Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bin "zu alt" für sie

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von einsames herz, 14 August 2008.

  1. einsames herz
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Single
    Naja, habe mich grade hier registriert, ich brauche Hilfe, denn ich komme echt nicht weiter.

    Ich habe mal in der Fahrschule ein Mädel kennen gelernt, so vor ungefähr 3 Wochen, aber sie war dann weg im Urlaub und habe sie dann gestern wieder getroffen. Und obwohl wir uns so wenig kennen, hatte ich irgendwie das gefühl, dass sie mein Typ ist. Aber sie ist ja auch 17, aber ich bin ja auch so ein Mensch, der zuerst auf den Charakter schaut und nicht auf die Angaben im Personalausweis. Und außerdem scheint sie ziemlich reif für ihr Alter zu seinn. Naja, jedenfalls habe ich sie danach gefragt, ob sie lust hätte, mit mir einen Kaffee trinken zu gehen. Sie hat zugesagt. Und als wir dabei einen Termin vereinbaren wollten, habe ich seie gefragt, ob sie wirklich Lust hätte sich mit mir zu treffen. Sie sagte ja. Und sagte mir, dass sie erstmal noch ihre Mutter fragen müsste, habe mir aber nix weiter gedacht. Dachte mir nur so, dass sie net im allerletzten moment absagt, wenn ihre Mam mit ihr etwas vor hat oder so. Falsch gedacht, es kommt gestern abend eine sms an, ihre Mutter meint, dass ich um einiges älter bin, mehr oder weniger ein fremder Mann bin und es irgendwie gefährlich wäre.

    Kann ich da noch was machen? Und wenn ja, was? Könnte ich mit ihren Eltern reden?

    Wie gesagt, ich habe wirklich das Gefühl, dass sie mein Typ ist und auch habe ja auch Interesse an ihr und sie scheint ja auch nicht abgeneigt zu sein. Kann ich was machen?
     
    #1
    einsames herz, 14 August 2008
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Wenn sie für jede Kleinigkeit ihre Mami um Erlaubnis bitten muss... vergiss es. :kopfschue

    Ansonsten... hat sie die Absage ihre Mutter denn wirklich als absolutes Verbot weitergegeben? :ratlos:
    Oder möchte sie sich trotzdem mit Dir treffen?

    Du kannst ja vorschlagen, daß ihr euch nicht am Abend trefft,
    und daß ihr wirklich nur mal Kaffee trinken geht.
    Eucht unterhaltet, und dann seht, wie es aussieht mit euch beiden.
    Ganz unverbindlich. Und wenn sie gehen will, lässt Du sie auch gehen.
    Bzw. anders herum natürlich auch, wenn sie Dir doch nicht so gut gefallen sollte :engel:

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 14 August 2008
  3. einsames herz
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    Single
    ja, als Verbot. Und sie hat auch stundenlang mit ihr geredet, scheinbar ohne erfolg. Ich kann ja nur am Abend, weil es mittags für mich einfach viel zu warm ist
     
    #3
    einsames herz, 14 August 2008
  4. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Schade, das mit dem Verbot.

    Aber wieso ist es Dir mittags zu warm?
    Sitzt Du in Spanien?

    Derzeit können wir uns doch in Deuschland nicht wirklich über zuviel Hitze beschweren...
    Geht ein Eis essen, das wird Dich abkühlen ;-)

    Ansonsten, kannst Du nur warten, bis die "Kleine" 18 ist, und hoffen, dass sie sich mal davonschleicht... oder einen guten Vorwand findet... aber das wäre nicht gut, sie soll ja kein schlechtes Gewissen haben :engel:

    :engel_alt:
     
    #4
    User 35148, 14 August 2008
  5. zickzackbum
    Verbringt hier viel Zeit
    754
    113
    64
    nicht angegeben
    Hey, du bist 22, also 5 Jahre Altersuntscheid.
    Da kenne ich aber viele Weibsbilder, die sich in dem Alter einen noch deutlich älteren Partner gesucht haben.
     
    #5
    zickzackbum, 14 August 2008
  6. Süßejana
    Benutzer gesperrt
    207
    0
    0
    Single
    das problem is nich das Alter, das problem is ihre mutter die will nich das ihr euch trefft und das mädel is so blöd sich daran zuhalten. mein tipp vergiss sie es macht keinen sinn, ich kenne auch eine die immer ihre mutter gefragt hat, das macht nur ärger.
     
    #6
    Süßejana, 14 August 2008
  7. sweatheart543
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    nicht angegeben
    Du kannst nur mit ihr reden und ihr eben sagen, das du sie kennenlernen willst und wieso sie für ein harmloses Treffen eine Eiverständis braucht ist mir echt unklar :kopfschue

    Mit 17 ist man durchaus in der Lage ohne Eltern Entscheidungen zu treffen... Du kannst aber wenns nicht anders geht, fragen ob ihr bei ihr zuhause einen Kaffee trinken könnt. Da haben die Eltern ja nichts zu befürchten.

    LG
     
    #7
    sweatheart543, 14 August 2008
  8. einsames herz
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    Single
    Will mich aber net aufdrängen.
    @Einsamer Engel. Naja, net in Spanien, aber in Baden-Württemberg. Aber meine Aussage hat ja schon seine Gründe, meine Haut ist viel zu hell, und mittags in der sonne kann ich ziemlich leicht Sonnenbrand kriegen.
     
    #8
    einsames herz, 14 August 2008
  9. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Dann lass es bleiben, und mach Dir über sie keine Gedanken mehr...
    Vielleicht war das mit der Mutter auch nur eine Ausrede... :engel:

    Haut kann man eincremen (ich mag das selber auch nicht so) oder bedecken, wo ist das Problem?

    :engel_alt:
     
    #9
    User 35148, 14 August 2008
  10. PokerStar
    PokerStar (34)
    Benutzer gesperrt
    44
    0
    0
    vergeben und glücklich

    Du kannst mittags net vor die Tür gehen?? Zieh halt was langes an, man kann sich auch in ner eisdiele treffen...
     
    #10
    PokerStar, 14 August 2008
  11. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.290
    Single
    Das verstehe ich nicht ganz - ein Kaffeetrinkentermin geht in Ordnung. Aber wenn sie wirklich Lust dazu haben soll, muss sie ihre Mutter fragen??? :ratlos:

    Entscheidet ihre Mutter über ihre Lust? :eek:

    Ich würde gerne wissen, was du konkret vorgeschlagen hast. Ein Kaffee zu trinken ist ja nun wirklich harmlos und dafür braucht man mit 17 keine Erlaubnis mehr.

    Wenn doch, dann wird meiner Ansicht nach ihre Persönlichkeitsentwicklung von den Eltern unterdrückt. Was du dann machen kannst? Du kannst nur mit ihr drüber reden und für sie da sein, soweit wie die Umstände es dann zulassen. Es kommt auch viel darauf an, wie euer Verhältnis zueinander ist. Seid ihr ineinander verliebt? Verknallt sogar? Oder wäre auch eine bloße Freundschaft denkbar?

    edit: das mit dem "nicht Rausgehen" hört sich für mich auch eher nach einem Ausflucht an...
     
    #11
    Fuchs, 14 August 2008
  12. einsames herz
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    Single
    Na gut, Leute, es ist ja auch nicht wirklich der Gegenstand der Diskussion. Na gut, man kann sich ja bestimmt was einfallen lassen, aber direkt mit ihren Eltern reden wäre keine gute Idee, was?

    ich habe ihr nur ein Kaffee vorgeschlagenn und wie schon oben gesagt, wir waren dabei einen Zeitpunkt auszumachen, und ich habe sie direkt gefragt, ob sie wirklich Lust hätte. und sie sagte ja. Und nein, ich denke nicht, dass wir verliebt sind.
     
    #12
    einsames herz, 14 August 2008
  13. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.290
    Single
    Bitte?????? :eek:

    Sie wird von ihren Eltern bevormundet! Jetzt willst du sie auch noch bevormunden??? Sorry, sich gegen seine Eltern durchzusetzen ist eine wichtige Erfahrung, die sie definitiv machen muss! Das ist nicht dein Job!

    Du kannst höchstens versuchen, ihr diese "Autoritätsangst" zu nehmen, indem du offen mit ihr darüber sprichst. Dabei musst du aber behutsam vorgehen! Du bist nicht in der Position was zu fordern. Ich würde sie einfach fragen, ob sie das selbst für richtig hält und ob sie nicht meint, sie könne selbst entscheiden, ob ein gemeinsames Kaffeetrinken gefährlich wäre.

    Aber Obacht - Kaffee kann man vergiften! :rolleyes:
     
    #13
    Fuchs, 14 August 2008
  14. einsames herz
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    Single
    Hey, ich habe ja nur gefragt.... Aber ich habe auch net so großartig die lust, mich da viel zu sehr reinszusteigern, um dann später wieder enttäuscht zu werden
     
    #14
    einsames herz, 14 August 2008
  15. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    Also wenn sie mit 17 ihre Mutter fragen muss, ob sie mit einem Bekannten einen Kaffee trinken darf, kann sie gar nicht so reif sein.
    Ich könnts ja verstehen, wenn sie fragen würde, wenns ums Übernachen gehen würde, aber so.... :ratlos:
    An deiner Stelle würd ich mich da nicht aufdrängen. Wenn ihre Mutter meint, du seist zu alt für sie, hat das doch eh keine Chance. Was glaubst, wie sie dann reagieren würde, wenn ihr eine Beziehung eingehen wollen würdet?
    Nee, vergiss die lieber mal.
     
    #15
    Schätzchen84, 14 August 2008
  16. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.290
    Single
    Ich finde, wenn du sie gern hast, solltest du zumindest versuchen, ihr da zu helfen, denn diese Obrigkeitshörigkeit wird sie früher oder später unglücklich machen.

    Große Hoffnungen für mich selbst würde ich mir allerdings auch nicht machen... gegen soetwas kommt man - wenn die Person in dieser misslichen Lage nicht sehr sehr verliebt ist - erfahrungsgemäß nur schwer an...
     
    #16
    Fuchs, 14 August 2008
  17. einsames herz
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    Single
    Ja, aber irgendwie tut das schon etwas weh, wenn man jemanden kennen lernt und dann anfängt, die person auch zu mögen und es auch gegenseitig ist (das gefühl hatte ich), und sie sieht wirklich nicht wie jemand aus, die einen verarschen würde. Und dann kommt irgendein dritter Grund dazwischen, dass das Kennenlernen unmöglich macht. Passier bei mir net zum ersten Mal, vor 2 Jahren war der Grund eine 400 km Entfernung.
     
    #17
    einsames herz, 14 August 2008
  18. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Ach, es gibt doch immer irgendwelche Gründe für und wider... :engel:

    Willst Du sie denn immer noch "näher" kennenlernen oder nicht?
    Wenn ja: will sie Dich auch kennenlernen?
    Oder will sie lieber nur chatten und telefonieren, wenn überhaupt?

    Wenn Du aber sagst, daß es Dich schon jetzt so enttäuscht und unglücklich macht, dann lass sie doch sausen... und such Dir ein anderes nettes Mädl was etwas älter und erwachsener ist... :engel:

    :engel_alt:
     
    #18
    User 35148, 14 August 2008
  19. einsames herz
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    Single
    Ja, das denke ich auch, vllt. ergibt sich ja irgendwann die Möglichkeit, dass ich dann später ein nettes und erwachsenes Mädel kennen lerne. Aber chatten und telen würde auch keinen Sinn machen, da wir im gleichen Viertel wohnen und vllt. liegen 10 Mins Gehweg zwischen uns, aber was Treffen angeht, weisst ja Bescheid.
     
    #19
    einsames herz, 14 August 2008
  20. cowboyhut
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    93
    4
    Es ist kompliziert
    Na die ist ja witzig. Fremder Mann... :rolleyes:
    Soll ihre Tochter in der Familie heiraten oder wie stellt die sich das vor?

    17 ist meines Wissens knapp vor 18. Wollt ich nur mal kurz erwähnt haben. :zwinker:
     
    #20
    cowboyhut, 14 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - alt
Friend17
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Oktober 2016
11 Antworten
Flexis
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 September 2016
2 Antworten
aloysia
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 August 2016
3 Antworten