Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin verwirrt ^^

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von B*WitchedX, 8 Januar 2007.

  1. B*WitchedX
    B*WitchedX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.089
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hi,
    hab mal ne Frage zu meiner Pilleneinnahme, bin da nämlich gerade etwas verwirrt, aber vielleicht könnt ihr mir da ja helfen.
    Also ich hab amm Samstag ziemlich heftig gefeiert, etwas zuviel getrunken und deswegen nen ziemlichen Filmriss. Ich weiß nur noch, dass ich irgendwann im Bett lag und mich übergeben habe. Na ja, jedenfalls bin ich morgens aufgestanden und wollte dann meine Pille vom Samstag nachnehmen. Jedenfalls war die weg. Normalerweise nehm ich sie immer abends so zwischen 20 und 22h. Ich hatte sie auch den ganzen abend dabei, hab aber keinen Plan wann ich die genommen hab, ich kann mich da absolut nimmer dran erinnern. :ratlos: Jedenfalls war es so gegen 0.30h nachts, als ich mich dann übergeben musste. Hab dann morgens einfach eine andere Pille aus meinem Reserveblister nachgenommen - sicher is schließlich sicher und so stehts ja auch in der Packungsbeilage. Und dann ist der Schutz ja noch gegeben, oder hab ich das falsch verstanden? Ach ja es is übrigens die 11.Pille in meinem Blister, also zweite Einnahmewoche. Also is der Schutz noch da oder? da ich die Pille ja nachgenommen hab, wenn auch rund 18Stunden zu spät... Oder???:ratlos:

    Na ja, jedenfalls hab ich jetzt heute den ganzen Tag schon Magen-Darm-Probleme, also Übelkeit und starken Durchfall. Jetzt muss ich ja gleich wieder meine Pille nehmen. Meine Frage ist nun: Wenn ich jetzt innerhalb der vier Stunden Durchfall hab und die Pille wieder nicht wirkt und ich dann morgen früh eine aus dem Reserveblister nachnehme, ist der Schutz dann auch noch da oder nicht? Weil in der PB ist immer nur die Rede davon "wenn 1 Pille vergessen wurde" :ratlos: Ach ja, die von Sonntag hab ich übrigens wieder normal und ohne Probleme eingenommen.

    Kann mir da jemand helfen? Ich bin grad so unsicher, ich blick da selbst nimmer durch... :frown:

    LG B*Witched
     
    #1
    B*WitchedX, 8 Januar 2007
  2. Silent Surfer
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich glaub ich bin auch verwirrt.
    Das gibts doch nicht, 23 Jahre, Saufen, kotzen, Durchfall!!!
    Falls du es nicht weißt, der Zyklus beginnt am 1. Tag der Regelblutung so jetzt nimm deinen Taschenrechner und rechne einfach (Eisprung 12-14 Tag des Zykluses). Meiner Meinung solltest du ein Kondom nehmen nicht dass noch eine ein Kind bekommt, die mit solchen tollen Saufgeschichten um Forum rumkotzt.
    :geknickt:
     
    #2
    Silent Surfer, 8 Januar 2007
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Schön, dass du soviel reifer bist...
    Dann weißt du ja sicher auch, dass Zyklusberechnungen, wie du sie vorschlägst, der reine Unsinn sind, da die TS die Pille nimmt und somit keinen normalen Zyklus hat.

    @TS:
    Sollte der Durchfall anhalten, rate ich dir, zusätzlich zu verhüten, da deine Magendarmflora geschädigt sein kann und somit die Wirkstoffe der Pille vielleicht nicht richtig aufgenommen werden.
    Sollte der Durchfall aber morgen weg sein, reicht es, wenn du bei Durchfall innerhalb von 4h nach der Einnahme eine Pille nachnimmst.
     
    #3
    User 52655, 8 Januar 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Falls DU es nicht weißt, mit Pille gibts gar keinen richtigen Zyklus.
    Das mal zuallererst.

    Und wegen dem Schutz @TS: Also zum Thema Alkohol und so sag ich jetzt mal nichts, aber ich würde dir auch am besten empfehlen, den gesamten restlichen Blister zusätzlich zu verhüten. Nachnehmen und innerhalb von 4 Stunden und so... Ja das ist die Regel, aber bei dem ganzen hin und her und Filmriss und Uhrzeit nicht genau wissen, wäre ich doch sehr vorsichtig.
    Lieber Kondome nehmen!
     
    #4
    krava, 8 Januar 2007
  5. Silent Surfer
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    Wenn sie schwanger wird, dann annähern der Zykluszeit am
    12-14 Tag oder nicht???? Deshalb besser Kondom!!!
    Sorry bin halt MANN! :zwinker:
     
    #5
    Silent Surfer, 8 Januar 2007
  6. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nein.
    Wenn man die Pille nimmt, hat man keine fruchtbaren Tage, sondern ist immer dann potentiell fruchtbar, wenn man einen Einnahmefehler macht. Berechnen lässt sich da nichts.

    Rechnerei ist ohnehin unnütz, wenn man keinen 100%ig regelmäßigen Zyklus hat und den hat keine Frau. Und selbst wenn, wären die fruchtbaren Tage zwischen dem 7-14 Tag.

    Also: Bevor du andere belehrst, informier dich selber.
     
    #6
    User 52655, 8 Januar 2007
  7. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Off-Topic:
    :eek: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold!!! Kannst du bitte das Aufklären lassen, wenn du keine Ahnung hast? Es tut nämlich nicht Not die TS gleich so anzufahren, ohne ihr wirklich helfen zu können. Unmöglich!!!


    Normal kann in der 2. Woche nichts passieren, also ein Vergesser wärenicht tragisch, vorausgesetzt du hast die Pille die Tage zuvor ordnungsgemäß eingenommen, wovon auszugehen ist. Wenn du also nach Einnahme 4 Stunden keinen Durchfall hast, oder dich übergeben musst, dürfte das nichts an deinem Schutz ändern. Wenn es dir selbst zu unsicher ist, verhüte einfach bis zum Ende (mindestens aber 7 Tage).

    LG
     
    #7
    Lysanne, 8 Januar 2007
  8. B*WitchedX
    B*WitchedX (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.089
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hmm okay danke an alle, die mir hier ernsthaft helfen wollten. Hab jetzt gestern Abend meine Pille genommen und keinen Durchfall mehr gehabt, ich geh also davon aus, dass der Schutz auf jeden Fall noch gegeben is, den bei dem einen eventuellen Vergesser der 11.Pille hab ich ja nachgenommen und laut Packungsbeilage passt das dann schon. Ich war mir nur unsicher wie das ist, wenn ich nun z.b. zwei Pillen in einer Woche vergessen würde (in der PB is nämlich immer nur die Rede von einer vergessenen Pille pro Woche) bzw. später nachnehmen würde. Aber das hat sich ja nun erübrigt, war ja nun doch nur die eine.

    @Silent Surfer:
    Na wenigstens hab ich mehr Ahnung von Verhütung wie DU. Ich weiß, dass das mit dem Alk nicht sehr sinnig war, aber erzähl mir ja nicht, du hättest noch nie zuviel getrunken, sowas kann ja mal ausnahmsweise passieren. So wie du redest scheinst du davon auszugehen, dass ich permanent dauerdicht bin. Und auch nochmal zur Sicherheit an dich: NEIN, wenn man die Pille nimmt hat man WIRKLICH keine fruchtbaren Tage - das is ja der Grund, weshalb Pillenvergesser eigentlich immer potentiell gefährlich sein können.
    Zu deiner Sicherheit, ich kenn mich eigentlich gut aus mit meiner Pille und kenn auch die PB, aber da ich noch nie irgendwelche Probleme damit hatte - also noch nie Durchfall, Übergeben, Vergesser, etc. - war ich mir nun doch etwas unsicher. Und deshalb hol ich mir Ratschläger lieber BEVOR ich dann ungeschützt rumpoppe!!!
     
    #8
    B*WitchedX, 9 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verwirrt
lou8919
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Dezember 2015
10 Antworten
Ella1234
Aufklärung & Verhütung Forum
16 November 2015
4 Antworten
Dannkamstdu
Aufklärung & Verhütung Forum
22 Juli 2015
25 Antworten