Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin verzweifelt und weiß nicht mehr weiter

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von weisnet, 3 Dezember 2006.

  1. weisnet
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    Hallo Leute,

    Ich war jetzt über 3Jahre in einer Beziehung mit einer Frau wo 4 Kinder hatte. Sie ist meine große Liebe. Seit 5 wochen ist jetzt leider schluß.
    Sie wusste niee von meiner seite ob ich sie wirklich liebe oder hinter ihr stehe. Ich konnte nie meine gefühle zeigen. War immer kalt zu ihr. Bin jetzt auch seit 5 wochen bei meiner psychotherapeutin. War auch schon im krankenhaus für 4 tage weil ich am ende war.
    Ich liebe die frau seit über 3Jahren nur konnte ich es ihr net zeigen. Sie wollte immer mit mir reden aber ich habe immer abgeblockt. Jetzt kam eben raus das ich ein Kindheistrauma hatte.

    Was mir wiederfahren ist als Kind
    Das hatte ich ihr auch letzten mittwoch geschrieben aber darauf kam keine antwort von ihr.

    Nachdem es bei uns schluß war, hatte sie eine woche später einen neuen freund. Er ist 24 und sie ist 32. Ich bin übrigends 31 Jahre alt.
    Ihr neuer freund hatte vorher auch eine freundin wo kalt war und meine exfreundin hatte eben mich. Also hatten sie viel zum austauschen und zu bereden und so ist es zwischen den beiden passiert das sie zusammenkamen.

    Ich versteh sie einfach net. Ich weiß nicht mehr weiter.

    Leute helft mir bitte !!!
     
    #1
    weisnet, 3 Dezember 2006
  2. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Ich weiß leider auch nicht, wie ich dir da helfen kann.

    Denke doch mal darüber nach, dass deine Ex sicher lange Zeit schon sehr enttäuscht war, weil du immer so kalt warst. Es wird ihr wohl sehr weh getan haben, sonst hätte sie die Beziehung nicht aus diesem Grund beendet.

    Es kann sein, dass ihr das alles leid tut, was dir passiert ist. Vor allem, weil ihr das jetzt erst erfahren habt.

    Doch sie scheint mit ihrem neuen Freund glücklich zu sein, vielleicht bekommt sie von ihm, was ihr sonst immer gefehlt hat.

    Wenn sie doch wieder mit dir zusammenkommen würde, da wüsste sie ja nicht, ob sich wirklich was ändert.

    Und dann wäre sie vielleicht auch nur aus Mitleid mit dir zusammen bzw. weil du ihr leid tust, dass sowas passiert ist. Würdest du das dann wirklich wollen?

    Sie hat bestimmt schon lange gekämpft, sonst wäre sie ja trotz allem nicht so lange mit dir zusammen geblieben. Und dann hat sie sich getrennt, als sie gemerkt hat, dass es absolut nicht mehr geht?

    Wie die Sache auch immer ausgeht, ich wünsche dir, dass du diese Erfahrung mitnehmen kannst, dass du alles verarbeiten kannst.

    Ich denke immer, es kommt alles so wie es kommen muss. Vielleicht musste das jetzt auch so sein, damit du endlich mal eine Therapie begonnen hast? So hast du die Chance, irgendwann mal ein richtig glückliches Leben führen zu können.

    Bitte gib nicht auf! Mach etwas aus dir und deinem Leben, egal ob mit ihr oder ohne sie!
     
    #2
    User 48753, 3 Dezember 2006
  3. weisnet
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single
    JA sie ist glücklich mit ihrem neuen freund was ich hörte. Er kann ihr das geben was ich ihr net geben konnte.

    Ja sie sagte sie musste in den 3jahren immer um mich kämpfen. Weil sie nie wusste ob ich wirklich zu ihr stehe.

    Und jetzt hat sie eine woche nach mir nen 24 Jährigen. Ihm macht das nix aus mit den 4kids und das sie 32 ist. Er hat sich auch sofort bei ihr eingenistet. Ist arbeitslos wie ich und hockt auch den ganzen tag bei ihr rum. Also hat sich da net viel geändert nur das er ihr es zeigen und geben kann was ich net konnte wegen meinen erfahrungen aus meiner kindheit. Ich versteh auch net wie ihre 2 besten freundinnen warum auf die nachricht wo ich ihr schrieb nichts kam.
     
    #3
    weisnet, 3 Dezember 2006
  4. glashaus
    Gast
    0
    Wieso da nichts kam? vielleicht weil sie es leid war, nach 3 Jahren??

    Ich kann sie schon irgendwie verstehen, auch wenn du jetzt versuchst an dir zu arbeiten, irgendwann ist bei einem das Maß voll und man holt sich das, was man jahrelang vermisst hat.
     
    #4
    glashaus, 3 Dezember 2006
  5. weisnet
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single
    sie schrieb immer ich bin ihr net egal und sie wolle immer alles wissen was bei den gesprächen rauskam usw. Und jetzt wo alles rauskam am mittwoch wo ich ihr dann auch alles schrieb, kam eben nichts.
     
    #5
    weisnet, 3 Dezember 2006
  6. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Hallo!

    Ich weiß nicht, was du jetzt noch erwartet hast, nach deinem Brief. Ich meine, der Zug ist für dich wohl abgefahren. Wolltest du etwa, dass sie nach deinem Geständnis wieder bei dir ankommt?

    Ich weiß nicht, wie du sie behandelt hast, was vorgefallen ist, aber ich denke, dass du jetzt einen auf Mitleid machst, ist einfach nur daneben. Ich finde unschön, was dir widerfahren ist, versteh das nicht falsch, darin allerdings eine Entschuldigung zu suchen, jetzt wo die Beziehung vorbei ist, wird sie kein Verständnis für zeigen (siehe ihre Reaktion).

    Akzeptiere ihre Entscheidung. Wenn ihr nochmal dazu kommt, redet offen miteinander, damit du in Zukunft deine Fehler nicht nochmal machst.

    LG
     
    #6
    Lysanne, 4 Dezember 2006
  7. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Hast PN
     
    #7
    User 48403, 4 Dezember 2006
  8. weisnet
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single
    @Lysanne

    Ich habe nichts erwartet. Ich wollte das sie es weiß wo sie ja auch immer wissen wollte was bei den gesprächen rauskam.

    Ich mache kein mitleid ich liebe die frau seit anfang an und es tut mir einfach wahnsinnig leid was ich ihr angetan habe. Ich wolte das alles net. Klar gibt er ihr das im moment was ich net konnte. Er weiß ja alle meine fehler wo er nen pluspunkt hat. Laß da auch erstmal den alltag kommen. Wer weiß wie es dann ist. Weil streß war immer bei ihr schon alleine mit den 4kids. Da war jedentag was andres. Ich denke mir auch das er oder beide in den tag hineinleben. Weil die kids ja auch älter und größer werden und dadurch die probleme immer größer werden.
     
    #8
    weisnet, 4 Dezember 2006
  9. Larissa333
    Gast
    0
    vielleicht ist sie dadurch auch einfach bissal überfahren, und sie weiß einfach nicht, was sie dir schreiben soll.
    ist ja doch eine ziemlich heftige geschichte, die du durchgemacht hast
     
    #9
    Larissa333, 4 Dezember 2006
  10. weisnet
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single
    @Larissa333

    Ja das kann auch sein das sie so denkt. Ich weiß es eben nicht. Und das macht mich so fertig. Weil am montag schrieb sie mir auch noch nach meiner pn wo ich ihr schrieb nach meiner sitzung. Und am mittwoch wo ich ihr dann alles geschrieben habe, kam dann eben nichts mehr.
     
    #10
    weisnet, 4 Dezember 2006
  11. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich sag nur eins: Seelische Grausamkeit! Ich finds erschütternd. Und sowas will eine Familie sein?:kopfschue
    Für alles muss einen Schein haben - nur den Kinderführerschein gibt's noch nicht!
     
    #11
    User 48403, 4 Dezember 2006
  12. weisnet
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single
    @radl_django

    Ja meine familie hat alles kaputt gemacht. Und dafür hasse ich sie. Habe das wertvollste was ich hatte verloren.
    Ist klar das sie bei ihrem neuen bleibt weil er ihr das alles geben kann was ich eben net konnte wegen meiner scheiß kindheit was mir meine familie angetan hat. Ich will es auch nur verstehen können warum sie mir am mittwoch letzte woche nach meiner pn nichts mehr geschrieben hat.
     
    #12
    weisnet, 4 Dezember 2006
  13. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Höchstwahrscheinlich. Ich würd bei sowas auch erstmal kräftig schlucken und ne längere Zeit brauchen, bis ich was dazu sagen könnte bzw. in Worte zu fassen.
     
    #13
    User 48403, 4 Dezember 2006
  14. weisnet
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single
    Das weiß ich eben nicht obs so ist. Sie lässt sich nichts anmerken. Sie kommt einmal am tag in unser forum was mir 2 aufmachten und ist dann gleich wieder offline. In den andren foren schreibt sie das sie glücklich ist usw. Vielleicht ist es ihr auch scheißegal, ihr lässt das alles kalt oder sie glaubt mir net ich weiß es eben nicht. Sie sieht im moment nur noch ihn.
     
    #14
    weisnet, 4 Dezember 2006
  15. weisnet
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single
    Heute schrieb sie mir in unsrem forum auf die pn wo ich ihr schrieb an dem mittwoch. Das kam von ihr.


    hi du ,

    Auf deine eine mail konnte keine antwort schreiben war einfach zu geschockt weiß bis heute net was
    ich dazu sagen soll hab es immer noch net ganz verdaut was du da geschrieben hattest


    Das schrieb ich ihr zurück

    Guten morgen Sabine,

    Jetzt weißt du es. Ich wollte es nicht mehr wahrhaben. Habe ein schwerers Trauma laut meiner
    Psychotherapeutin. Es tut mir so leid Sabine. Ich wollte so nicht zu dir sein. Die Liebe und die
    Gefühle zu dir waren immer da.
    Ich vermisse dich und die kids einfach wahnsinnig.Ich hätte euch niemals verlassen.

    Und das kam von ihr wieder zurück

    ja das du da ein trauma weg hast iss voll und ganz nachzuvollziehen
    sag ja der schock sitzt immer noch tief kann es irgendwie net ganz raffen

    Das schrieb ich ihr


    Siehst du für uns keine chance mehr? Jetzt weißt du warum ich so war zu dir SAbine.
    Mir tut das alles verdammt leid und weh das ich überhaupt grad zu dir so war. Ich wollte das net glaub mir Schatz.

    DAs kam von ihr zurück



    ich habe immer gespührt das du nicht von natur aus so bist immer
    daher so lange die hoffnung das sich alles ändern wird
    klar muss man es jetzt aus anderen augen sehen aber ich bin nun mal betroffen davon und musste das alles ertragen
    auch wenn du im grunde selber net mal was für dein verhalten kannst.
    ich weiß das es auf grund der ganzen geschnisse in deiner kindheit keine absicht war und ich glaube
    auch das du nimmer so sein würdest aber das alles hat auch spuren bei mir hinterlassen die ich
    erst wieder auf die reihe bekommen muss thorsten das musst du verstehn bitte


    Das schrieb ich ihr.

    Ja ich war im Solarium bei dir um die ecke. es tut jedesmal verdammt weh dort hinzufahren.
    Würde jedesmal so gerne klingeln und euch alle zu sehen.


    das kam von ihr.


    kann ich verstehn
    aber es wäre nicht gut im mom zumindest noch nicht
     
    #15
    weisnet, 7 Dezember 2006
  16. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Hallo!

    Das klingt ja schon ein wenig optimistischer.

    Allerdings hätte ich sie nicht gleich schon wieder so bedrängt. Sie hat dir geantwortet und war bereit, was zu schreiben. Warum musstest du sie nur wieder so in die Enge drängen? Hättest du es bei einem lockeren Kontakt nicht erstmal belassen können?

    Jetzt am Ende ist genau das passiert, was zu erwarten war, sie hat sich eingeigelt und ganz klar gesagt, dass sie dich jetzt (noch) nicht sehen möchte.

    Verstehst du denn richtig, was sie dir geschrieben hat? Sie hat klipp und klar gesagt, dass du mit deinem Verhalten alles kaputt gemacht hast, dass sie so nicht weiter kann. Sie hat Verständnis dafür, dass deine Vergangenheit grausam war, aber sie will eben unter diesen Umständen, so wie du sie behandelt hast, eben keine Beziehung mehr zu dir.

    Das klingt hart, aber um damit ihr wieder normal miteinander umgehen könnt, musst du das akzeptieren. Versteh mich bitte nicht falsch, ich würde euch wüschen, dass ihr wieder eine Chance habt, doch so wie sie das schreibt, scheint da wenig Hoffnung. ich bin eine Frau und ihre Worten waren ganz klar so gewählt, dass sie dich abweist, aber eben auf die nette Art und Weise.

    Ich hoffe, dass ich mich irre, und ihr ganz bald wieder zusammen findet. Jedoch versuch sie nicht zu begrängen, sie schreibt selbst, dass sie nicht umzugehen weiß mit deiner Mail bzw. Vergangenheit.

    LG
     
    #16
    Lysanne, 7 Dezember 2006
  17. weisnet
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single
    Ja ich bedräbge sie auch nicht. Habe mich riesig gefreut das sie mir heute geschrieben hat. Weil ich dachte das ich ihr doch egal geworden bin.

    Sie bekommt die Zeit wo sie braucht. Sie muß das auch alles erstmal verdauen so wie ich.
     
    #17
    weisnet, 7 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verzweifelt weiß mehr
kanakkk
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2014
2 Antworten
lra
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Juli 2012
13 Antworten
Eggor
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Mai 2012
3 Antworten
Test