Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin total verzweifelt!!! :((

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ärmster, 1 Januar 2004.

  1. ärmster
    Gast
    0
    Hi ihr,

    erst mal euch allen ein gutes Neues Jahr!!!

    Ich hoffe euers hat besser angefangen als meines, denn mein Jahr hat leider sehr schlecht angefangen!! Ich bin wirklich sehr in ein Mädchen verliebt, doch wie der eine oder andere vielleicht schon durch meine anderen Threads weiß, hat sie einen Freund.
    Ich kenne ihn jedoch noch nicht und ich weiß auch nicht wie lange sie schon miteinander gehen. Mich schmerzt die ganze Sache unheimlich. Könnte den ganzen Tag nur heulen und hab auf nichts mehr Lust. Ich kann sie einfach nicht vergessen. Das fängt jeden Tag von neuem an und ich kann nichts dagegen tun. Ich verzweifle fast daran. :geknickt:
    Sie ist jetzt ca. 15 und ich bin mir sehr sicher, dass es ihr erster Freund ist.
    Sie gab mir daher auch eine Absage, doch sie mag mich wirklich und wir haben SMS-Kontakt. Außerdem sehe ich sie regelmäßig im Verein. Ich vermute sogar, dass sie vor kurzer Zeit einfach vor der Wahl zwischen mir und dem anderen stand und ich halt den Kürzeren gezogen habe. Was mich noch mehr schmerzt, da es ja sein kann, dass ich kurz davor war!! :cry:

    Ich red mir nun die letzte Zeit immer wieder ein, dass die Beziehung ja vielleicht nicht so lange geht und ich dann eine Chance haben könnte.

    !!!!!Ich möchte aber auf wirklich auf keinen Fall ihre Beziehung zerstören oder irgendwie sonst auseinander bringen!!!!
    Ideal wäre es natürlich, wenn sie von sich aus die Meinung ändern würde und sich was mit mir vorstellen könnte.

    Was meint ihr, ist diese Chance reell, gibt es so was oder hat es so bei euch vielleicht schon mal so geklappt. Ich meine dass ihr gewartet habt, bis euer Schwarm wieder solo war und es dann von neuem probiert habt?????
    Was habt ihr denn in der schweren Zeit dann gemacht????

    Ich weiß wirklich nicht mehr was ich tun soll!!!!
    Ich ging die letzte Zeit auch viel mit Freunden fort, doch ich kann sie einfach nicht vergessen!!!
    Was soll ich denn nur machen????????

    Bitte, bitte schreibt mir. So schlimm gings mir wirklich noch nie. Noch nie habe ich mich so elend und aussichtslos gefühlt.
    Ich danke euch für jede noch so kleine Antwort!!!!!

    Gruß ärmster
     
    #1
    ärmster, 1 Januar 2004
  2. SchwarzeFee
    0
    Ich wünsche dir ebenfalls eine gutes neues Jahr.

    Also, ich war nie in deiner Situation, aber vielleicht in einer Ähnlichen.

    Ich habe meinen Freund im Chat kennengelernt. Wir verstanden uns gut und alles war toll. Für eine Beziehung waren wir beide nicht, denn ich hatte einen Freund.
    Dann, nach fast einem Jahr regelmäßigen Chattens gestand ich mir, dass ich mich in meinen Chatpartner verliebt hatte. Ich sagte es ihm. Er fand das richtig süß, machte mir aber keine Hoffnungen, weil er niemanden aus dem Chat treffen möchte und auch nicht telefonieren möchte. Von daher war eine Beziehung zwischen uns ausgeschlossen. Wir machten also weiter, wie bisher. Sprich: Regelmäßig Kontakt im Chat. Ich hatte in der darauffolgenden Zeit wieder einen Fraund, bei dem ich aber merkte das mir der aus dem Chat doch wichtiger war und ich sie daraufhin beendete. In der Anfangszeit, als ich meine Liebe gestand, drängelte ich oft zu telefonieren usw, aber er blieb hart, denn er wollte auf keinen Fall. Dann vergingen ca. 9 Monate bis er mir eine Mail schrieb, in der er sagte, auch er scheint mehr zu empfinden.
    Trotzdem war es noch ned so einfach mit dem Treffen, denn er hatte nach wie vor Angst auch vor dem Telefonieren. Irgendwann jedoch sagte er, ich soll anrufen, aber nur für 10min. Ich rief an, und aus 10min wurden 2 Stunden. Kurz darauf trafen wir uns und sind seitdem 2 1/2 Jahre gklücklich.

    Was ich dir nun sagen möchte, ist, daß du warten sollst. Warten ist oft die beste Entscheidung. Wenn sie nämlich von alleine kommt, dann hat SIE es für SICH entschieden. Wenn du sie mit deiner Liebe bedrängst, kommt sie vielleicht zu dir, könnte es aber bald bereuen. Lass sie das für sich allein entscheiden. Wenn sie kommt, ist das ok, wenn nicht ist es genauso ok. Sie ist glücklich und wenn du sie liebst, freust du dich für sie, auch wenn es dir weh tut. Es bringt jedoch nichts sich ewig an jemanden zu klammern und zu hoffen, dass sie kommt. Damit machst du dich nur selbst kaputt.
    Ruinier dir deswegen nicht deinen Jahresanfang! :smile:
     
    #2
    SchwarzeFee, 1 Januar 2004
  3. Tel Vos
    Gast
    0
    also ,so leid es mir auch tut aber meine meinung ist das du sie am besten "vergessen" oder was auch immer solllst .
    Weil wen du ne freundin "hättest" und sich ein mädchen icn dich verlieben würde dann würdest du deine freundin auch nicht "betrügen" wollen,oder?
    wenn würdest du dann wählen?
    wie gesagt mein rat musst du nicht befolgen aber das ist nun mal meine meinung und ich dachte ich soll sie mal "posten".
    nichts für ungut!
     
    #3
    Tel Vos, 2 Januar 2004
  4. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Natürlich gibt es eine Chance, daß ihre Beziehung nicht allzu lange hält, ich meine, mit 15 muss man sich noch nicht auf den Mann des Lebens festlegen. Andererseits wäre es selbst dann nicht gesagt, daß sie sich dann gleich für dich entscheidet.
    Tun kannst du letztendlich nicht viel, außer eben mit ihr Kontakt bleiben. Das kommt auch alles darauf an, was für ein Typ sie ist bzw. ihr Freund. Es gibt Leute, die wollen eine erste Beziehung einfach nur so, zum Ausprobieren, weil's halt ganz schön ist, bei anderen ist es gleich richtig krasse Verliebtheit, die über Jahre hält...
    Ich finde, es ist ok, daß du weiter mit ihr Kontakt bleibst, aber leg dich nicht zu sehr auf sie fest! Denn so wie es im Moment aussieht, hast du - zumindest jetzt, solange sie den Freund hat - keine Chancen. Du machst dich nur unglücklich, wenn du dir einredest, sie wäre die einzige Frau auf der Welt. Ok, im Moment hast du wahrscheinlich auch das Gefühl, sie wäre die einzige, aber schau dich trotzdem ab und zu mal um, glaub mir, es gibt nicht nur sie!
    Wenn sich irgendwann mal was zwischen euch ergibt, ist das schön. Aber in der Zeit bis dahin darfst du dich nicht davon fertigmachen lassen und dich nicht nur und ausschließlich auf sie konzentrieren!
    Ich versteh schon, wie's dir geht, war auch selber schon in so einer Situation. Aber glaub mir, irgendwann vergeht auch das, das Leben geht IMMER irgendwie weiter! Versuch dich einfach nicht zu sehr reinzusteigern, sowas kann man sich nämlich auch angewöhnen, daß man jeden Morgen aufwacht und sofort denkt: "Ach, was bin ich unglücklich, sie mag mich nicht, keiner mag mich..." Versinke nicht in Selbstmitleid, unternimm lieber was, lenk dich ab! Wenn's doch irgendwann klappen sollte - schön, aber erzwingen kannst du's nunmal auch nicht...

    Sternschnuppe
     
    #4
    Sternschnuppe_x, 2 Januar 2004
  5. shegogo
    Gast
    0
    wegen beziehung zerstören oder dazwischendrängeln, mach dir mal keinen kopf!! das geht nicht, sofern du nicht irgendwelche teuflischen pläne gegen die beiden ausheckst. du wirst sie nicht auseinanderbringen, wenn sie glücklich miteinander sind. wenn es aber nicht so gut läuft, dann kann es sein dass sie irgandwann von sich aus geht und dann zu dir kommt. kopf hoch, nur weil sie grad nen freund hat heisst nicht, dass ihr nie zusammenkommen werdet!! aber ich stimme den anderen zu, versuch mal nicht zu viel an sie zu denken, sonst machst du dich nur kaputt...
     
    #5
    shegogo, 2 Januar 2004
  6. ärmster
    Gast
    0
    Danke!

    Vielen herzlichen Dank schon mal für eure Antworten!!!!
    Ich wäre aber über weitere Meinungen, Tipps und Ratschläge wirklich dankbar!!

    So jetzt zu den schon geschriebenen Antworten:

    Sie einfach so vergessen kann ich leider nicht. Sie ist einfach total süß! Außerdem treffe ich sie ja regelmäßig. Ich kann jetzt, glaube ich, nur warten, bis sich wieder eine Möglichkeit ergibt.
    Aber was kann/soll ich denn tun, damit ich ihr Interesse aufrechterhalte, sodass vielleicht daraus was werden kann, aber ich ihre Beziehung nicht störe.
    Ist doch etwas kompliziert, oder???

    Bitte helft mir!!!!

    Gruß ärmster
     
    #6
    ärmster, 2 Januar 2004
  7. LoveForever
    0
    Tja, wenn du sie nicht vergessen kannst, versuch einfach ein guter Freund für sie zu sein, falls du das schaffst, und immer für sie da zu sein, wenn sie dich braucht. Dann merkt sie zumindest, was sie an dir hat. Und falls ihre Beziehung nicht mehr klappt, wird vielleicht doch noch was aus euch oder sie stellt auch so fest, dass sie dich eigentlich viel lieber mag. Du musst halt auf jeden Fall abwarten und Geduld zeigen... Ne Garantie gibt's dafür nie, obwohl's schön wäre... Versuch dich wirklich net so arg reinzusteigern...

    Na ja, trotzdem alles Gute!!
     
    #7
    LoveForever, 3 Januar 2004
  8. ärmster
    Gast
    0
    Hallo ihr,

    will mir denn keiner mehr etwas schreiben oder irgendeinen Ratschlag geben?
    Ich glaube, dass sie mir den zweiten Brief den ich ihr geschrieben habe und in dem ich etwas direkter wurde immer noch übel nimmt, da sie ja zurzeit einen Freund hat.

    Was soll ich denn nur tun, damit ich zumindest eine gute Freundschaft mit ihr aufbauen kann, oder das der nette SMS-Kontakt, den ich mit ihr vorher hatte, weiterbestehen bleibt ????

    Bitte um Hilfe!!!

    Gruß ärmster
     
    #8
    ärmster, 4 Januar 2004
  9. r|nch3n
    Gast
    0
    ....
     
    #9
    r|nch3n, 4 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - total verzweifelt
Sam23
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 August 2015
13 Antworten
kanakkk
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2014
2 Antworten
Milla_3009
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2014
8 Antworten
Test