Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bitte antwortet mir is wichtig

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von ktkrch, 21 August 2005.

  1. ktkrch
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ich hab heute vor meinem Freund eine Lingam-Massage zu verpassen. Kann ich an stelle von Gleitmittel auch babyöl verwenden? und haben das einige schon mal von euch gemacht diese linam massage? ist es schwerr den "heiligen punkt" zu finden? schriebt mir bitte zurück danke tschaui die anni
     
    #1
    ktkrch, 21 August 2005
  2. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    zuviel sex and the city geschaut? :zwinker: :grin:

    @topic:
    ja, du kannst auch babyöl verwenden, nur danach vllt ned unbedingt GV, da es für deine scheidenflora schädlich sein kann.

    zu deiner zweiten frage mit dem heiligen punkt kann ich dir leider nichts sagen... wo muss er denn ungefähr sein? :eek4:
     
    #2
    tierchen, 21 August 2005
  3. ktkrch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hab net zu viel sex and the city geschaut das hab ich hier im forum mal gelesen und mein freund fand das so super hmm der heilige punkt soll irgendwo zwischen anus und hoden sein (dat kann was werden den zu suchen lol)
     
    #3
    ktkrch, 21 August 2005
  4. *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mh...ich hab keine Ahnung.
    Aber wie soll das denn überhaupt ablaufen? :grrr:
     
    #4
    *blondie*, 21 August 2005
  5. Daggett
    Daggett (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    Single
    Das Problem bei Öl ist, dass es Kondome schädigen kann. D.h. falls ihr anschließend Sex mit Kondom haben wollt, ist das nicht so empfehlenswert.
     
    #5
    Daggett, 21 August 2005
  6. ktkrch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das soll wie folgt ablaufen: Vorbereitung:
    Nimm ein entspannendes Bad oder eine Dusche. Nimm dir Zeit und atme tief. Bewusstes, entspanntes Atmen wird dich von deinen Denkprozessen weg- und mehr zu deinen Gefühlen hinführen. Entspanne deinen Bauch und lass die Spannung los, die viele von uns dort halten.

    Geh zur Toilette, bevor die Massage beginnt. Die besten Ergebnisse werden erzielt, wenn Darm und Blase leer sind.

    Lass deine Gedanken los und nimm durch Umarmen, Halten, Augenkontakt (schaut einander eine längere Zeit in die Augen) Verbindung mit deinem Partner auf, dies wird euch beide in einen Zustand von Entspannung und Vertrauen versetzen.

    Durchführung:
    Der Empfänger sollte auf dem Rücken liegen mit Kissen unter dem Kopf, so dass er zu seinem Partner (Geber) hinauf sehen kann. Platziere ein mit einem Handtuch bedecktes Kissen unter seinen Hüften. Seine Beine sollten gespreizt sein, mit leicht angewinkelten Knien (Kissen unter den Knien können hilfreich sein) und seine Genitalien für die Massage gut zugänglich.

    Die Geberin sitzt im Schneidersitz zwischen den Beinen des Empfängers.

    Bevor du den Körper berührst, beginne mit tiefem, entspanntem Atmen. Massiere sanft die Beine, den Bauch, die Schenkel, die Brust, die Brustwarzen etc. um den Empfänger zu entspannen. Erinnere den Empfänger daran, tief zu atmen und tiefer in die Entspannung zu sinken.

    Gieße eine kleine Menge hochwertiges Öl (oder ein Gleitmittel auf Wasserbasis, wenn Latexhandschuhe verwendet werden) auf den Schaft des Lingam und die Hoden. Beginne die Hoden sanft zu massieren, achte darauf, keine Schmerzen in dieser sensiblen Gegend zu verursachen.
    Massiere den Hodensack zärtlich, um ihn zu entspannen. Massiere die Gegend über dem Lingam, auf dem Schambein. Massiere den Damm, die Gegend zwischen Hoden und Anus. Nimm dir Zeit. Du massierst einen oft vernachlässigten Bereich des Körpers.

    Massiere den Schaft des Lingam. Variiere die Geschwindigkeit und den Druck. Drücke den Lingam sanft an der Basis mit deiner rechten Hand, ziehe sie nach OBEN und lasse sie weggleiten, wechsle dann auf deine linke Hand. Nimm dir Zeit wenn du das machst, rechts, links, rechts, links etc. Ändere dann die Richtung, indem du mit dem Druck am Kopf des Lingam/Penis beginnst und dann nach UNTEN und weg gleitest. Wechsle wieder zwischen rechter und linker Hand.

    Massiere den Kopf des Lingam, als ob du eine Zitronenpresse benutzt. Massiere rundum Kopf und Schaft. Im Tantra gibt es viele Nerven die im Lingam enden und anderen Teilen des Körpers entsprechen. Es heisst, dass viele Beschwerden durch eine gute Lingam Massage geheilt werden können.

    ANMERKUNG:
    Der Lingam wird vielleicht weich, während du diese Technik anwendest, oder auch nicht. Mach dir keine Sorgen, wenn er nicht wieder hart wird. Du wirst wahrscheinlich feststellen, dass er hart wird, dann weich, dann wieder hart etc., was eine höchst erstrebenswerte tantrische Erfahrung ist, wie das Reiten einer Welle, eine Auf und Ab-Bewegung. Härte und Weichheit sind zwei Enden im Spektrum der Freude.

    Wenn du merkst, dass der Empfänger ejakulieren wird, zieh dich zurück und laß den Lingam etwas weicher werden, bevor du mit der Massage weitermachst. Mach das einige Male, nähere dich der Ejakulation und ziehe dich dann zurück. Denke daran, das Ziel ist nicht der Orgasmus an sich. Männer können lernen, die Ejakulation zu beherrschen und zu steuern, indem sie sich ihr nähern und sich dann von der Stimulation zurückziehen. Tiefes Atmen ist hier der Schlüssel und mindert den Drang zu ejakulieren. Möglicherweise kann die Beherrschung der Ejakulation dir gestatten, so lange Liebe zu machen wie du willst und du kannst multiple Orgasmen haben, ohne einen Tropfen Samen zu verlieren. Orgasmus und Ejakulation sind zwei verschiedene Reflexe, die du lernen kannst zu trennen. Das Ergebnis ist ein sehr ausgedehntes Sexleben.

    Finde und massiere den männlichen heiligen Punkt. Es gibt zwei Wege, dies zu tun.

    Der eine ist, den Punkt mitten zwischen Hoden und Anus zu finden. Es gibt dort eine kleine Vertiefung von der Grösse einer Erbse oder vielleicht etwas grösser. Sei zärtlich und drücke nach innen. Er wird den Druck tief im Inneren fühlen, und es wird anfangs vielleicht sehr schmerzhaft sein. Wenn an diesem Bereich gearbeitet und er weich gemacht wurde, wird der Mann möglicherweise in der Lage sein, seine Orgasmen zu erweitern und die Ejakulation zu kontrollieren. Du kannst seinen Lingam mit deiner rechten Hand massieren und seinen heiligen Punkt mit deiner Linken. Versuche, auf diesen Punkt zu drücken, wenn er sich der Ejakulation nähert. Im Taoismus wird dies sehr treffend der "Millionen Dollar Punkt" genannt.

    Der andre Weg, den heiligen Punkt zu erreichen, geht über den Anus. Viele Männer, besonders heterosexulle, fühlen sich damit zuerst unwohl auf Grund negativer sexueller Konditionierung. Sei hier vorsichtig und benutze Gleitmittel. Es kommt darauf an, langsam und sehr zärtlich vorzugehen. Versichere dich, dass er atmet, wenn du einen Finger deiner linken Hand 2-3 cm in den Anus einführst. Dann beuge den Finger nach hinten in einer "Komm her"-Geste. Du wirst die Prostata fühlen. Verändere Druck und Geschwindigkeit der Massage. Er möchte vielleicht die Stimulation des Lingam, während du den heiligen Punkt massierst. Ziehe dich vom Lingam zurück, wenn er sich dem Orgasmus nähert und verstärke den Druck auf den heiligen Punkt.

    Manchmal hat der Mann vielleicht starke Emotionen, während du den heiligen Punkt berührst. Er weint vielleicht und erinnert sich an ein traumatisches Erlebnis aus seiner Vergangenheit. Du, die Geberin, bist in einer stellung von Vertrauen und Intimität. Gestatte ihm, seine Emotionen zu erleben, und sei sehr liebevoll, versuche nicht, ihn zu trösten oder festzuhalten, lass ihn einfach fühlen, was immer er braucht. Ermutige ihn, zu schreien, zu weinen, zu stöhnen und zu schluchzen, wenn es angebracht erscheint. Sei die beste Freundin und Heilerin, die er in diesem Moment haben kann.

    Die Massage beenden:
    Wenn er sich entscheidet sich fallen zu lassen und zu ejakulieren, fordere ihn auf tief zu atmen während des Orgasmus. Es wird ihn überwältigen, vor allem, wenn er dem Orgasmus mindestens SECHS Mal nahe gekommen ist und ihn vor der Ejalkulation zurückgehalten hat. Ihn sechsmal zurückzuhalten lädt die sexuelle Batterie mit enormer Energie auf. Es ist dann seine Entscheidung, wohin er diese Energie schicken will - hinaus mit dem Ejakulat (die weit verbreiteste Methode) oder nach innen für andere Dinge (Männer, die die Ejakulation steuern können, sind in der Lage, diese Energie auf andere Bereiche ihres Seins zu lenken).

    Wenn er sich von der Massage vollkommen erfüllt fühlt, entferne sanft deine Hände und gestatte ihm, einfach ruhig dazuliegen. Du möchtest Dich vielleicht an ihn kuscheln oder den Raum verlassen und ihn in einen meditativen Zustand abdriften lassen. Gestatte ihm, seine kindliche Unschuld und grossartige männliche Schönheit voll zu erfahren. ganz schön langer text das war das was damals hier imforum stand
     
    #6
    ktkrch, 21 August 2005
  7. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    nene, also ich halt da nicht viel davon... aber jedem das seine...

    (ich muss mir das grad vorstellen... "schatz, gehst du bitte deinen darm entleeren, ich will dich massieren...")

    @ threadstarterin: du hast ne PN :zwinker:
     
    #7
    tierchen, 21 August 2005
  8. ktkrch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ne er schläft ja bei mir und ich steck ja net meinen finger in seinen hintern ich mach das anderest weil ich da net will ich wart einfach bis er irgendwann ma auf wc geht wird ja wohl vorkommen wenn er bei mir schläft und wenn nich is auch egal mit voller blase wirds wohl auch gehen
     
    #8
    ktkrch, 21 August 2005
  9. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ach ja, diese "kleine Vertiefung von der Grösse einer Erbse oder vielleicht etwas grösser", die ja angeblich der "heilige punkt" sein soll... weiß nicht, aber mein freund spürt da nix besonderes wenn ich ihn da berühre/streichle. und ich selber hab auch so ne vertiefung :eek:
     
    #9
    tierchen, 21 August 2005
  10. ktkrch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    du sollst ja diesen punkt nicht streichen sondern leicht reindrücken dann spürt der typ angeblich nen druck naja so genau kenn ich mich da auch net aus männer werden da bestimmt ehr was sprüren wegen der prostata naja ich werds mal ausprobieren heiliger punkt is ja auch nen lustiger name dafür das gegenstück zum g-punkt nen versuch is es wert *gg*
     
    #10
    ktkrch, 21 August 2005
  11. Laja
    Laja (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.171
    123
    3
    in einer Beziehung
    Also wir haben das auch mal ausprobiert, aber es hat ihn nicht so vom Hocker gehaun. Er bat mich nur irgendwann aufzuhören, weil er den Drang verpürte, auf Toitette zu gehen :grrr:
     
    #11
    Laja, 21 August 2005
  12. ktkrch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    nen versuch is es immer wert und wenns meinem teddy nicht gefällt dann mach ich das auch nicht weiter und ich werd das ohne zappeln lassen machen das dauert sonst zu lange *gg* soll ja nur nen versuch werden
     
    #12
    ktkrch, 21 August 2005
  13. Laja
    Laja (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.171
    123
    3
    in einer Beziehung
    Ist doch klasse.
    Tut ja keinem weh :smile:
     
    #13
    Laja, 21 August 2005
  14. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ein tipp:
    hol ihm einfach einen runter :grin:
    kannst es mit viel öl/Gleitgel machen, dann ist es noch lustiger
     
    #14
    tierchen, 21 August 2005
  15. Wombat86
    Wombat86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    passt vl nich ganz zum thema, aber hab grad die beiträge überflogen und gesehn, dass geschrieben wurde, dass babyöl schädlich sein soll für die scheide. also mein frauenarzt hat mir babyöl als gleitmittel empfohlen, dann kanns also nich so schädlich sein beim GV....
     
    #15
    Wombat86, 21 August 2005
  16. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich selber hab auch nix gegen öl als gleitmittel. aber hier heißt es immer man dürfe es nicht hernehmen.

    aber wenn sie z.b. sex mit Kondom haben, kannst das öl sowieso vergessen....
     
    #16
    tierchen, 21 August 2005
  17. fidibus
    fidibus (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    in einer Beziehung
    Soviel negatives für so ne wunderschöne Sache :kotz:
    Hey, bitte nicht böse ein, aber wer keine Ahnung hat sollte sich auch mal zurückhalten können.
    So, Ärger raus - und jetzt zur Sache:
    Eine solche Massage ist etwas vom schönsten, was Du Dienem Partner schenken kannst - vorausgesetzt, dass er in der Lage ist zu geniessen. Will heissen, er muss bereit sein, sich auf die Gefühle einzulassen und die können ganz schön heftig sein.
    Mit runterholen hat das echt nicht zu tun. Im Gegenteil, wenn Du's richtig machst, wird er ein wunderschönes Erlebnis haben - vor allem, wenn er nicht kommt. Tönt echt doof und für manchen wohl auch schwierig aber im Tantra nennt man den Höhepunkt nicht umsonst "den kleinen Tod", weil in diesem Moment soviel Empfinden verloren geht. Ich hatte auf diese Art den schönsten Sex meines Lebens und bin dabei nicht gekommen.
    Also, wenn's Deinem Freund nur darum geht, schnell abzuspritzen, dann lass es einfach - gehts ihm aber drum tief zu empfinden, schenk ihm dieses Erleben. Zum besagten Punkt. Diese Stelle hat engen Kontakt zur Prostata - darum auch mal das gefühl pinkeln zu müssen - lässt sich Mann aber daruf ein, vergeht das von selber und endet in purer Lust. Suche den Punkt nicht krampfhaft sondern lass Dich von seinen Gefühlen leiten - Du wirst ihn schon finden - und bitte, frag Deinen Partner dabei nicht ob und was er fühlt. Die Zeit und die Gefühle gehören nur ihm. ER muss bereit sein sich auf seine Lust einzulassen denn Du bist "nur" die Gebende.
     
    #17
    fidibus, 23 August 2005
  18. BigDing
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    nicht angegeben
    Das versteh ich jetzt aber absolut nicht ... überall wird gepredigt das jede Form von Ölen oder Fetten schädlich für Schleimhäute ist (und Vagina und Darm sind ja Schleimhäute) weil sie die natürliche Sekretschicht der Schleimhäute zerstören und auf neues Sekret abweisend wirken und damit Entzündungen und Krankheiten begünstigen ...
    Wie zum Teufel kann dann ein ARZT BabyÖl als Vaginal-Gleitmittel empfehlen ???
     
    #18
    BigDing, 23 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bitte antwortet mir
Chrisi-boy
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 August 2016
20 Antworten
Tirolerbua87
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
13 April 2016
44 Antworten
lisalotte12
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
16 Oktober 2015
7 Antworten
Test