Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin total am Ende....

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von User 2070, 5 Juli 2002.

  1. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt
    502
    101
    0
    Verlobt
    Ich weis das ich euch wahrscheinlich schon mit meinen Problemen zu tode langweile, aber im Moment ist es einfach nicht mehr zum aushalten und es muss einfach mal raus :flennen:
    Bei mir läuft im Moment einfach alles schief...
    Mein größtes Problem ist das Mädchen in das ich mich verliebt habe (hab ich ja auch schon oft genug erwähnt), ich komm einfach nicht damit klar. Versuch irgendwie von ihr loszukommen und schaffe es einfach nicht und jedes Mal wenn ich so etwas höre das sie sich für jemand anderes interessiert oder so, gehts mir tagelang noch schlechter als sonst!
    Zum anderen glaube ich das ich so langsam meine beste Freundin verliere, sie war einige der wenigen Personen die mir wieder etwas Spass am leben gegeben hat und mit der ich über alles reden konnte....
    Zu guter letzt hab ich vor ca. einer Woche meinen Zivildienst angefangen und der läuft auch nicht so wie ich ihn mir vorgestellt habe (totaler Stress, lange Arbeitszeiten usw.), ich weis nicht wie ich das 10 Monate lang durchhalten soll.
    Der Rest meines Lebens läuft auch irgendwie schief; Abi verhauen, keine Ahnung was ich nach dem Zivi machen soll, Stress zuhause........

    Bin wirklich total am Ende, würde am liebsten einschlafen und nie wieder aufwachen! Hab keine Lust mehr auf die Zukunft und auf mein Leben.... Warum läuft bei mir alles schief?? Wenn das nur so ne Phase wäre würde ich ja drüber hinwegkommen, aber das ist seit Ende letzten Jahres und es ist auch keine Besserung in sicht :geknickt: Bin wirklich kurz davor mich aufzugeben und einen Schlußstrich zu ziehen!!
     
    #1
    User 2070, 5 Juli 2002
  2. TommyH
    Gast
    0
    so du feldflasche*g* mach ma halblang......
    ich war bis vor einiger zeit echt krank und dann siehst ersma wie unwichtig andere probleme sind....und alles vergeht wieder.....
    sei froh das dich für zivi entschieden hast....son stress kann das nich sein beim hund hättense dich richtig gefickt...da wärst jetz von 5-23uhr unterwegs...woaucimmer....
    und mit abi...was soll der geiz??? es guckt nacher kein kaltgetränk mehr auf dein schnitt wenn studium hast oder ausbildung....
    und mit freundinn....oder verliebt sein....das war /is bei mir genauso....weisst was ich war gestern weg...wo sie auch war...und hab mit ner anderen rumgeshaked.....das wirkt wunder....ich bin fast geheilt und das ego passt auch.....

    also immer leger und geh vor allem was starten.....

    ciao
     
    #2
    TommyH, 5 Juli 2002
  3. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    @TommyH
    Wie tröstend...

    @Thema
    Hm, eben sagst du noch zu Schnuppe, dass du es toll findest, dass sie das alles so gemeistert hat und dann redest du von "einen Schlussstrich ziehen"?? Glaubst du, du bist nicht genau so stark?
    Klar ist Liebeskummer scheiße, würde sogar behaupten, dass eines der schlimmsten Gefühle ist, aber so dumm es klingt: auch das geht vorbei! Nur tu eins nicht: Verkriech dich nicht zu Hause! Das hab ich auch mal gemacht, nach dem Motto: "Ich nerv meine Freunde ja eh nur und verderb ihnen die Laune". Damals hat mich ein Freund ziemlich in die 4 Buchstaben getreten, weil er meinte, dass Freunde doch genau dafür da wären und sie eher Rücksicht auf mich nehmen sollten!
    Warum denkst du, du würdest gerade deine beste Freundin verlieren? Entweder sie ist deine beste Freundin, dann hält sie zu dir, wenn du das brauchst, oder sie ist es nicht. Rede mit ihr, hol dir bei ihr Hilfe und das Verständnis, das du bei anderen nicht zu bekommen scheinst.

    Ich wünsch dir viel Glück!
     
    #3
    User 505, 5 Juli 2002
  4. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    Tommy, Deine Antwort war wie immer sehr hilfreich... *lol*
    Bist Du auch einer der noch drauftritt wenn jemand am Boden liegt?
    Und daß Zivi ja sooo harmlos und null stressig ist, wage ich zu bezweifeln. Es kommt immer noch sehr drauf an was Du machst und wofür Du eingeteilt bist.

    @Slim: Wieso glaubst Du, daß Deine beste Freundin sich von Dir abwendet? Rede doch mit ihr, sag ihr daß sie Dir wichtig ist und Du sie nicht verlieren möchtest.
    Meinst Du mit dem verhauenen Abi, daß der Notendurchschnitt schlecht ist, oder bist Du durchgefallen? Was wolltest Du denn nachher machen?? Wenn das Abi wirklich nur schlecht ist, ist das nicht so tragisch! Wenn Du nachher studierst, oder eine weiterführende Schule besuchst, ist das danach wirklich nicht mehr von großer Bedeutung, was Du für Noten hattest.
    Versuch mal was positives in Deinem Leben zu finden. Überleg Dir was Dich interessiert, was Du nachher machen mächtest und zieh das auch durch! Ein Ziel zu haben und darauf hinzuarbeiten bewirkt meist wahre Wunder!

    Was die Mädchen angeht: Eine Trennung oder hoffnungslose Liebe tut immer weh, aber da muß man leider durch. Das wird uns allen in unserem Leben sicher öfter als einmal widerfahren, und jede Erfahrung macht einen stärker. Versuch ihr halt aus dem Weg zu gehen, und schau daß Du nicht mehr zu viel an sie denkst. Beweg Dich in anderen Kreisen, und vielleicht lernst Du dann ja bald ein anderes nettes Mädchen kennen, daß Deine Liebe verdient hat!

    Kopf hoch
    Elfchen
     
    #4
    ElfeDerNacht, 5 Juli 2002
  5. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    502
    101
    0
    Verlobt
    @Tommy
    Ob jetzt Zivi oder Bund ansträngender ist läßt sich streiten, ist ja eigentlich ziemlich egal, weis nur das mich mein Zivijob ziemlich Stresst!!
    Warst du eigentlich schonmal richtig verliebt?? Glaube nicht, wenn du einfach mal so mit ner anderen rummachen kannst um sie zu vergessen oder was auch immer dann warst du glaub ich nie wirklich verliebt! Mich intersieren im Moment nicht mal andere Frauen, ob du es glaubst oder nicht....

    @ Serenity
    Hab zu Schnuppe gemeint das ich es toll finde das sie die Kraft hatte alles so zu meistern, bisher hatte ich die Kraft auch das alles durchzuziehen..... aber so langsam kann ich einfach nicht mehr, vor allem weil auf einmal alles auf einmal kommt!
    Versuch mich nicht in meine Bude zurückzuziehen, aber obwohl ich mit Freunden weg gehe und so weiter kann ich mich irgendwie nicht mehr amüsieren oder groß Spass haben. Tuh eher so als obs mir einigermassen gut geht um die andren net wieder mit runterzuziehen (wenn ich echt depri bin schaff ich das nähmlich)!
    Das ich meine beste Freundin verliere merke ich daran das sich alles irgendwie auseinander lebt. Sie geht ständig mit anderen weg, teilt ihre Probleme mit anderen usw. Trotzdem meint sie das ich ihr bester Freund wär, aber was ist das für ne Freundschaft wenn sie mir nichtsmehr erzählt und nichts mehr mit mir unternimmt???

    @ ElfeDerNacht
    Wegen bester Freundin hab ich ja oben schon geschrieben!!
    Mit Abi verhauen mein ich das ich gar nicht geschafft habe, aber sooo wichtig war mir das jetzt auch nicht, die andern Sachen sind mir um einiges wichtiger, aber kommt halt alles noch dazu.... was ich später machen will weis ich auch noch net so ganz.
    Wegen dem Mädchen. Kann ihr schlecht aus dem Weg gehen, da ich sonst auch meinen Freunden aus dem Weg gehen müsste... mit dem nicht mehr an sie denken versuch ich ja, aber ich komm nicht von ihr los, ich träum sogar teilweise von ihr! Das ich bald mal jemand anderes finde hab ich eigentlich schon aufgegeben, sie war nach 19 Jahren die erste die sich auch mal in mich verknallt hat und sogar das vermassel ich :flennen: Versteh auch nicht warum das so ist, so schlecht seh ich auch nicht aus und ich würde für meine Freundin auch so gut wie alles machen, aber irgendwie bin ich so der beste Kumpltyp....
     
    #5
    User 2070, 5 Juli 2002
  6. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Dafür sind Freunde da, dass sie dich auffangen, wenns dir schlecht geht! Ich weiß ja nicht, wie es bei deinen Freunden ist, aber mir geht es immer mehr an die Nieren, wenn ich merke, der spielt die gute Laune nur, als wenn er zugibt, dass es ihm schlecht geht! Meine Güte, bist doch auch nur ein Mensch! Jeder ist mal depri und glaube mir eins: meine Freunde mussten schon viel wegen mir mitmachen, aber sie haben mir immer wieder aufgeholfen und im Gegenzug ich ihnen. Glaub mir ruhig, wenns wirklich Freunde sind, nimmt dir das keiner übel...

    Und zu deiner Freundin... Weiß sie, wie schlecht es dir wirklich geht, oder spielst du ihr auch was vor? Woher soll sie dann wissen, dass du sie brauchst? Auch feste Freundinnen können nicht hellsehen... Also, sprich mit ihr.. Reden hilft in dem Fall (fast) immer und ein Versuch kann nun wirklich nix schaden!
     
    #6
    User 505, 6 Juli 2002
  7. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    502
    101
    0
    Verlobt
    @ Serenity
    Ist schwer zu erklären warum ich nicht mit meiner besten Freundin darüber reden kann... ich weis selber nicht genau wie so! Irgendwie ist an so tagen an dennen ich mit ihr reden will grad wieder alles in Ordnung und ich denke immer das es dann ja vieleicht auch wieder so bleibt!
    Über meine Probleme hab ich aufgehöhrt mit ihr zu reden als ich gemerkt habe das sie sich wirklich sorgen um mich gemacht hat und Sachen gemacht hat die ich garnicht wollte! Z.B. hatte sie als es mir wegen dem Mädchen, in das ich mich verliebt habe mal wieder richtig schlecht ging, mit ihr geredet. Sie hatte ihr gesagt das wie es mir geht und das sie was machen soll... ich wusste das sie (das Mädchen in das ich mich verliebt habe) eigentlich noch mehr Zeit gebraucht hätte (ging darum ob sie mich jetzt auch eine Beziehung will oder nicht). Glaub zwar nicht das was anderes raus gekommen wäre wenn sie nicht mit ihr geredet hätte, aber ich es war halt meiner Meinung nach ziemlich unüberlegt von ihr!! Bin deshalb auch nicht sauer oder so auf meine beste Freundin, aber ich will einfach nicht das sie irgendwelche kurzschlusshandlungen wegen mir macht!
     
    #7
    User 2070, 7 Juli 2002
  8. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    502
    101
    0
    Verlobt
    Will nicht extra wieder ein neues Topic starten und irgendwie hängt es ja auch hiermit zusammen!!
    Ich weis nicht ob ich mit dem Mädchen das ich liebe mal reden sollte! Eigentlich ist so ziemlich alles geklärt, aber hab ja schon angedeutet das es da doch noch einige Probleme gibt!
    Mal so als Kurzfassung. Sie hatte mir damals gesagt das sie mich als guten Freund zu gerne hat um mit mir eine Beziehung zu beginnen, aber sie hat gemeint das sich das ja irgendwann vieleicht mal ändern könnte. Ist zwar ziemlich schwer für mich, besonders weil sie ja gesagt hat das es vieleicht irgendwann was werden könnte, aber obwohl sie weis das ich sie auf keinen Fall anmachen würde wenn sie das nicht will, bekomm ich dauernd Sachen mit die mich total fertig machen. Bin z.B. mitlerweile ganz gut mit ihrem Ex befreundet, aber sie hat ner Freundin von ihr erzählt das sie das garnicht gut findet, weil ich mir ja von ihm Tipps hohlen lönnte um sie anzumachen oder so :eek: Zum anderen wollte sie ja wegen der Freundschaft zwischen uns keine Beziehung mit mir eingehen..... sie hat mich aber in den ganzen Monaten nur ein mal angerufen und gefragt ob ich Zeit habe, sonst hab ich mich immer gemeldet, oder wir waren halt mir der Clique unterwegs! Mir kommt es vor als ob ich sie garnicht interesiere, aber dann kommt sie auf Partys an und fragt mich warum ich depri bin oder so oder schreibt in ihre SMS hdl rein (ich weis das sie das nicht zu vielen schreibt) oder wünscht mir süße träume oder so..... Auf der anderen Seite sitzt sie z.B. direkt neben mir und erzählt irgend einer Freundin von irgendwelchen Typen in die sie sich verknallt hat, obwohl sie weis das ich alles höhre und das ich sie noch über alles Liebe. Klingt vieleicht jetzt alles nicht so schlimm, aber ich liebe sie halt über alles und es macht mich echt fertig wenn sie sich so verhält! Ist es besser noch etwas zu warten oder soll ich mit ihr reden?? Will sie aber auf keinen Fall ganz verlieren....
     
    #8
    User 2070, 14 Juli 2002
  9. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    502
    101
    0
    Verlobt
    Weis keiner ne Antwort???

    PS: Tut mir leid wenn ich euch nerve, versuch euch auch in nächster Zeit mit meinen Problemen in Ruhe zu lassen, aber die Sache ist mir wirklich sehr wichtig!!
     
    #9
    User 2070, 17 Juli 2002
  10. Hermes
    Gast
    0
    Heyy keinen nervst du hier. Das Board ist dazuda mal alldas loszuwerden was einen Beschäftigt. Nur sind andere nicht immer in der Stimmung oder in der Lage was dazu zu schreiben.
    Zum Problem:
    Ich kann dir nicht wirklich helfen, da ich so eine Situation auch noch nie meistern konnte. Aber Manchmal macht reden mehr kaputt als es richtig rückt. Zumindest wenn man nicht die richtigen Worte findet. So ists mir mal passiert. Versuch Frauen mal als Schmetterlinge zu sehen. Sie kommen zu dir, du musst ihen ihre Freiheit lassen, und vielleicht kommen sie mal zu dir zurück. Ich denke das du dir das Mädel erstmal abschreiben solltest, das ist schwer und warscheinlich schaffst du es ebensowenig wie ich es geschafft habe,aber lebe dein Leben weiter und versuche dein Interesse an ihr zu verbergen. Das wirkt manchmal Wunder, und schwupp ruft sie dich an und will was mit dir machen. Wirke wieder glücklich. Und wenns nur gespielt ist.
    Naja ich wünsch dir viel Glück
    Hermes
     
    #10
    Hermes, 17 Juli 2002
  11. lissy
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    hab jetzt die anderen antworten leider nicht gelesen (jaja faulheit ist keine tugend:smile:) aber zu dem problem mit deiner besten Freundin...warum solltest du sie denn verlieren?Ich meine so ohne weiteres verliert man wirklich gute Freunde ja nicht..d würd ich mir zuerst mal gedanken machen!Und zu dem Prob mit der Zukunft..lass dich doch mal beim Arbeitsamt beraten..vielleicht hilft es dir auch bei allem anderen wenn du wenigstens ein klares Ziel für die Zukunft hast!
    Ich drück dir die daumen
     
    #11
    lissy, 17 Juli 2002
  12. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    101
    0
    Single
    hallo!!!!!
    also erstmal an thommy!!!! diesmal fand ich deinen beitrag gar nicth so schlimm!!!! immer müsst ihn ja uach nicht fertigmachen!!! er meinte ja nciht runmmachen sondern nur flirten!!!!
    es ist schrecklich liebskummer zu haben mit unter das schrecklichste gefühl überhaupt!!!!!
    dagegen kann man etwas tun!!! ablenken ablenjen ablenken mehr weiß ich auch nciht
     
    #12
    Polly, 17 Juli 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - total Ende
LikeStars
Kummerkasten Forum
11 November 2016
8 Antworten
petz93
Kummerkasten Forum
4 Dezember 2013
16 Antworten
Bordstein
Kummerkasten Forum
25 Mai 2013
2 Antworten