Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bitte lesen!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Drops, 15 Oktober 2004.

  1. Drops
    Drops (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    103
    1
    vergeben und glücklich
    „.... steht man erstmal im Laden vor dem Süßigkeitenregal, will man es natürlich sofort haben. Bekommt man dann aber gesagt, dass man es sich nicht leisten kann benimmt man sich einfach wie ein kleines Kind und wird bockig. Ganz zu schwiegen von der Sucht die einen packt, wenn man die vielen Werbesendungen sieht.. *jam* ... Eigentlich erwartet man dass jetzt die Mama kommt und einem das auf der Stelle kauft.
    Da man ja finanziell alleine nichts geregelt bekommt, seit man angefangen is mit dem Führerschein – was schon mittlerweile fast1 Jahr zurückliegt.. deswegen ist man dann immer wieder schlecht gelaunt und lässt diese schlechte Laune an seiner Freundin aus. Außerdem ist man ja eh schon sooo müde wenn man von der Arbeit kommt, dass man grade noch den Weg dorthin schafft. „Leider“ kann man sich dann dort nur noch auf die Couch legen und fernsehen. Das Höchste der Gefühle ist da natürlich schon der Weg zum Kiosk um die Ecke, an dem man sich natürlich mit Süßigkeiten eindecken kann. (wenn man mal genug kohle dafür hat).. Aber bis man das finanzielle halt man geregelt kriegt dauert das so seine Zeit... schade dass sich sowas nich von alleine löst.. da muss einen erst die Stiefmutter drauf anhauen, dass man mal etwas dafür tut. Aber war doch klar, wenn die Mutti pfeift wird eben sofort gekuscht. Egal was sie sagt, egal was man selbst denkt, man hält einfach mal das Maul und lässt sich ungerecht behandeln. Es ist ja viel bequemer sich bei seiner Freundin dann auszuheulen als zu seiner Meinung zu stehen. Da braucht man dann auch keine Angst vor eventuellen Konsequenzen haben! Denn immerhin weiß jeder, dass man sich mit 19 Jahren ja noch gar nich gegen die böse Welt wehren kann! Und man darf erst gar nich dran denken was sogar passieren könnte wenn mami böse wird!! Oh Gott! Da müsste man dann wohlmöglich noch selbstständig nach einer Lösung suchen... nee das lassen wir lieber. Man hat ja wie gesagt.. seine Freundin. ... Mit der man in einer kleinen, langweiligen Kiste gemütlich machen kann, mit ner Decke vor’m TV. Man müssen die Leute dumm sein die abends weggehen.. feiern.. oder was mit Freunden unternehmen. *tzs* Die wissen doch gar nicht, was sie im Fernsehen verpassen?!.. Wer braucht schon ein eigenes Leben? Leute sieht man da doch genug und Bewegung hat man auch.. denn leider gibt es noch keine Einbautoiletten in deutschen Wohnzimmern. Praktisch ist auch, wenn man bei seiner Freundin abhängt, dass man anfallende Arbeiten gern mal übersieht und schwupps am nächsten Tag wurden sie schon erledigt – wenn man das überhaupt bemerkt, da es ja eh ihre Wohnung ist und da ist es ja selbstverständlich wenn sie „unseren“ Dreck wegräumt!.. falls es doch mal vorkommen sollte, dass man herangezogen wird zum putzen, zieht man einfach ein Gesicht wie 7 Tage Regenwetter – wobei das eigentlich ziemlich gut wäre, da man bei Regen auf keinen Fall nach draußen gehen müsste!! Schon allein der Weg von der Haustür bis zum auto ist eine Qual.. ganze 50m lang! – und/oder zählt auf wie viel man ja schon für diesen Haushalt getan hat. Immerhin kann sie ja auch mal was machen... immerhin muss nicht nur sie in diesem harten Leben ihren Mann stehen!....."




    Vielleicht kennt von euch jemand das Buch "alles über uns" .. wo beide Partner verschiedene Fragen beantworten müssen.. unter anderem auch die Frage "Wärst du auch glücklich, wenn du mit deinem Partner in einer kleinen Kiste wohnen/leben müsstest?" Ohne lange zu überlegen hat er mit "ja" geantwortet.. ich mit "nein"... und ich hoffe, wenn man sich den obenstehenden Text durchliest wird einem klar, dass wir(er) schon längst in einer Kiste leben....

    würde gern mal eure meinung hören!
     
    #1
    Drops, 15 Oktober 2004
  2. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Aehm kann es sein das du leicht frustriert über das phlegmatische Verhalten deines Freundes bist ? Weil er net den A**** hochbekommt ?
     
    #2
    Stonic, 15 Oktober 2004
  3. KampfTeddy
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    habt ihr euch gestritten bevor du den text geschrieben hast? wenn nein und du immer so denkst dann würde ich mal mit ihm sprechen und notfalls ein bisschen stressen egal ob es danach etwas streit gibt die versöhnungen sind doch eh immer das beste

    gehst du denn nicht manchmal alleine mit deinen freundinnen weg?
     
    #3
    KampfTeddy, 15 Oktober 2004
  4. Drops
    Drops (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    208
    103
    1
    vergeben und glücklich
    @ Stonic

    japp!

    @Kampfteddy

    klar.. nur bin(naja bei ihm WAR) ich meist so ein Mensch, musste dann immer an ihn denken, wie er zuhaus sitzt und sich langweilt.. und dann tat er mir halt immer etwas leid.

    Und von wegen mit ihm reden... bringt nix. Hab s schon öfter versucht.. einmal dachte ich wirklich es hätte was gebracht.. aber war zu früh gefreut.. das ganze hat dann 3 tage gehalten und danach gings weiter wie bisher
     
    #4
    Drops, 16 Oktober 2004
  5. klarna
    Gast
    0
    Hi,
    ich gehe mal davon aus, dass du trotz allem noch Gefühle für ihn hast. Trotzdem wird aus deinem Thread klar, dass es so nicht weiter gehen kann.
    Also gibts nur eins: noch mal Tacheles mit ihm reden, ein Ultimatum stellen.
    WICHTIG: wenn ein Ultimatum gestellt wird muss danach auch entsprechend gehandelt werden - deshalb vorher gut überlegen.

    Klarna
     
    #5
    klarna, 16 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bitte lesen
CatchTheRainbow
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 August 2015
3 Antworten
Lavendelfeld
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Juni 2012
38 Antworten
sinalove95
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Mai 2012
5 Antworten