Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Evelyn.S, 10 August 2009.

  1. Evelyn.S
    Evelyn.S (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hallo an alle!
    Ich habe ein Problem was mich sehr belastet und mich innerlich auffrist :cry:

    Ich bin mit meinem Exfreund Daniel seit 2 Jahren nicht mehr zusammen doch wir sind seit der Trennung beste Freunde. Ich hatte in der zwischenzeit schon eine 1 endhalb jährige Beziehung und er hatte auch 2 kürzere Beziehungen.
    Nun momentan bin ich single und er in einer Beziehung die bei ihm aber kurz vor dem kippen ist und wir haben seit einem Monat wieder etwas miteinander.. (auch sex) Ich weiß es ist nicht richtig da er eine freundin hat aber er hat sich ausgemacht heute mit ihr (hab ich auch mitbekommen) das er sich morgen mit ihr treffen möchte weil er mit ihr reden muss und er will die beziehung beenden. ich weiß es ist gemein da er eine freundin hat, aber ich kann echt nichts dafür.. die ersten schritte gingen immer von ihm aus. :confused:
    Er sagte mir das er die Trennung nie verkraftet hat von uns und mich trotz seinen Freundinnen immer geliebt hat auch wenn nicht so stark wie in einer Beziehung. Er sei froh das wir jetzt wieder uns näherkommen und er sagte mir auch das er mich liebt und DIE bin die er will.
    Wir gehen auch jedes Wochenende miteinander weg jedoch halten wir unsere "Affäre" geheim da wir in eine gemeinsame Klasse gehen, alle damal von der Trennung mitbekommen haben und wir das nicht mehr wollen und eben wegen seiner freundin.
    Am FR bin ich wie jedes Wochenende mit ihm fortgegangen und hatten riesenspaß. Er zeigte sich stolz mit mir, küsste mich vor allen weil ihm das langsam egal wird was die anderen denken und aus der klasse sowieso niemand da war und sogar vor den leuten die seine freundin auch kannten war es ihm egal weil er sagt ich bin ihm das aller wichtigste und er macht ja schluss am MO. :rolleyes:
    Dann sahen wir seine Cousine die wir ewig nicht mehr gesehen haben mit ihrer freundin (melanie). Wir redeten und Melanie hat meinen besten freund/affäre/daniel gefragt ob sie was trinken gehen (sie kannten sich jedoch vorher nicht). ich war bisschen eifersüchtig aber wir waren ja auch kein paar und ich stand sowieso 2 meter neben ihnen.. Nachher jedoch sagte ich ihm das ich ein wenig eifersüchtig war :frown: er sagte er war ja nur trinken und ich soll ihm vertrauen und ich gehe ja auch was trinken (jedoch mit freundin die ich lange kenn!).. naja er entschuldigte sich trotzdem und alls war wieder gut.. DACHTE ICH(!)..
    diese Melanie und seine cousine kamen wieder her und wollten wieder etwas mit ihm trinken gehen.. er wollte mich nicht eifersüchtig machen und sagte ich soll mitgehen einfach.. Okay, so gingen wir zu 4t ewas trinken.. Dann sagte er er muss aufs klo und ging doch diese melanie ging auch plötzlich mit aufs klo.. da er mich nicht eifersüchtig machen wollte sagte er "melanie, geh du zu erst und ich geh wenn du zurück bist erst" fand ich nett von ihm da ich so nicht eifersüchtig war.. dann kam sie zurück.. seine cousine war weg also waren nur mehr ich, er und diese melanie.. dann sagte er nagut jetzt geh aber ich aufs klo.. und ging.. 2 Min später ging sie ihm plötzlich nach.. Er war am klo und sie hat vor der Männertoilette gewartet. Er ist rausgekommen und hat gesagt "geh ma wieder zur evelyn zurück (ich)" doch sie hat ihn an der hand genommen und hinter ein auto gezogen und sagte sie muss mit ihm reden (weiß allles von seinen erzählungen). mir wurde das alles zu lang und ging auch auf klo um ihn zu suchen und da stand er und sie küssten sich:eek: :cry:
    Ich ging hin und sagte "danke für alles..." zu ihm und rannte weg... doch nach einigen metern wo ich vom festzelt heraußen war rief ich ihn an und weinte und schrie.. er sagte er is gleich weggegangen und er sucht mich wo bin ich.. ich sagte es ihm und wartete das er da war.. Ich hab geweint und gefragt was das soll.. auch wenn wir nicht zusammen sind (wegen seiner freundin und schule). Er hatte damals als wir noch zusammen waren nie geweint.. weder bei unserer trennung noch bei streits noch wenn familienmitglieder gestorben sind.. aber er fing dann an zu weinen und entschuldigte sich sagte er liebt nur mich er kann sich selber nicht erklären er is fertig mit den nerven.. dann leutete sein handy und es war eine fremde nummer (sie ... hatte die nr von da cousine) er nam das handy und schmiss es in den wald und sagte "diese deppate interessiert mich gar nicht, ich brauch das handy und ihre nr nicht, es tut mir so leid"... und weinte weiter.. wir weinten dann beide und er war fertig genauso wie ich.. zuhause (wir waren beide bei ihm) rief sie an und er hebte nicht ab aber ich wollte abheben und er erlaubte es mir.. ich redete mit ihr doch sie legte auf.. heute war ich wieder bei ihm und wir redeten darüber.. Er zeigte mir das er die nr löscht von ihr und auch die nummern im "anrufe in abwesenheit" damit er die nimmer 100%ig nicht hat.. weil ich eben gesagt habe ich hab angst das sie kontakt haben.. doch dann bekam er eine sms von ihr.. er schieb auch nicht zurück und löschte sich auch gleich wieder als beweis das er eben die nr nicht braucht hat sie aber mir gegeben und er hat gesagt wenn es mir besser geht soll ich ihr sagen das sie ihn bitte lassen soll und ihr alles erklären da sie glaubte wir sind echt nur mehr "beste freunde ohne gefühle" weil wir ds sagen mussten vor seiner cousine weil diese ja seine echte freundin kennt und von unsere affäre nichts wissen darf..
    Er entschuldigte sich sehr oft, weinte, sagte er liebt nur mich und es bedeutete ihm nicht er bereut es so sehr..
    Ich will das alles vergessen und wenn ich bei ihm bin geht es mir trotz allem gut doch sobald ich alleine bin bin ich fertig mit den nerven :cry:
    Was soll ich tun? was haltet ihr von dem ganzen? Sorry das es länger geworden ist..
    LG und danke im vorraus!!
     
    #1
    Evelyn.S, 10 August 2009
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Hm, mal überlegen, was ich davon halte … Dein Ex-Freund betrügt seine Freundin mit dir. Jetzt seid ihr beide fast zusammen, und er küsst dich auch vor Leuten, die seine jetzt noch Freundin kennen, nur vor Melanie küsst ihr euch nicht, denn die kennt zufällig auch seine jetzt noch Freundin und ihr lügt Melanie deswegen an. Melanie weiß also nicht, was geht und sie trifft keine Schuld.

    Dein Ex-Freund knutscht mit Melanie rum, obwohl er eine Freundin hat und du fast mit ihm zusammen bist, er betrügt also (in-)direkt gleich zwei Frauen auf einen Schlag. Aber dann fängt er unter Alkoholeinfluss an zu weinen und beteuert dir, dass er nur dich liebt. Aha. Klar, fremdgehende Menschen ändern sich, aber so schnell anscheinend dann doch nicht.

    Was ich von der ganzen Sachen halte ? Ich bin mir jetzt schon sicher, dass du mit ihm als Freund auf die Nase fallen wirst. Vielleicht nach 2 Monaten, vielleicht nach 2 Jahren.
     
    #2
    xoxo, 10 August 2009
  3. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Blöde Geschichte, aber erwarte nicht zuviel Mitleid, denn ganz unschuldig bist du ja auch nicht.
    Er betrügt schon länger seine Freundin (mit dir) - was macht dich also so sicher, dass du jetzt oder in Zukunft die einzige für ihn sein solltest?

    Die Aktion mit dieser Melanie ist schon reichlich dreist (immerhin warst du nur wenige Meter entfernt!) und das Getue mit der Heulerei, den Liebesschwüren und den demonstrativ gelöschten Nummern könnte sich der Kerl bei mir an den Hut stecken.

    Wenn du auf Dramen und Verwirrungen dieser Art stehst und die nächsten Monate oder Jahre gern noch mehr davon hättest, dann mach so weiter, glaub ihm und versuch in dieser seltsamen Beziehung glücklich zu werden.
    Ansonsten sieh zu, dass du dir den Typen ganz schnell aus dem kopf schlägst.
     
    #3
    Miss_Marple, 10 August 2009
  4. Evelyn.S
    Evelyn.S (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    129
    101
    0
    in einer Beziehung
    ja ich weiß eh auch das sich alles echt beschissen anhört, mir geht es auch demensprechend..
    Es war nur so das er gesagt hat er hätte seine freundin und auch die damaligen freundinnen nie beschissen hätte das hat er gewusst, ausser eben mit mir.. weil er gewusst hat das ich immer auf 1 Platz stehen werde... Doch dann hätte er das mit dieser melanie ja nicht gemacht.. Es ist alles so verwirrend :frown:
    Iche merke halt an seinem Verhalten und Gesten das es ihn echt über alles leid tut, normal verzeihe ich sowas nicht aber durch sein liebes Verhalten jetzt kann ich nicht loslassen?
    Ich merke das ich ihm leid tue und es ihm leid tut und er alles macht das es mir besser geht, er kümmert sich um mich als wäre er mein beschützer und reißt sich echt ein bein aus für mich im moment,.. deswegen geht es mir so schlecht und ich kann nicht loslassen :frown:
    LG
     
    #4
    Evelyn.S, 10 August 2009
  5. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Dramaqueen...
    Xoxo hat recht.
    Wenn er schon seine Freundin mit dir betrügt, wer sagt dir, dass er dich nicht betrügen wird?

    Such dein Unglück in diesem Manne oder lass es bleiben. Es gibt genug die keine Charakterschweine sind.
     
    #5
    User 11345, 10 August 2009
  6. Silverbell
    Silverbell (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    669
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Wenn du bei dem Typen wirklich auf Platz 1 stehst, dann soll er dir das beweisen und sich von seiner Freundin trennen. Außerdem soll er die Finger von anderen Frauen lassen. Kein Mensch knutscht herum und erzählt dann hinterher, dass das alles nicht so gewollt war. Und würde er mal Melanie eine klare Ansage machen, dann würde sie ihm bestimmt nicht so hinterherstalken. Der Typ kann sich nur nicht entscheiden und hält sich gleichzeitig drei Frauen warm. Außerdem versinkt er heulend in Selbstmitleid sobald er merkt, dass eine der drei Frauen (also du) das Spielchen nicht mehr mitmachen will. Das ist mal ein echter Kerl :rolleyes:
    Laß dich doch bitte nicht so verarschen. Er soll eine Entscheidung treffen und dann dazu stehen. Und bis dahin würde ich ihm an deiner Stelle aus dem Weg gehen. Eine "Traumfrau" behandelt man nicht so.
     
    #6
    Silverbell, 10 August 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Natürlich ist das nicht leicht und natürlich tut es dir weh.
    Aber eure Beziehung ist schon mal auseinandergegangen - das jetzt unter diesen Umständen, nach allem was er sich geleistet hat und immer noch leistet (oder ist er inzwischen von seiner Freundin getrennt?) nochmal aufwärmen zu wollen, ist garantiert ein Schuss in den Ofen.
    Wie Silverbell schon schreibt: er hält sich gleich drei Frauen warm, genießt es, von dreien auf einen Schlag begehrt zu werden und jede einzelne jederzeit haben zu können.
    Mag ja sein, dass er auch noch ein begnadeter Schauspieler ist und dir sonstwas vorspielt... aber er wird dir eben auch immer und immer wieder weh tun, bis er dich irgendwann mal satt hat.
    Ist es das, was du willst?
     
    #7
    Miss_Marple, 10 August 2009
  8. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Ganz ehrlich: Als ich die Geschichte gelesen habe, dachte ich, ich sei in einer Schmierenkomödie...

    So wie ihr euch beide verhält, kann man davon ausgehen, dass ihr für eine ernsthafte Beziehung einfach noch nicht reif seid. (und für eine Neuauflage schon gleich gar nicht)
    Du kannst nichts dafür, dass du mit gepoppt hast (klar doch - dafür braucht es ja auch nur 1 Person) und er findet keine Erklärung, weshalb er neben einer Freundin, einer Affäre auch noch eine Dritte für Intimitäten benötigt.

    Manchmal denke ich, dass Menschen einfach nicht glücklich sind, wenn sie nicht ein gewisses Maß an Dramatik, Komik, Betrügereien, Geheule, Gezeter und Verwirrungen geboten bekommen.
    Diesem Mann würde ich überhaupt nichts (mehr) glauben - du tust es jedoch, weil du es ganz einfach glauben willst und nicht einsiehst, dass er ein feiges Weichei mit nicht gerade attraktiven Charaktereigenschaften ist.

    Sorry, aber ich bin mir sicher, dass ihr beiden euch keinen Gefallen tut, wenn ihr wieder zusammenkommt...viel zu viel ist vorgefallen und es wird auch immer am fehlenden Vertrauen und den Eifersüchteleien liegen, dass eure Beziehung stressfrei und ohne größere Probleme abläuft.
     
    #8
    munich-lion, 10 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bitte Hilfe
ps_9000
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 März 2016
2 Antworten
rose94
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Februar 2016
14 Antworten
BraucheHilfe
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Januar 2016
11 Antworten
Test