packen und weg und euer Kind mitnehmen. Und den Kontakt zu deinem Ex würde ich sowieso abbrechen. So ein Hin und Her solltest du dir nicht gefallen lassen.
     
    #6
    User 109511, 18 Februar 2013

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten