Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bisschen verzwickte situation...wie verhalten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von blondi445, 5 Februar 2006.

  1. blondi445
    blondi445 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    113
    62
    Verliebt
    hey liebe foris:smile:

    alsoo^^ich leg wie immer einfach gleich mal los...also vor ca nem halben jahr bissl länger hatte ich mein erstes Mal damals mit meinem besten kumpel...war damals okay für mich,auch wenns nich so war wie ich des immer geplant habe,aber ich hab mich nie schlecht gefühlt oder so..

    naja jetzt bin ich seit einiger zeit mit meinem freund zusammen,und es läuft super..nur das es eben des problem gibt,das die beiden jungs zusammen in einer mannschaft sind (handball) und voneinander wissen...naja un ich bin eben immernoch sehr mit meinem kumpel befreundet..was wiederrum meinem freund eben gar nich passt...
    jetzt hat er eben mitgekriegt,das der kumpel gestern nacht noch bei mir vorbeikam un sich sturzbetrunken noch zu mir ins bett gelegt hat um zu pennen...

    klar das ihn des irgendwie ankozt..ihn regt des eben mega auf das ich überhaupt mit ihm befruendet bin..

    aber was soll ich denn machen??da wird nie wieder was sein,aber meine freund is jetzt halt mega angefressen..weil ich meinem kumpel ja immer wieder begene un da dieser auch noch der beste kumpel von meinem bruder is, is er been oft da...

    was kann ich denn tun um ihn zu beruhigen?er vertraut mir,aber ihm gehts dann immer ned so gut,ganz sensible seele..

    danke fürs durchlesn:engel:

    blondi
     
    #1
    blondi445, 5 Februar 2006
  2. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    Was würdest du denn an seiner Stelle tun? Wäre es für dich kein Problem wenn die Frau mit der er sein erstes Mal hatte (sofern nicht du diese Frau bist :smile: ) bei ihm im Bett übernachten würde?
    Ich hätte damit ein Problem, aus diesem Grund könnte ich es auch meinem Freund nicht verübeln wenn er ein Problem damit hätte...
     
    #2
    *Cara*, 5 Februar 2006
  3. childi
    childi (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    Single
    Ich tippe nun einfach mal, dass eure Beziehung noch relativ frisch ist und damit noch leicht "angreifbar", man entwickelt gerade Vertrauen zueinander und vertieft dieses durch Situationen, die man zusammen erlebt und meistert.
    Darum würde ich vorschlagen, dass du deinem Freund offen zeigst, dass er deine Nummer 1 ist, indem du deinem Kumpel auch einfach gewisse Schranken aufzeigst.(nicht mehr im gleichen Bett schlafen, ect)
    Je mehr dein Freund erkennt, dass er dir voll vertrauen kann, umso eher wird sich die Situation entspannen.
     
    #3
    childi, 5 Februar 2006
  4. glashaus
    Gast
    0
    Kann ich nur unterschreiben! Lass das Vertrauen zwischen euch mal ein bißchen wachsen, am Anfang von Beziehung hat man das eben noch nicht so wie nach einem Jahr usw.
     
    #4
    glashaus, 5 Februar 2006
  5. blondi445
    blondi445 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    469
    113
    62
    Verliebt
    hey ihr also erstmal danke für eure antworten:smile:

    ihr habt recht sin grad 2 monate zusammen,also noch relativ frisch..und des mit dem vertrauen da hbat ihr au recht,sowas kommt eben nich von heud auf morgen:schuechte

    naja und mein kumpel schläft net immer mit mir im bett*lol*..des war weil der bei meinem bruder war,un dann rüberkommen isch um sich hinzuflaggen:zwinker: ^^

    also danke nomal

    gruß
    blondi
     
    #5
    blondi445, 5 Februar 2006
  6. blondi445
    blondi445 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    469
    113
    62
    Verliebt
    hey hier bin ich grad nomal.

    muss grad voll weinen:geknickt:
    mien freund isch grad so arg geknickt wegen der sache,un weiss ned was denken soll,un redet grad nemme mit mir,weil er ned weiss was grad los is...der denkt sich irgendwelche sachen aus,und denkt das ich vllt gefühle für den hab oder vlltr fremdgeh obwohl er mir vertraut und auch sagt das er nich versteht,das da solche gefühle sin:geknickt:

    was soll ich denn machen?ich kanns doch au nich mehr rückgängig machen?

    *wein*

    blondi
     
    #6
    blondi445, 5 Februar 2006
  7. Only Love
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Single
    Versuch ihm zu zeigen, dass Du ihn "zurück"-willst sag ich ma, also versuch Kontakt aufzubauen, fahr zu ihm, zeig ihm wie wichtig er Dir ist. Dann wird das sich mit der Zeit wieder legen und das Vertrauen wird weiter aufgebaut werden. Das Schlechteste wäre, wenn Du dich jetz auch nich mehr meldest, weil er dann er recht denkt, dass da was im Busch ist. In der Sache sind wir Männer recht einfach gestrickt. Sind wir eifersüchtig, wollen wir, dass ihr Mädelz auf uns eingeht und uns zeigt, dass halt wir die Nummer 1 sind (wie oben schon gesagt).
    greetz, 0nLY
     
    #7
    Only Love, 5 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bisschen verzwickte situation
Lina17797
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 August 2016
28 Antworten
Mathilda
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 April 2016
12 Antworten
Jumpman
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Januar 2016
1 Antworten