Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bitte helft mir, ich mag nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Mecharion, 21 März 2006.

  1. Mecharion
    Mecharion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo zusammen

    Meine Freundin scheint irgendwie "leicht" (!!!!) unempfindlich zu sein...

    Ich lese immer wieder das es bei vielen Mädchen schon reicht sie an der Muschi zu streicheln oder die klitoris zu "massieren". Tja... ne reicht net... ich kann sie reiben und liebkosen wie ich will... sie geht dabei einfach net ab... is genauso als würd ich ihren bauch streicheln! Und ich geb mir echt mühe es schön zu "gestalten". Auch beim OV würd sie glaub ich NIE einen Orgasmus bekommen weil sies einfach net so spürt... Sie hat irgendwie kein schönes Gefühl dabei. Wenn ich sie lecke is da nix mit "stöhnen" oder zusammen zucken... --> siehe Bauch...

    Erst wenn ich wirklich mit 3 fingern (Hallo --> 3 <-- und sie schreit immer noch nach mehr und is zudem noch jungfrau wie kann man da schon so "gedehnt" sein???!!!) in ihr drin bin und das ewig tief... dann merkt sie mal was und das auch nur wenn ich an ihre Scheidenwand drücke wie sau... für nen Orgasmus hats trotzdem noch nie gereicht. Ich geb mir echt solche Mühe... lass mir Zeit... machs ihr quem und schau das alles perfekt is. Ich stell mich auch net dämlich an beim OV oder beim petting! Sie SPÜRT HALT EINFACH NIX!!! Ich glaub ich könnte sie in ihre Klitoris BEISSEN und sie würds net merken... Meine Ex is sowas von abgegangen als ich sie nur gestreichelt hatte... und jetz dieses krasse gegenteil.

    Nach ner 3/4 Stunden "bearbeiten" mag ich dann einfach nicht mehr und geb auf. War totall verschwitzt und der ganze arm und Mund tat mir weh... mir kommt so vor als ob sie 0 Spass dabei hat und des nimmt mir dann auch den Wind aus den Segeln. Was is denn nur los mit ihr?? Warum spürt sie einfach so wenig??

    Wir sind jetz fast 3 Monate zusammen und ich habs schon zich mal bei ihr probiert... ohne Erfolg... ich glaube ein Vibrator würd ihr mehr nützen als ich...

    Sie befriedigt sich nicht selbst... warscheinlich weil sies selbst net schaft...:geknickt: Hab sie schon gebeten mir zu zeigen was ich machen soll ... Weis sie aber net...

    So jetz steh ich da ich armer Thor und bin so schlau als wie zuvor!

    Bitte helft mir! Werd nämlich langsam sauer!!! immer ihr entäuschtes Gesicht zu sehen wobei ich eh schon sämmtliche register ziehe ums ihr schön zu machen! Es ist echt furchtbar hab schon gar keine Lust mehr sie anzufassen oder zu lecken weils ja eh nix bringt... :geknickt:

    An sex an sich will ich gar nicht denken (sind beide jungfrau) ... wenn ich meine 3 finger nebeneinander lege und ansehe... und dann meinen penis... toll... soll ich vielleicht 2 Penise reinstecken??? Ich zweifel schon totall an mir selbst... wenn ich es net mal "manuell" unter solcher Anstrengung schaffe sie zu befriedigen werd ich des mit meiner nicht vorhandenen Erfahrung beim Sex erst recht nicht SCHAFFEN!!! Mein Penis is mit seinen knapp 14 cm auch net gerade der längste... Bin jetz totall verunsichert und hab ÜBERHAUPT keine Lust mehr auf sex mit ihr oder übrhaupt was zu machen... BITTE BITTE *fleh* weis nimmer was ich machen soll!!!

    :kopfschue :geknickt: :kopfschue :geknickt: :kopfschue :geknickt:
     
    #1
    Mecharion, 21 März 2006
  2. Mecharion
    Mecharion (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    269
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Liegt es an mir? oder warum will mir keiner helfen... ist son doofer Threat wie "Welche musik bringt euch in Stimmtung" wichtiger" ??? Anscheinend ja...

    Is ja egal... werd eh immer nur auf die Suche verwiesen ohne das sich wer Zeit nimmt sich den Thread durchzulesen... Mir macht des ziemlich zu schaffen des ganze, geht wie gesagt soweit das ich mich verschließe und keine Lust mehr an zärtlichkeiten hab weil es nichts bringt... Suche bringt mir nix weil es ziemlich verzwickt is des ganze...

    Aber lasst mich ruhig sitzen

    Close plz...
     
    #2
    Mecharion, 21 März 2006
  3. Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    ohje, du armer - nimm bloß nicht die ganze verantwortung für ihre erregung und ihren orgasmus auf dich! jeder ist für seinen orgasmus selbst verantwortlich - der geliebte ist dabei "nur" das begehrte instrument, das angeleitet werden soll. deine maus sollte dringend mit und an sich selbst experimentieren und sich mal in eine selbstbefriedigungsphase stürzen. da wird sie nicht drum rum kommen, wenn sie was erleben will.

    DAS könnte eine schöne aufgabe sein, die du ihr in deinem geplanten spiel stellen kannst. du kannst ihr ja anregungen mit geben (wasserstrahl der dusche ohne duschkopf, Vibrator; oder wenn noch kein vibrator angeschafft werden soll, kann sie es mal mit der elektrischen zahnbürste probieren - den bürstenkopf in einen weichen lappen wickeln; feder oder pinsel; sich pornobildchen suchen, die sie antörnen).

    was deine penisgröße anbelangt, mach dich da nicht verrückt. ist normale größe nehme ich an (messe die dinger nicht, wenn ich sie in hand und mund nehme :schuechte ). eine ältere bekannte von mir hat 4 kinder geboren und ist sehr weit (hat mal witze darüber gemacht). jetzt hat sie einen liebhaber, der einen dünnen langen penis hat. sie war erst ganz mißtrauisch, ob sie damit glücklich wird. aber sie berichtet immer von tollen höhepunkten, nach denen sie dann ganz kreativ wird (malt bilder. jaja, die künstler, die erzählen frei von der leber weg!). also daran kann's nicht liegen!
     
    #3
    Lou, 21 März 2006
  4. RebelBiker
    RebelBiker (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    3
    nicht angegeben
    HE HO!

    Du hörst Dich ja wirklich verzweifelt an ???
    Wie alt ist denn Deine Freundin bzw. hat sie schon Erfahrungen?

    Ich kann es nur immer wieder sagen, Sex entsteht im Kopf und nicht wie bei uns Männern an unseren paar cm :smile: ...

    Vieleicht ist sie ja noch gar nicht bereit dafür, bzw. sie hat noch nie gelernt Ihre eigene Lust (warum auch immer) auszuleben und lieben zu lernen ??? (Das geht vielen jungen Frauen so...)

    Ich habe auch schon mit älteren Frauen gesprochen die mir sagten das sie erst mit über 30 das nötige Selbstwergefühl und Selbstvertrauen hatten um richtigen Sex zu haben...

    Versuch also mit Ihr EHRLICH zu reden, hab GEDULD um rauszufinden was mit Ihr los ist.

    Vieleicht hat sie ja auch schon mal negative Erlebnisse in Ihrem Leben gemacht.

    Frauen Ticken halt biserl anders wie wir. Wenn Du das verstehst dann klappt das auch ! ! ! ! !

    Wünsch Dir viel Erfolg !
     
    #4
    RebelBiker, 21 März 2006
  5. *Süßer*
    *Süßer* (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Verheiratet
    an deiner stelle würd ich einfach nur abwarten. klingt doch alles so als wär sie einfach noch nicht so weit. wenn ihr erst 3 monate zusammen seid, und du schon alles probiert hast, klingt das für mich nicht so als ob ihr euch da langsam rangetastet habt. vielleicht fehlt da einfach die vertrautheit und auch die schmetterlinge im bauch.

    arbeitet vielleicht also lieber an eurer Beziehung, unternehmt gemeinsam etwas, redet über alles, als im bett rumzuprobieren. alles weitere wird dich wohl sonst nur frustrieren, und das gefühl der vertrautheit das ihr vielleicht noch fehlt kannst du nicht im bett erreichen.
     
    #5
    *Süßer*, 21 März 2006
  6. inaj
    inaj (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    Verheiratet
    .........
     
    #6
    inaj, 21 März 2006
  7. gurnemanz
    gurnemanz (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    nicht angegeben
    mittlerweile is man glaub ich auf dem wissenstand, dass es halt auch bei frauen nich nur immer der kopf ist. es kann wohl auch an der reizübertragung liegen, die generell weniger stark ist. da war neulich son "orgasmus-arzt" beim kerner der sich auf sowas spezialisiert hat. der war auch schonmal in der bild, der hat von sowas erzählt.
    also bei dem zauber den du da veranstaltet liegts wohl definitiv nich an dir. aber ich denke auch dass sie sich nicht selbstbefriedigt weils da nich funktioniert. normalerweise kommt man ja zu masturbation weil man es zufällig entdeckt und bei ihr gibts da wahrscheinlich nix zu entdecken. hat sie denn bock mit dir intim zu sein? oder empfindet sies als überflüssig wenn dir dabei einer abgeht?
     
    #7
    gurnemanz, 22 März 2006
  8. Ravenclaw
    Gast
    0
    Also ich würde auch sagen, du solltest dich nicht Verrückt machen. Und wie schon einige vor mir gut getroffen Gesagt haben, an der "Größe" liegts mit Sicherheit nicht, vielleicht ist sie aber auch nicht ganz bei der "Sache" hängt mit ihren Gedanken woanderst..das kann ganz schön Dämpfen. Das Abschalten und sich fallen lassen will nämlich gelernt sein.

    Aber schön ist es auch mal zu Lesen, das du dir in allen denkbaren richtungen Mühe gibst, es schön zu gestalten. Vielleicht solltet ihr mal aufhören zu "Planen" mit Musik..Kerzen..etc.. sondern einfach mal zb zusammen Schwimmen gehen oder so ..man soll nicht meinen, was eine andere Umgebung in solcherlei Hinsicht für prickelnde Reize ausübt, was auch ganz fein ist..um das "Denken" zu Unterbinden und einen leichten Kick möglicherweise gibt.

    Besorg dir einen Seidenschal oder sowas..sei Zärtlich verbind ihr die Augen ;o) ..es gibt viele Dinge .wie zb Federn.. feine Massagebälle mit denen man Verwöhnen und Anturnen kann..einen samtigen Pinsel zb auch ..eine erotische ganzkörper Massage ist Natürlich auch was feines.. keinen Grund zu Verzweifeln..und wie man als Jungfrau schon so weit sein kann ..ganz Simpel..wir sind Dehnbar :grin:

    mfg

    Min
     
    #8
    Ravenclaw, 22 März 2006
  9. cocacolakills
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm, zu der manuellen Befriedigung kann ich jetzt nicht viel beisteuern, ausser Zustimmung mit den andern, vielleicht ist sie noch nicht so weit (meine Freundin und ich sind erst nach nem halben Jahr in ihre Hose gegangen) oder wenn sie sehr offen für neues ist, ja, vielleicht hilft ihr ein Vibrator, den DU aber auch führen kannst... ziehst du die Schamlippen auseinander wenn du sie befriedigst? so das du direkt auf den Kitzler zugreifen kannst? Meine Freundin wäre dafür viel zu empfindlich, aber das Problem scheinst du wohl nicht zu haben...

    Thema Sex:
    1. Angeblich reichen 7,5cm aus, um alle wichtigen Punkte zu erreichen, ich hab auch nicht so viel mehr und meine Freundin meint es tut ihr weh wenn ich zu tief eindringe
    2. Wie es momentan aussieht spürt meine Freundin beim Sex keine Befriedigung. Sie findet es schön, mich so nah an ihr drangekuschelt zu haben, und zu spüren wie toll das alles für mich ist, aber das eindringen selber bereitet ihr eher leichte Schmerzen als Glücksgefühle. Aber momentan haben wir das ein bisschen aufgeteilt, dqass sie normalerweise quasi als Vorspiel von mir befriedigt wird und wenn sie dann schön feucht und gutgelaunt ist schlafen wir miteinander, was für sie halt eher ein "Schatz ist in meinem Arm" als sexuelle Stimulation ist. Ich finde das so zwar Scheiße und wollte grade nen Thread aufmachen zu dem Thema, aber sie erwartet nicht von mir, dass ich sie auf diesem Wege zum Orgasmus bringe, und ich schätze dass es einfach noch ein bisschen dauert bis sie es schön findet mich "in sich" zu spüren. Also mach dich von dem Gedanken los, dass du sie sofort zum Orgasmus bringen musst, wenn du mit ihr schläfst, und mach weder ihr noch dir Vorwürfe wenn sie nicht kommt. Ich glaube das unsexieste ist ein zerknirschtes "ich habs dir nicht besorgt" Gesicht nachher.
     
    #9
    cocacolakills, 22 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bitte helft mir
jason123
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
4 April 2012
41 Antworten
lovelyone
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 Oktober 2008
3 Antworten
Royal85
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
14 November 2007
13 Antworten