Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin total verliebt, aber sie ist verheiratet!!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Ali10, 24 September 2004.

  1. Ali10
    Gast
    0
    Immer das selbe! Meist, wenn ich mich verliebe, ist die Frau vergeben. So auch nun wieder. Ich traf sie vor Monaten auf einer Party und ich wusste nach wenigen Sekunden: das ist sie!
    Später habe ich erst erfahren, dass sie verheiratet ist, denn sie war allein auf der Party.
    Nun hat es mich so total erwischt, dass ich seit dieser ganzen Zeit überhaupt an nichts anderes mehr denken kann als an SIE.
    Immer stelle ich mir vor, sie wäre bei mir, ich könnte sie umarmen und mit ihr sprechen usw.
    Kaum kann ich mich noch auf meine Arbeit konzentrieren. Es ist echt hart. Normalerweise reagiere ich allergisch und wütend auf Singles, die vergebene Partner angraben. Aber ich kann mich nicht dagegen wehren. Es ist nicht möglich.
    Nun habe ich ihr vor 2 Wochen einen Brief geschrieben und darin vorsichtig (zurückhaltend) erklärt, dass sie mir gefällt und ich sie gern wiedersehen möchte. Als Freundschaft. Geantwortet hat sie auch, sehr nett. Sie will mich anrufen, sobald sie Zeit hat.
    Es ist auch nicht so einfach, sich mal eben spontan so zu treffen, denn sie wohnt 200 km entfernt von mir, das auch noch. Nun hat sie immer noch nicht angerufen. Ich warte jeden Tag darauf, kann es nicht erwarten. Ich habe solche Sehnsucht nach ihr. Was soll ich bloss machen??
     
    #1
    Ali10, 24 September 2004
  2. tigerlady
    tigerlady (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    1
    Verheiratet
    Wahrscheinlich steckt sie auch in einem Konflikt. Sie möchte ihren Mann nicht verärgern aber trotzdem eventuell mit dir befreundet sein, kann ich irgendwie verstehen. Von mir wollte auch mal ein Arbeitskollege was, obwohl ich schon mit meinem jetzigen Mann zusammen war. War garnicht so leicht. Ich würde sie lieber in Ruhe lassen, erspart euch beiden viel Kummer und Probleme. :geknickt:
     
    #2
    tigerlady, 24 September 2004
  3. mia39
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    ähm, sorry, aber Du solltest einer verheirateten Frau keine Briefe schicken :eek:

    ich weiss ja nicht genau, was Du geschrieben hast, aber stell Dir vor, ihr Mann kriegt das mit :angryfire

    ich red aus eigener Erfahrung, mein Freund hat einen Brief von einem "Verehrer" abgefangen.. war verdammt verdammt schwierig ihm zu erklären, dass ich wirklich wirklich nix mit dem anderen hab..
    war ne ganze Weile ziemlich miese Stimmung und mein Freund reagierte lange sehr misstrauisch mir gegenüber..

    also.. sei etwas diskreter.. :zwinker:
     
    #3
    mia39, 24 September 2004
  4. Knuddelmaus18
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    und wenn du mit ihr kontakt hast tut es dir doch um so mehr weh weil du weisst das du sie nicht bekommst weil sie verheiratet ist
     
    #4
    Knuddelmaus18, 24 September 2004
  5. LouisKL
    Beiträge füllen Bücher
    1.436
    248
    1.447
    vergeben und glücklich
    Naja, er kann ihr ja Briefe schicken. Aber ich gehe mal davon aus, dass sie selbst gar nicht ahnt, dass er so verschossen ist.

    Darf ich mal fragen, wie alt ihr seid, bzw. "wo" ihr im Leben steht? (Beruf, Studium, etc.)

    Du hast sowieso nur zwei Möglichkeiten:

    a) anfreunden und warten, dass sie sich vielleicht irgendwann trennt; dass das nicht besonders wahrscheinlich ist, brauche ich dir wohl kaum zu sagen; aber wenn sich deine Verliebtheitsphase abkühlt, findest du so vielleicht WENIGSTENS ne gute Freundin

    b) es sein lassen

    Keine schönen Alternativen, aber auch das weißt du wohl selbst.
     
    #5
    LouisKL, 24 September 2004
  6. @ali10: du solltest ganz schnell von dem trip kommen, dass man soo verschossen ist, dass man ohne das mädchen nicht mehr leben kann usw. wenn sie 200 km weg wohnt, geb ich dir 3-4 wochen und du hast sie vergessen. und das solltest du auch, sie ist immerhin verheiratet. hätte sie nur nen freund, ok, aber wenn sie verheiratet dann lass es lieber.
     
    #6
    Wohl$tandskind, 24 September 2004
  7. The_Holy_One
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Was du willst steht meiner Meinung nach hier nicht zur Debatte, zudem wenn du noch weiterhin versucht ihr immer näher zu kommen finde ich deine Einstellung mehr als Egoistisch.

    Ich hab hier vielleicht nicht oft gepostet aber mehr als genügend Threads zu genau dem Thema gelesen und du hast nicht einmal im geringsten eine Ahnung was du alles anrichten kannst, nur weil DU verliebt bist.

    Stell dir vor Sie ist 10 Jahre verheiratet (ob das stimmt weis ich nicht aber nur mal angenommen) und hat Kinder. Was ist jetzt wenn sie wirklich so naiv ist und ihren mann mit dir betrügt oder gar die Scheidung einreicht, hast DU schon mal NUR einmal daran gedacht was das für die Kinder bedeutet ? Und glaub bloß nicht das können die schon so halb verkraften. Mein Vater ist vor Jahren an Krebs gestorben, und es war für mich die Hölle, aber wenn er sich von meiner Ma scheiden gelassen hätte wäre das für mich wahrscheinlich noch schlimmer gewesen.

    Und was wenn sie keine Kinder hat ? Denkst du dann ist es auch rechtens SO weiter zu handeln und zu denken ? Ihr Mann hat SIE nicht umsonst geheiratet und Sie IHN auch nicht, und nur weil es vielleicht in einer Ehe nicht immer so gut läuft kann es sein das manchmal eine Frau eben den Fehler macht und sich auf sowas einlässt...

    Stell DU dir mal vor, du schaffst es das sie ihren Mann verlässt und zu dir kommt, dich heiratet, GLAUBST du "wirklich" das dir das dann bei der Frau nicht selber auch passieren kann....

    Und was ist eigentlich mit ihrem (ex)Mann ? Wie verdorben muss man sein um jemanden anderen Glück zu zerstören das vielleicht Jahre lang aufgebaut wurde und nur evtl in einer Notsituation geschwächt ist ?

    Lass es, LASS es einfach ! Wenn du nur einen Funken anstand hast dann begreif das EGAL was du machst du alle die an dieser Geschichte beteiligt sind Schädigen wirst NUR weil du "verliebt/verknallt ect... blabla" bist.

    Sorry für die Harten worte, aber die Story's die ich hier schon gelesen hab sind mehr als derb und ich will nicht noch mal hören das irgendein "entschuldige" Schwein oder eine Dumme Kuh eine angeknackste Ehe zerstört nur weil diese vielleicht gerade "langweilig" geworden ist.
     
    #7
    The_Holy_One, 24 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - total verliebt verheiratet
Lillylane
Kummerkasten Forum
26 Februar 2016
5 Antworten
cocabola
Kummerkasten Forum
30 Januar 2011
2 Antworten
sunny01
Kummerkasten Forum
3 Dezember 2008
5 Antworten