Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bist du "normal" oder "anders"?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von mubitsche, 16 April 2006.

  1. mubitsche
    mubitsche (35)
    Benutzer gesperrt
    434
    0
    0
    Single
    Hi!


    Hier eine Umfrage dazu, wie ihr euch im Vergleich mit eurer Umwelt empfindet: Seid ihr irgendwie "anders", wenn ihr euch mit den restlichen Menschen so vergleicht? Oder seid ihr eher "Massenkompatibel", "normal"?


    LG, mubi
     
    #1
    mubitsche, 16 April 2006
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich bin wohl etwas anders, aber das denkt wohl jeder über sich selbst.. :zwinker:
     
    #2
    User 37284, 16 April 2006
  3. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    Normal bin ich ganz sicher nicht :grin:
     
    #3
    User 37583, 16 April 2006
  4. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    normal :-D

    Wie soll man auch "anders" sein als alle anderen bei 6,5 Milliarden Menschen auf der Welt?
    Das gelingt nur ganz wenigen Ausnahmeexemplaren!
     
    #4
    Honeybee, 16 April 2006
  5. Strider
    Strider (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Es gibt halt Menschen, die sind mehr anders als andere :smile: .
    Ich bin natürlich anders :smile: .
     
    #5
    Strider, 16 April 2006
  6. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Mein Ex hält mich für "anders".

    Meine Freunde finden mich auch nicht "normal".


    Ergo: irgendwas muss wohl dran sein...

    Und, ist das jetzt toll? Nein, ich wäre gern so wie alle anderen, dann würde ich einfach manche Dinge auch so locker nehmen, wie sie es verdient hätten *gefrustet bin*
     
    #6
    Chérie, 16 April 2006
  7. flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    3
    Single
    Richtig, jeder ist an sich schon anders. Obwohl es gibt ja immer die Mitläufer die werden wohl nie aussterben. Ich finde es schöner etwas anders zu sein. Bei anderen auch gibt mehr Gesprächsstoff :zwinker: .
     
    #7
    flip1977, 16 April 2006
  8. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    ich bin wohl ein bisschen anders *g*
    sonst würde ích nicht immer wieder für entsetzten sorgen und meine mutter meinte (in bezug auf ein bestimmtes thema) das ich unnormal bin :eek:
     
    #8
    a-girl, 16 April 2006
  9. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    *g* Genau.
     
    #9
    Olga, 16 April 2006
  10. *hexe*
    *hexe* (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sind wir nicht alle ein bischen "bluna"?

    natürlich bin ich anders als die andern..sagen zumindest alle:zwinker:
     
    #10
    *hexe*, 16 April 2006
  11. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ich entspreche sicherlich manchen Normen und bei manchem da bin ich anders als die anderen :zwinker:
     
    #11
    MooonLight, 16 April 2006
  12. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    ich bin exzentriker, aber deswegen nicht anders
     
    #12
    Dillinja, 16 April 2006
  13. Mee
    Mee
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich weiß nicht.. Ich denke schon daß ich in vielem anders bin.
    Auf der Straße werde ich wegen meiner Klamotten angeguckt, in der Schule wegen meiner Meinung dumm angemacht, unter Freunden wegen meines Musikgeschmacks belächelt.
    Ich denke jeder ist etwas anders, das Problem bei mir ist daß ich in keine Randgruppe passe.. Dabei versuch ichs doch :zwinker:
     
    #13
    Mee, 16 April 2006
  14. *PennyLane*
    0
    Ich glaub ich scheine normal zu sein. Ich glaub da aber selber nicht dran:smile:.
     
    #14
    *PennyLane*, 16 April 2006
  15. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #15
    sarkasmus, 16 April 2006
  16. stranger
    Gast
    0
    Ich reduzier mal ganz stark, sonst kann man leicht vom Stöckchen aufs Hölzchen kommen. Es gibt so was wie nen Mainstream, der quasi den jeweiligen Zeitgeist darstellt. Nun kann jede(R) für sich ja rausfinden, ob er/sie zu diesem gehört.
    Manche werden sich fragen, ja was ist denn der mainstream? Nun er ist die Summe all jener Phänomene die so auf der Erscheinungsebene "von statten gehen". Mal Beispiele dazu: Politik, Sexualität, Moral, Mode, Freizeitverhalten etc. Nun gibt es Menschen, die sagen in diesem "Punkt" bin ich anders, in jenem jedoch nicht. Daher ist es sicher nicht so leicht, daß Anderssein zu definieren.
    Zweierlei dazu: Es gibt, um mit Alfred Adler zu sprechen, so was wie eine Leitlinie, also der sogenannte "Rote Faden", (eins bedingt das andere) an dem den dann ermessen werden kann, ob man "Dazugehört" oder nicht, bzw. andersartig oder nicht.
    Wenn diese nicht eindeutig diametral zum Mainstream steht, dann gilt wohl eher das homöopathische Prinzip, das da lautet "die Menge machst" oder anders ausgedrückt, Quantität schlägt um in Qualität.(Gesetz der Dialektik)
     
    #16
    stranger, 16 April 2006
  17. T.C.
    T.C. (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    Single
    Ich würde mich als normal einstufen.

    Und der einzige der wirklich sagen kann, dass er anders ist,
    ist der Thomas Anders

    ..meine Meinung nach :smile:

    lg
    T.C.
     
    #17
    T.C., 16 April 2006
  18. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin abnorm-unbrauchbar.
     
    #18
    Mr. Poldi, 16 April 2006
  19. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich bin garantiert anders, ich hab noch nie jemanden getroffen, der mir auch nur im entferntesten ähnlich ist... außerdem sind sich die meisten sicher, dass ich nicht typisch "weiblich" (vom geist her) bin
     
    #19
    CCFly, 16 April 2006
  20. Neugierix
    Verbringt hier viel Zeit
    448
    101
    0
    Verliebt
    Also ich sag ich bin normal.

    Aber dann bin ich ja eigentlich anders.

    Weil fast jeder hier meint er ist anders.:zwinker:
     
    #20
    Neugierix, 16 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - normal anders
_laraliebtihn_
Umfrage-Forum Forum
2 September 2015
30 Antworten
MaikK
Umfrage-Forum Forum
30 Juli 2014
3 Antworten