Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bindehautentzündung ;(

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von janinChn, 2 März 2009.

  1. janinChn
    janinChn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    256
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo.

    Hat schon jemand von euch Erfahrung mit einer Bindehautentz.?
    Habe sie seit3 Tagen auf dem linken Auge. War am Sonntag, also gestern, beim Notdienst und habe eine Salbe bekommen.
    Mein Auge tut soweit garnicht weh, es war nur rot. Jetzt ist die Rötung schon etwas zurueck gegangen, jedoch ist das Oberlied etwas geschwollen. Das sieht natuerlich nun total ätzend aus ;(
    Zumal ich nächste Woche nach Dubai zu meinem Freund fliege den ich jetzt 2Monate nicht gesehen habe ;(

    Meint ihr bis dahin ist das weg? Bis naechsten Fr?
    Kann ich mich dann schminken? ....


    LG
     
    #1
    janinChn, 2 März 2009
  2. DerP21
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single
    Keine Ahnung ^^

    Aber finde es echt unangenehm, das manche Leute auf die Idee kommen, das man gekifft hätte :grin: :kopfschue
     
    #2
    DerP21, 2 März 2009
  3. ülpentülp
    0
    nach schönheit gehts bei so etwas leider nicht. :zwinker:

    aber aufpassen - bindehautentzündung kann ansteckend sein! also fleißig die salbe weiternehmen, bis es wieder ok. ist.
    die dauer hängt zum einen davon ab, wie ausgeprägt das schon war und wie dein imunsystem in schuß ist.
    dir bleibt nur abwarten. is so.

    gute besserung! ... und viel spass im warmen :smile:
     
    #3
    ülpentülp, 2 März 2009
  4. Hilfiger
    Verbringt hier viel Zeit
    268
    113
    28
    offene Beziehung
    Haben die vom Notdienst nicht gesagt was der Grund für die Bindehautentzündung ist? Wenn es eine infektiöse Entzündung ist, dann muss man ja besonders aufpassen. Ich hatte mal so etwas und wurde glatt 2 Wochen krankgeschrieben. Behandeln musste ich die Entzündung mit einem Augengel und Augentropfen (Antibiotikum).
     
    #4
    Hilfiger, 3 März 2009
  5. everysingleday
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    Single
    Also mit hat lauwarmer kamillentee geholfen. Den hab ich nicht getrunken sondern mit einer Watte das Auge ausgerieben.

    Bekannt meinte das auch schwarztee helfen soll.

    Hoffe ich konnte die helfen

    mfg everysingleday
     
    #5
    everysingleday, 4 März 2009
  6. janinChn
    janinChn (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    256
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hab mal gelesen das kamille die entzuendung nochma rausholt.
    also mittlerweile is das rote fast weg...es is einfach nur noch geschwollen. ich war nur 1tag nach anfrage krank geschr. hab auch eine bakterielle also eine ansteckende....aber naja.chef laesst mich worken :zwinker:
     
    #6
    janinChn, 4 März 2009
  7. ülpentülp
    0
    na ja - wenn dein cheffe dich tun lässt mags ok sein. solang du nicht im gesundheitswesen beschäftigt oder mit kundenverkehr konfrontiert bist.
    ich jedenfalls wurde (in einem pflegeheim) per ferndiagnose des heimarztes (3m entfernung) sofort des hauses verwiesen .. :zwinker:
     
    #7
    ülpentülp, 4 März 2009
  8. janinChn
    janinChn (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    256
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich arbeite beim zahnarzt :zwinker:

    wie mans nimmt.. also es wird aber von tag zu tag besser.. auch die schwellung laesst nach.

    ich habe aber komischerweise von anfang an keine schmerzen gehabt.. es hat mal gepiekst..aber das war eher selten der fall...
     
    #8
    janinChn, 5 März 2009
  9. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sei froh, dass du noch so glimpflich davon gekommen bist!
    Ich hatte mal eine Bindehautentzündung, bei der habe ich mein Auge nicht mehr aufbekommen. Es hat über Nacht so genässt, dass meine Wimpern zusammen geklebt sind. Ich musste dann immer erst 30 Minuten einen Waschlappen drauflegen, damit sich das langsam löst. Das Auge war auch dermaßen geschwollen, dass ich nahezu nichts mehr gesehen habe. Ich glaube die Leute im Wartezimmer haben gedacht, ich hätte eins aufs Auge gekriegt...

    Durch die Tropfen ging das überraschenderweise innerhalb weniger Tage wieder weg, denke also schon, dass du bald wieder hübsch aussiehst :smile:
     
    #9
    Chococat, 5 März 2009
  10. User 36025
    Verbringt hier viel Zeit
    390
    103
    13
    nicht angegeben
    mit richtiger behandlung geht eine bindehautentzündung recht schnell weg. und erst recht bis nächsten freitag.
    schmerzen hatte ich dabei auch nie.

    ich finde es aber sehr seltsam, dass dein arzt dich nicht länger krank schreibt, gerade da du mit vielen patienten am tag in kontakt kommst, instrumente anfasst o.ä.
    denn man fasst sich viel öfter ins gesicht/ ans auge, als man glaubt (und auch mitbekommt) - somit besteht eine hohe ansteckungsgefahr.

    aber bis nächsten freitag sollte alles wieder paletti sein :smile:
     
    #10
    User 36025, 6 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten