Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bitte helfen!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von gummischlange, 13 Mai 2006.

  1. gummischlange
    0
    Hallo ihr,
    ich brauche mal eure Tipps, weiß alleine nicht mehr weiter.
    Ich bin seit fast 5 Jahren in einer Beziehung. Ich hatte davor auch noch keine langen Beziehungen, war aber sofort sehr glücklich mit ihr und ich liebe niemanden mehr als sie. Konnte mir sowas früher nicht richtig vorstellen, aber ich will den Rest meines Lebens mit ihr verbringen.
    Unser Sexleben ist schon von früh an nicht optimal gewesen. Am Anfang war alles perfekt (dachte ich wenigstens, sie hat es jedenfalls so gesagt). Dann wurde es ziemlich schnell immer weniger, seit 3 Jahren haben wir nur noch 2 mal im Jahr Sex. Sie sagte immer dass es nicht an mir liegt sondern dass sie einfach nicht oft Lust hat, sonst immer gestreßt ist und deswegen nicht öfter möchte. Jetzt hat sie aber gesagt, dass sie den sexuellen Reiz an mir verloren hat und deswegen nicht mit mir Sex möchte, und dass es sie stört dass ich bei Oralverkehr oder wenn sie es mit der Hand macht nicht komme bzw erst nach längerer Zeit.

    irgendwelche Tipps was ich machen kann??

    Gruß Gummischlange
     
    #1
    gummischlange, 13 Mai 2006
  2. flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    3
    Single
    Ist ja komisch was Du zum Schluss schreibst. Mal so zwischendurch ist sie eigentlich befriedigt von wenn ihr Sex habt? Das ist jetzt kein Angriff, aber vielleicht hat sie deshalb keine Lust.

    Ansonsten ist ja mit dem Lustbedürfnis immer so ein Berg- und Talfahrt.

    Macht ihr denn gemeinsam andere entspannende Sachen. Massage ... kuscheln?

    Off-Topic:
    Demnächst gucke ich mal wieder vorbei muss nur ins Bett :zwinker: !!!
     
    #2
    flip1977, 13 Mai 2006
  3. claine
    claine (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sagt sie dir denn was für wünsche/phantasien sie hat???...
    wenn nich dann frag sie doch einfach mal danach...
    oda lass sies aufschreiben oda so...
    denn dann kannste versuchen das zu erfüllen und sie hat ganz schnell wieda ne andre meinung zu der sache...
     
    #3
    claine, 13 Mai 2006
  4. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    Wie versteht ihr euch denn sonst so?

    Ich finde es schon komisch, dass sie erst das mit dem Stress sagt, was bei vielen Frauen aber durchaus normal ist (ist bei mir auch das Problem) und dann aber sagt, dass es an dir liegt.

    Hast du dich denn optisch verändert? Also bei uns ist das so, dass wir beide zugenommen haben und ich manchmal in seinen Bauch kneife und ihn ärgere. Aber wenn ich scharf auf ihn bin, stört mich sein kleiner Bauch nicht.

    Habt ihr euch denn schon mal in Ruhe hingesetzt und über das Thema gesprochen? Ich will deine Freundin nicht angreifen, aber könnte es sein, dass sie fremdgeht? Mehr als darüber reden könnt ihr glaube ich im Moment nicht tun. Wie reagiert sie denn, wenn du sie verführen möchtest?
     
    #4
    sternschnuppe83, 13 Mai 2006
  5. Loomis
    Loomis (29)
    Meistens hier zu finden
    1.095
    148
    187
    in einer Beziehung
    Also ich find's schon hammerhart, dass sie "den sexuellen Reiz an dir verloren hat", wie du gesasgt hast. Hat sie denn früher nichts gesagt, von wegen "mir passt dies und dies nicht" und "könntest du nicht mal.." Denn wenn nicht, ist das eine fiese (und feige) Sache erst den Stress vorzuschieben und dann zu sagen, dass es an dir liegt.

    Das sie über längere Zeit keine Lust würde ich jetzt nicht als soo dramatisch sehen - Frauen sind da eben so. :zwinker: Kenne das von mir selbst und es hat meist wirklich einfach nur den Hinterhrund, dass ich gestresst bin oder einfach nicht mag. Aber seit drei Jahren...?

    Der letzte Satz von Sternschnuppe klingt zwar bedrohlich, würde ich aber auch in Betracht ziehen...
    Ein offenes Gespräch würde vielleicht helfen?

    Cheerio und viel Glück!
     
    #5
    Loomis, 13 Mai 2006
  6. Hardcor(li)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Verheiratet
    Habt ihr Kinder?
    Hab schon des öfteren gehört das man durch einer Schwangerschaft, oder Hormonumstellung die Lust an Sex verlieren kann!

    Vielleicht solltet ihr mal andere Stellungen oder andere Orte benutzen,
    man muss halt aufpassen das nach so langen Beziehungen die Luft nicht draußen ist!
    Frischt eure Liebe wieder neu auf, ich weiß selbst wie es ist wenn man lange Zeit mit einem Partner zusammen ist.
    Bei uns war es nach 10 Jahren auch schon mal langweilig geworden,
    vielleicht habt ihr ja noch andere Probleme mit der sie sich beschäftigt
    obwohl du da schon lang nicht dran denkst, irgendwas unausgesprochenes vielleicht!
     
    #6
    Hardcor(li), 13 Mai 2006
  7. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Möglich. Hatte auch schon daran geglaubt, als meine Frau nach der Schwangerschaft irgendwie nicht auf Sex aus war. Das hat sich aber zum Glück nicht bestätigt, weil wir wieder öfters Sex haben:drool:
    Nur 2x im Jahr Sex, das ist schon heftig! Sexuellen Reiz verloren? Kommt mir vor, als würde irgendwie in Eurer Beziehung was nicht in Ordnung sein.
    Hier hilft nur noch im Klartext reden. Glaub zwar nicht, dass sie fremdgeht, aber möglich ist es trotzdem.
     
    #7
    User 48403, 13 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bitte helfen
nenab
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Mai 2014
21 Antworten
ocean-blue
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Mai 2013
8 Antworten
Noriat
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 März 2013
5 Antworten