Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bitte hilfe bin verliebt aber SIE hat..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Luncer, 4 Januar 2004.

  1. Luncer
    Gast
    0
    Hi zusammen,

    also hab seit neustem ne freundin also seit einer woche.
    Erst mal war ich nur als hilfe da ich bin bekannt für gute ratschläge aller art (ausser SEX und damit verbundenen sachen).
    Also sie ist drogen süchtig (heroin) und ich hab ihr geholfen das sie aufhört im weitesten masse ich wollte das sie in ner terapie geht damit sie von drogen weg kommt aber sie ist minderjährig und die eltern müssen das unterschreiben damit sie rein kann und sie will nicht das die das wissen also macht sie es selbst(also nimmt immer weniger). Nun zum problem ok das war vieleicht ein problem aber das Problem was mich jetzt plagt.
    Sie Spritzt dich ja (heroin) verbunden ist ja wie ja schon die meisten gelesen haben:
    Beim Spritzen von Drogen
    Der gemeinsame intravenöse Gebrauch von Spritzen, Nadeln, Zubehör und Drogen (Needle-Sharing, Work-Sharing, Drug-Sharing) birgt ein sehr hohes Infektionsrisiko (neben HIV auch mit Hepatitis-Erregern), gerade dann, wenn die hygienischen Bedingungen nicht die besten sind


    Ich habe gefragt ob Sie AIDS bzw. HIV hat und sie voll kindisch und mit ernster aussprache ,,Ja,hab ich"!
    dann laber laber
    SIE:kennste hepertietis B. DAS hab ich
    Man was soll ich machen sie will es mit mir machen aber ich hab angst das die eins von beiden hat und am Di oder so geh ich zu ihr und ich bin nicht Hepertietis B geimpft.(gäb es nur AIDS impfung und ich wäre dagegen geimpft dann hätte ich nicht das problem)... :cry: :cry: wenn sies wirklich hat.
     
    #1
    Luncer, 4 Januar 2004
  2. letshavefun
    0
    lass sie nen aids-test machen. du kannst dich ja im i-net informieren, wie sowas geht (anonym, wie das bei minderjährigen aussieht etc). aber bis dahin alles, was dich in gefahr brnigt (oralverkehr etc) lassen.
     
    #2
    letshavefun, 4 Januar 2004
  3. haunter
    Gast
    0
    ich will dich ja nicht irgendwie einschränken, und ich hab auch keine Vorurteile gegen heroinsüchtige, nur möchte ich dir raten, auf deine Gesundheit zu achten, auch wenn du dich gegen alle möglichen arten von Hepatitis Impfen lassen möchtest, dauert es ca ein halbes jahr bis der Impfschutz komplett ist denn die Hepatitis B Impfung ist auf 3 injektionen aufgeteilt und diese in gewissen abständen.

    wünsche dir viel Glück, und versuche deine sexuellen aktivitäten zu korrdinieren
     
    #3
    haunter, 8 Januar 2004
  4. El Katzo
    Gast
    0
    Kennst du ihre Eltern schon ?

    Wie würden die wahrscheinlich reagieren, wenn sie es erfahren, ob jetzt von dir oder von ihr selbst ?

    Vielleicht solltest du ihr sagen, daß nix läuft, solange sie keine ernsten Schritte unternimmt. Ihre gute Absicht ist lobenswert, aber ob es wirklich ausreicht, von H wegzukommen ?

    Und bist du dir sicher, daß das DIE Freundin ist, die du dir vorstellst, oder willst du da erste Erfahrungen sammeln ? Wie alt ist sie eigentlich ?

    BTW hoffe ich, daß das hier kein Fake ist !
     
    #4
    El Katzo, 8 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bitte hilfe verliebt
aliana
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 September 2013
4 Antworten
schmaeddaling
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Juli 2013
2 Antworten
sexbobomb
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Oktober 2012
2 Antworten