Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bitte Beratung zum Epiliergerät-Kauf

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von muRmLtieR, 12 Juli 2005.

  1. muRmLtieR
    Gast
    0
    1234

    1234
     
    #1
    muRmLtieR, 12 Juli 2005
  2. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Ich würde grundsätzlich von Epilierern abraten, das ist ne Fehlinvestition zumal die schon etwas teuer sind. Außerdem sind die alles gleich, egal ob mit Kühlsystem oder ohne. Das Kühlsystem ist ja nur dazu da um deine Haut etwas zu betäuben, das Prinzip bleibt ja das Gleiche.
    Beim Epilieren erwischst du nie alle Haare, manchen sind zu dünn oder zu kurz ... Ich hab auch einen von barun, den hab ich einmal benutzt und nie wieder, weil es einfach nix bringt.
     
    #2
    LadyMetis, 12 Juli 2005
  3. Angel4eva
    Angel4eva (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    0
    nicht angegeben
    Vor ein paar Tagen hab ich im Fernsehen gesehen, wie ein paar Frauen verschiedene Epiliergeräte getestet haben. Das Braun Silk Epil hat dabei mit am besten abgeschnitten, aber der Kühlungseffekt bringt ihrer Meinung nach nicht wirklich was.
    Aber wieso willst du dir eins kaufen?
     
    #3
    Angel4eva, 12 Juli 2005
  4. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    ne fehlinvestition ist so nen epilierer sicher nicht. und mit einigermaßen kräftigen haaren wie bei mir und vermutlich auch den meisten männern bricht da auch nichts ab. bei mir isses jedenfalls hinterher absolut glatt...

    zur wirklichen auswahl kann ich allerdings nicht helfen, ich hab so nen teil von epilady für damals 20 euro, aber bin damit auch vollkommen zufrieden.
     
    #4
    darksilvergirl, 12 Juli 2005
  5. muRmLtieR
    Gast
    0
    1234
     
    #5
    muRmLtieR, 12 Juli 2005
  6. Falbala
    Falbala (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    den silk-épil hab ich auch.
    ich find den eigentlich ganz gut. der aufsatz mit den plastikrädchen macht das epilieren auch an empfindlicheren Stellen (achseln, venushügel) noch recht erträglich.
    das kühlsystem benutze ich nur beim Venushügel und da auch nicht überall.

    klar, alle Haare erwischt man nie, aber gerade die kräftigen gehen damit gut raus und verschwinden länger, als wenn man nur rasieren würde.
     
    #6
    Falbala, 12 Juli 2005
  7. muRmLtieR
    Gast
    0
    1234
     
    #7
    muRmLtieR, 12 Juli 2005
  8. Falbala
    Falbala (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    also ich epilier alle 1-2 wochen, das is unterschiedlich. kommt auch n bissel auf die Körperstelle an. Beine muss ich öfters als Achseln, z.b.
    bis ne stelle mal ganz glatt ist dauerts auch etwas, da es passieren kann, dass manche haare nur oberflächlich abgerissen werden und die Wurzel drin ist.
    wenn man aber ne weile regelmäßig epiliert ists eigentlich immer schön glatt.
    (meine erfahrung)
    vorbehandlung mach ich keine, als Nachbehandlung eignet sich ne body-Lotion oder babyöl bei mir gut. habs aber auch schon weggelassen, funktioniert auch ohne größere Probleme, dann is die haut hat nicht so zart :zwinker:
    nebenkosten fallen- außer Stromkosten :zwinker:- eigentlich keine an. neue aufsätze hab ich bisher noch nicht besorgt und ich hab meinen schon recht lang.
    man sollte halt immer recht pfleglich mit den Gerätschaften umgehen, aber das versteht sich ja von selbst.
     
    #8
    Falbala, 12 Juli 2005
  9. muRmLtieR
    Gast
    0
    1234
     
    #9
    muRmLtieR, 12 Juli 2005
  10. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Jo die Kühlakkus am Gerät selber betäuben es erst hinter her..
    Aber wenn man sich diese Gelakkus mal eben draufpappt, dann betäubt man das vorher..

    Und wieso sollte epillieren ne Fehlinvestition sein? - das is doch bei jedem Unterschiedlich..

    Also, meine Erfahrung ist - wenn man das erste mal epiliert dauert es ca zwei Wochen bis man wieder neu epilieren kann und sollte.. aber mit jedem mal dauert es länger und länger bis die Haare zum epilieren wieder lang genug sind..

    Aber man spürt nicht, dass da Haare sind.. ich hatte einma zwei wochen nix gemacht und da meinte mein Freund "frisch rasiert?" :grin: also sie wachsen wesentlich weicher nach.. - demnach stoppelts da unten auch net :smile:

    Aber den Genitalbereich zu epilieren .. RESPEKT!!!.. ich brings nur beim Hügel fertig.. die Schamlippen kann ich irgend wie net oO

    vana
     
    #10
    [sAtAnIc]vana, 12 Juli 2005
  11. muRmLtieR
    Gast
    0
    1234
     
    #11
    muRmLtieR, 12 Juli 2005
  12. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    die Dinger sind doch für vorher, sonst würde es ja nichts bringen.


    Ich benutze die aber nicht. Ich muss übrigens mind. einmal die Woche epilieren und selbst dann ist es nicht glatt, aber besser als jeden Tag rasieren zu müssen!
     
    #12
    Honeybee, 12 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bitte Beratung Epiliergerät
prayer stayer
Lifestyle & Sport Forum
11 Januar 2016
13 Antworten
obb1648
Lifestyle & Sport Forum
7 Januar 2016
58 Antworten
akler09
Lifestyle & Sport Forum
13 Juni 2009
7 Antworten
Test