Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bitte um Hilfe (kann langatmig werden)

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Ramires, 7 Oktober 2005.

  1. Ramires
    Gast
    0
    Also erst einmal will ich mich vorstellen.
    Ich habe dieses Forum zufällig übers Internet gefunden und habe mich gleich angemeldet.
    Ich bin 24 Jahre alt und in einer Glücklichen Beziehung und mich hier erstmal an alle eine nettes "Hallo" sagen.

    So nun zu dem Grund weshalb ich diesen Threat geöffnet habe (und ich endtschulige mich jetzt schon für alle Rechtschreibfehler und vertipper "seit nicht so streng mit mir")

    Ich bin seit fast 1,5 jahren mit meiner absoluten Traumfrau zusammen.
    Ich liebe diese Frau so abgöttig das es mir Tagsüber weh tut wenn ich auf der Arbeit bin.
    An und für sich ist alles Perfekt...bis auf *seufz* unser Sexualleben.

    Am Anfang war alles super..es war geil, es war oft und einfach unbeschreiblich.
    Sie hat mir das gefühl gegeben das sie mich "heiß" findet und es war einfach herrlich.

    Langsam hat das abgenommen, ich bin nicht naiv und weiß das es abnimmt, aber es ist mehr als "nur" abgenommen.

    Sie hat so gut wie keine lust auf Sex und ich verwöhn sie wirklich.
    Ich küsse ihren Rücken, mach ihr Komplimente, streichel sie ( und wenn sie mich dann irgendwann weiter gehen läßt...wird sie von mir so verwöhnt das sie mindestens 2 mal zum Höhepunkt kommt noch bevor ich mit ihr geschlafen habe)...
    Ich bin zärtlicher als bei jeder anderen Frau...ich laß mir zeit beimVorspiel und geb ihr die Zeit die benötigt...

    Ich weiß einfach nicht mehr weiter...

    WIr haben geredet und sie hat mir gewisse Sachen gesagt, die ich auch alle geändert habe....und trotzdem hat sie keine lust auf mich....das ist ein so schreckliches gefühl...ich weiß nicht ob mir jemand das nachempfinden kann, aber ich denke schon.

    VOr ein paar Tagen haben wir wieder mal darüber geredet und dann kam von ihr der Vorschlag mal einen Swinger Club zu besuchen...das da ein Reiz ist..der Reiz auf was neues hat sie gesagt und sie hat die möglichkeit nicht ausgeschlossen, das wenn wir dort hingehen würden, sie mit einem anderem Mann schläft.

    Das hat mir voll den Dampfhammer verpasst und ich bekomm es einfach nciht aus dem Kopf....ach egal, weiter.

    Nun ich habe zugestimmt, mit einem richtig flauen Gefühl in der Magen gegend.
    Als wir dann im Internet uns ein paar CLubs angeschaut haben, hat sie beschlossen das sie doch nicht hingehen will, da sie die Vorstellung nicht erträgt das eine andere Frau auf mich heiß ist.

    Also gehen wir nicht dort hin (was ich sagen muß, mir gar nichts ausmacht) und sie lebt den "Reiz des neuen" nicht auslebt, was ich im ehrlich zu sein sehr schade finde.
    Ich möchte nicht, das sie irgendwann den gedanken bekommt etwas verpasst zu haben und ich möchte ihr doch jeden Wunsch erfüllen.

    Nun zu meinem Hilferuf:
    Kann mir irgendjemand helfen ihr den Wunsch zu erfüllen, ohne das ein anderer Mann dabei ist.

    Vieleicht können hier andere Frauen schreiben was sie schön finden damit Mann besser auf Frauen eingehen können.
    Vieleicht gefällt ihr auch etwas von dem was euch gefällt und ich kann ihr den Sex wieder verschönern und sie noch mehr verwöhnen.

    Ich danke euch, das ihr diesen Text gelesen habt und mir ein Teil eurer Wertvollen zeit geopfert habt.

    Viele Grüße
    Ramires
     
    #1
    Ramires, 7 Oktober 2005
  2. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Sorry, aber das klingt nicht nach einem sexuellen Problem. Logischerweise wird es sich auch nicht durch einen Besuch im Swinger-Club lösen lassen. So schlimm das auch klingen mag, du solltest die Möglichkeit in Betracht ziehen, daß sie es sich in eurer Beziehung einfach bequem gemacht hat und Dich mittlerweile nicht mehr liebt. Wenn Du jetzt nicht der Typ Mann bist, der seiner Freundin auch Sex mit anderen gönnen kann wenn Du im Gegenzug dafür mit anderen Frauen herum machen kannst, würd ich ihr das offen sagen - und sie gleichzeitig fragen, ob sie Dich noch liebt. Wenn das nicht gegeben ist, gibt es keinen Grund mehr, die Beziehung weiter zu führen. Mach lieber Schluß, bevor sie Dich abserviert (abserviert werden ist immer unangenehmer als selbst jemanden in die Wüste zu schicken, wenn man erkannt hat, daß die Beziehung so oder so keine Chance mehr hat). Es ist auch besser, wenn Du aufrecht und mit Respekt (vor Dir selbst als auch der Respekt von ihr Dir gegenüber) die Beziehung beendest, als wenn Du nur noch hilflos in ihrem Fahrwasser hängst und sie mit Dir den Molly machen kann solang sie dich bloß nicht verläßt (was sie letzten Endes dann doch tun wird - denn Frauen, die keinen Respekt vor ihrem Partner mehr haben, werden auch nicht auf lange Sicht bei ihm bleiben).
     
    #2
    Grinsekater1968, 7 Oktober 2005
  3. Ramires
    Gast
    0
    Danke für deine Zeit, aber ich muß hier etwas richtig stellen.

    Wir sind glücklich und ich weiß das sie mich liebt, das zeigt sie mir zu genüge. Daran liegt es keines Falls.
    Trennung kommt gar nicht in frage und ich bitte hiemit alle mit solchen Ratschlägen ganz weit weg von mir zu bleiben.

    Ich bin keiner der bei einem Problem sich auf und davon macht, diese Frau bedeutet mir was..sie ist mein Leben und ich weiß das es bei ihr genauso ist.

    Ich werde von ihr auch nicht unterdückt (falls der eindruck endstanden ist)
    wir führen eine glückliche und harmonische Beziehung
     
    #3
    Ramires, 7 Oktober 2005
  4. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    sie ist ihr leben? ;-) SCNR

    bei so was wie "sie ist mein leben" und "abgöttische liebe" werd ich ja skeptisch. sie istn mensch, du vergötterst sie etwas sehr, himmelst sie so sehr an - es kann sein, dass sie genau das stört. du willst ihr alles recht machen, du würdest "alles für sie tun" - sie scheint dagegen eher gelangweilt, auf jeden fall sexuell. hast du ihr GESAGT, dass dir das mit dem swingerclub ganz schön kummer bereitet hat und wie ein "dampfhammer" war?

    hat sie vorher erfahrungen mit anderen männern gemacht? wie alt ist sie?

    sieht sie das auch so? dass ihr eine glückliche und harmonische Beziehung führt? vermutest du das - oder sagt sie das?

    sie hat keine lust mehr auf dich. nach "glücklich" klingt das nicht wirklich. AUSSERHALB des sexuellen vielleicht - aber ich zweifel daran, dass es in einer beziehung wirklich so toll und glücklich ist, wenn einer auf den anderen so GAR KEINE lust mehr hat, wie es bei euch der fall ist. längere lustlosigkeit ist schon ein deutliches signal.

    ich hab den eindruck, du gibst dir fast ZU VIEL mühe. absolute traumfrau, perfekt, ...

    vielleicht ist ihr das zu langweilig? ZU perfekt? zu "glatt"?
     
    #4
    User 20976, 7 Oktober 2005
  5. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Wenn Du´s sowieso besser weißt ....... Viel Spaß im Swinger-Club. :rolleyes2
     
    #5
    Grinsekater1968, 7 Oktober 2005
  6. Ramires
    Gast
    0
    @ Grinsekater: Bitte nicht beleidugt sein, ich wollte dir hier nur meinen Standpunkt sagen..ich habe hier geschrieben um die Beziehung zu retten und nicht um mich zu trennen.


    @mosquito:
    Nun also sie wird den Monat 24 und hat schon ein Kind von einem Anderem.
    Wir leben als Familie zusammen und sie sagt mir das sie glücklich ist und ich kann das auch spüren.

    Und vieleicht ist das etwas falsch rüer gekommen...also es ist nicht so das wir keinen Sex mehr haben es ist nur extrem seltener zum Anfang.
    Wenn ich z.b sie in der Woche versuche 5 mal zu verführen haben wir max. 1 mal sex.
    Ja es gab eine Zeit wo ich das getan habe..ich habe sie regelrecht unter druck gesetzt...was nun nicht mehr so ist. Ich hab mich fast komplett zurück gezogen nur um sie nicht unter druck zu setzten.
    Ich mach noch ein paar andeutungen darauf das ich lust habe und schau was geschiet. Wenn sie lust hat zeigt sie mir das schon...

    Mchmal hab ich einmal die Woche mit ihr Sex und andere male warte ich drei WOchen.
    Sie hat in letzter Zeit sehr viel Stress gehabt da sie vor ihrer Abschluss Prüfung stand und ihre Ausbildung beendet hat.

    Ich hatte und habe verständnis für sie, wenn si ekeine lust hat...manchmal kann ich das wirklich verstehen. Sie arbeitet als Altenpflegerin und der Beruf ist sehr anstrengend....
    Mir geht es auch nicht wirklich darum Sex zu haben, sondern viel mehr darum das sie wieder lust hat.

    Sie sagt das mit der lust liegt auf keinen Fsall an mir, ich wäre das beste was ihr je passiert ist ( und bei den Geschichtn von anderen Freunden glaub ich das gern)
     
    #6
    Ramires, 8 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bitte Hilfe langatmig
ps_9000
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 März 2016
2 Antworten
rose94
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Februar 2016
14 Antworten
BraucheHilfe
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Januar 2016
11 Antworten