Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bitte schnelle Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von tom-16, 13 August 2005.

  1. tom-16
    tom-16 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    Single
    hallo.meine freundin nimmt leios.gestern hätte sie die letzte Pille nehmen sollen.am donnerstag hat sie sie vergessen und 14 stunden später genommen.heute ist ein kleines missgeschick passiert (fragt bitte nicht was genau).jetzt haben wir angst dass sie schwanger ist.kann es sein?soll sie die pille durchnehmen oder lieber nicht?bitte um sehr schnelle hilfe.danke
     
    #1
    tom-16, 13 August 2005
  2. ECMusic
    Gast
    0
    Theoretsich kann was passiert sein, zur Not zum FA und evtl. Pille danach...
     
    #2
    ECMusic, 13 August 2005
  3. tom-16
    tom-16 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    43
    91
    0
    Single
    wie wahrscheinlich ist eine schwangerschaft.wenn,könnte nur was über die finger hinein gekommen sein.also Pille danach?
     
    #3
    tom-16, 13 August 2005
  4. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    sie hätte sie gar nicht nachnehmen sollen. denn man kann bis zu 7 letzten pillen weglassen.
    ich weiß nicht, aber evtl ist es ja möglich, einfach die pause zu verkürzen und nächsten donnerstag schon mit der neuen packung anfangen? dann bleibt der schutz EVTL die ganze zeit vorhanden, aber wie gesagt ich weiß es nicht genau. @ experten: bitte bestätigen oder korrigieren!

    nach der pause ist sie auf jeden fall wieder geschützt.
     
    #4
    tierchen, 13 August 2005
  5. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Wie wahrscheinlich das ist kann dir keiner sagen. Also wenn ihr eben sicher gehen wollt, dann Pille dannach.

    Kat
     
    #5
    Sylphinja, 13 August 2005
  6. tom-16
    tom-16 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    43
    91
    0
    Single
    was soll sie jetzt tun?keine pause machen,oder?
     
    #6
    tom-16, 13 August 2005
  7. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Wenn ihr euch unsicher seit besorgt euch die Pille dannach, der Arzt erklärt euch dann auch wies weiter geht mit der normalen Pille.

    Wenn ihr die Pille dannach net besorgen wollt, nimmt sie die Pille weiter zu Ende, macht wie gehabt ihre Pause und nimmt nach dieser wie gehabt die nächsten Pillen. Ab der neuen packung ist sie dann wieder geschützt.

    Kat
     
    #7
    Sylphinja, 13 August 2005
  8. tom-16
    tom-16 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    43
    91
    0
    Single
    weil in der packungsbeilage glaub ich steht ja dass man keine pillenpause machen soll,wenn man sie am ende der packung vergessen hat
     
    #8
    tom-16, 13 August 2005
  9. ..eher das Gegenteil dürfte da stehen.
    Wenn man sie am Ende (eine der letzten 7 Pillen) vergessen hat sollte man sie nicht nachnehmen sondern sofort die Pause anfangen. Damit wäre der Schutz dann weiter gegeben. Wenn sie die Pille aber nachnimmt ist er eben nicht mehr gegeben!
     
    #9
    smileysunflower, 13 August 2005
  10. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Das ist quatsch, denn dann würdest du ja zwei Packungen hintereinander weg nehmen, und dann wäre auch für die nächste Packung kein Schutz da.

    In den Packungen steht drinne, wenn man mal eine vergißt am Ende der Packung, dann kann man gleich die Pause machen, sprich solange es 7 Pillen nicht überschreitet, kann man diese weglassen und die Pause damit um bis zu 7 Tage vorziehen.

    DA sie aber die Pille nachgenommen hat, nur halt zu spät bleibt euch diese Option nichtmehr. (mal abgesehen davon war ja eh die letze)

    Heist also bis zur neuen Packung nehmt ihr jetze ein Kondom. (das die letze Pille war, ist meines Erachtens nach auch die Pille dannach nicht notwendig. In der Pause bekommt sie ihre ABbruchblutung und so schnell innerhalb der 7 TAge springt kein Ei. Sprich es wird alles mit der Mens abgehen und dann ab der neuen Packung ist der Schutz eh wieder da)

    Kat
     
    #10
    Sylphinja, 13 August 2005
  11. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    stop stop stop! wenn sie die leios nimmt, dann steht da in der packungsbeilage definitiv drin, dass wenn man eine von dden letzten 7 pillen vergessen hat, dann keine pause machen darf, sondern noch eine packung dranhängen muss! hier im forum wird immer das gegenteil behauptet (sofort die pause machen). ich weiß nicht, vllt ist es nur bei der leios so, dass man da keine pause machen darf in diesem fall. ich hab die frage auch oft hier im forum gestellt, z.b. verwirrung: pille, jedoch weiß ich bis heute nicht was nun richtig ist.

    ich würde da auf jeden fall nen frauenarzt anrufen oder (wie jetzt, am WE) bei einer notapotheke oder so und fragen!
     
    #11
    tierchen, 13 August 2005
  12. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Ich frag mich da grade nach der Logik weil dann ist doch der Schutz auch für die kommende Packung für die Katz?

    Kat
     
    #12
    Sylphinja, 13 August 2005
  13. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich weiß auch ned warum es bei leios so ist... aber es steht in der packungsbeilage also wirds wohl stimmen.
     
    #13
    tierchen, 13 August 2005
  14. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    ja ist ja okay streit ich ja net ab).
    Hatte damals die Femigoa bzw Trigoa, da wars anders.

    Dann also mal beim Notdienst oder so nachfragen wie weiter.

    Kat
     
    #14
    Sylphinja, 13 August 2005
  15. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Man hat 2 Möglichkeiten zu handeln, entweder Pause machen oder die nächste Packung dran hängen, in beiden Fällen bleibt der Schutz gewährleistet. http://www.by-choice-not-chance.com/de/pages/03/c_03_02_06.php und das ist bei allen Mikropillen der Fall.

    Hab meiner FÄ die Frage auch gestellt, sie meinte sogar ne Packung dran hängen wäre die sichere Lösung!

    Der Schutz bleibt vorhanden, weil man in der 3. Woche sowieso in die Pause geht und diese vergessene Pille ist dann sozusagen 1 Tag Pause!

    So wurde mir das von meiner FÄ erklärt und so klingt es für mich auch ziemlich logisch.
     
    #15
    *Anrina*, 13 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bitte schnelle Hilfe
kimilein1
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2016
24 Antworten
Angst21
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Dezember 2013
5 Antworten
westernohe
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2008
23 Antworten
Test