Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bitte was?!?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Farsaelt, 6 November 2007.

  1. Farsaelt
    Gast
    0
    Ich bräuchte glaub ich mal die Meinung außenstehender Personen...

    Ich bin in einer sehr neuen, frischen Beziehung (zumindest dachte ich das?!) und habe immernoch Bedenken, ob das alles so läuft...

    Am Wochenende war ich kurz bei ihm, da fing er schon arg mit sexuellen Anspielungen an, die ich erstmal abgeblockt habe... um mit ihm zu schlafen ist mir das ganze zu frisch. Waren dann für Montag nachmittag locker verabredet, wofür er mir abgesagt hat... okay... wollten uns dann heute definitiv treffen, gestern abend ausgemacht und als ich dann ne sms schrieb, dass ich gleich vorbei komme kam als Antwort, dass er keine Zeit hätte und wir das besser auf morgen verschieben.
    Hallo??? Ich dacht ich spinne... Hätte vielleicht gleich anrufen sollen, aber ich hatte angst was unüberlegtes zu sagen, habe also ne sms geschrieben, die aber nicht angekommen ist - da er anscheinend sein Handy ausgestellt hat.

    Bin leicht irritiert. Diese ganze Beziehungskiste ging von seiner Seite aus, ich war und bin wie gesagt unsicher ob ich das will und ob das läuft. Aber mich zweimal hintereinander zu versetzen?!? Soll mir das jetzt zeigen, dass er doch nicht mehr will? Oder gings nur um Sex und nachdem ich das erstmal abgeblockt habe wars das? Nur wieso schlägt er dann vor, dass wir uns sehen um mich dann zu versetzen? Sind wir irgendwie im Kindergarten?:mad:
    Würde ihn ja selbst zur Rede stellen, aber wie gesagt...er ist nicht erreichbar... also sitz ich hier und brüte darüber nach:geknickt:
     
    #1
    Farsaelt, 6 November 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Meld dich einfach nicht. Erreichbar ist er ja sowieso nicht und so siehst du auch relativ schnell, ob ihm was daran liegt, sich zu melden oder nicht.
    Er weiß ja, wie und wo er dich erreichen kann. Entweder macht er´s oder du kannst ihn vergessen.
    Möglich, dass es ihm in der Tat nur um Sex ging.
     
    #2
    krava, 6 November 2007
  3. JackyllW
    JackyllW (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    676
    103
    1
    nicht angegeben
    Hmm es klingt sehr danach dass er auf sexuelles aus ist, du aber scheinbar für ihn nicht leicht zu haben bist und er keinen Bock auf Beziehung hat. Sowas soll es ja geben, aber ich finde man(n) (in diesem Fall zumindest) könnte dann auch sagen welches Ziel man verfolgt....so sparen sich beide Seiten Stress und Ärger.
    Ich würde mich an deiner Stelle von ihm distanzieren, wenn er sich von sich aus nicht mehr meldet, kannst du die Angelegenheit unter "Griff ins Klo" verbuchen...
     
    #3
    JackyllW, 6 November 2007
  4. ichschonwieder
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    103
    3
    Single
    Off-Topic:
    Was hat die Menschheit vor Mobiltelefonen und SMS gemacht?


    Sieht wohl so aus, als hätte er nur ein Betthäschen haben wollen. Das Häschen wollte aber nicht...
     
    #4
    ichschonwieder, 6 November 2007
  5. der_yata
    der_yata (31)
    Benutzer gesperrt
    219
    0
    0
    nicht angegeben
    Ich glaub dein Freund ist pervers. Er mag Sex.
    Alarmier am besten gleich die Sittenpolizei.
    Das absagen ist natürlich nicht höflich, so kurzfristig, da gebe ich dir recht.
    Ich denke, dass er dich etwas blockt, weil du Anstalten machst, dich sexuell zu öffnen.

    Liebe Grüße
     
    #5
    der_yata, 6 November 2007
  6. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    würde mich jetzt auch erstmal zurückziehen, er hat dich versetzt und ist jetzt an der reihe sich bei dir zu melden.

    könnte wirklich gut sein, dass es ihm nur um den sex ging:ratlos: .
     
    #6
    User 77157, 6 November 2007
  7. der_yata
    der_yata (31)
    Benutzer gesperrt
    219
    0
    0
    nicht angegeben
    Immer, wenn jemand jemand Sex will, wird ein "nur" eingeschoben. Wie wäre es mit einem "auch" in Zukunft?

    Sanfte Grüße
     
    #7
    der_yata, 6 November 2007
  8. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Man geht doch in den meisten Fällen von Beziehung + Sex aus...
    deshalb ein "nur", wenn ein Teil eben "nur" das eine ohne das andere
    will. :zwinker:
     
    #8
    Auricularia, 6 November 2007
  9. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    Wie lang geht denn das jetzt mit euch beiden? Und hat er schon mal sexuelle Anspielungen gemacht?

    Du kannst jetzt eigentlich nichts tun außer darauf zu warten, dass er sich meldet. Schließlich hat er dich zwei Mal versetzt und ist nicht erreichbar.
    Wenn er sich aus diesem (blöden) Grund nicht mehr meldet, dann weißt du ja, wie er so drauf ist. Und auf so einen kann man doch nun wirklich verzichten, nicht wahr?

    Könnte natürlich auch sein, dass tatsächlich irgendetwas passiert ist und er deshalb keine Zeit hat. Das wird er dir dann in dem Fall erklären.
    Da hilft also nur warten.
     
    #9
    Schätzchen84, 6 November 2007
  10. Farsaelt
    Gast
    0
    @Schätzchen84
    Sind seit 1,5 Wochen zusammen, also echt noch frisch:zwinker:

    Gemeldet hat er sich dann übrigens vorhin doch noch... das Gespräch war super komisch, weil er gar nicht geblickt hat, dass ich ziemlich sauer bin und das nicht okay finde. Haben deswegen auch net wirklich viel gesagt, ich hab ihn schnell abgewürgt und mich weiter aufgeregt.
    Anscheinend ist meine sms von heut mittag dann erst später bei ihm angekommen, danach hat er nochmal angerufen und sich mehrfach entschuldigt... naja... hatte auch keine Lust das am Telefon zu klären, treffen uns (wenn er es sich net wieder mal anders überlegt:angryfire ) morgen...dann sehn wir weiter...
     
    #10
    Farsaelt, 6 November 2007
  11. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Würd mich auch nicht mehr melden, er soll sich bei dir melden. Und wenn er wieder nur auf Sex aus ist dann würd ich das lassen, da du ja sowieso noch unsicher bist.
     
    #11
    capricorn84, 6 November 2007
  12. RebelBiker
    RebelBiker (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    3
    nicht angegeben
    Männer, besonders die unerfahren denken

    Freundin=Frau=Muschi=SEX

    Leider tun das ziemlich viele von uns und vergessen das hinter dem graziösen Wesen auch noch eine selbsstängig denkende Persönlichkeit steht.

    Zu Eurem Treffen würd ich meinen warte erstmal ab, und reagiere nicht über veieicht hatte er wirklich keine Zeit.
    Ausserdem ist die beste Möglichkeit Missverständnisse zu vermeiden das persönliche Gespräch inkl. AUgenkontakt.

    Per SMS,Mail oder beim Anruf kann soviel missverstanden werden bzw. verloren gehen.
     
    #12
    RebelBiker, 7 November 2007
  13. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Denken: Leider is dem so. Und die wenigen die ned so denken gehen dann oft leider unter :geknickt:

    Treffen: Abwarten und rhig bleiben ist sicher die beste Idee, kann mich nur anschließen.

    SMS..: Alles gesagt ^^

    Aber auch hier kann ich zustimmen. Und soweit ich das aus deinen Worten lesen kann möchstest du ja eine richtige Beziehung. Wenn er wirklich drauf aus is, dann schnell Finger weg von dem Typ. :zwinker:
     
    #13
    Kenshin_01, 7 November 2007
  14. Pearl24
    Verbringt hier viel Zeit
    543
    103
    8
    nicht angegeben
    ich glaub du machst dir da viel zu viele Gedanken..
    Gerade am Anfang hat man ja noch so seine Zweifel..
    Aber ich denke wirklich nicht dass er dich absichtlich versetzt hat. Es war ihm ja anscheinend auch nicht bewußt dass er dich damit verletzt hat. Kann ja immer mal vorkommen das man etwas wichtiges vorhat oder noch viel erledigen muss. Gut, dass das jetzt schon 2 mal war ist natürlich blöd, aber manchmal kommt es halt so.. da würde ich mir keinen Kopf drum machen :smile:
     
    #14
    Pearl24, 7 November 2007
  15. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Meine ehrliche Meinung: Kindergarten hoch fünf! Ohne jetzt weder deinen neunen Freund noch dich angreifen zu wollen – aber meinst Du, dass man mit „Dickkopf“ zeigen in einer Beziehung (wenn man es bereits so schon nennen darf) weiter kommt? Glaube nicht – er merkt nicht, dass Du sauer bist, Du packst dann bei einem Gespräch trotzdem noch einen drauf und würgst ihn ab. Ich als Kerl würde glaube ich morgen Abend bei Dir anrufen und Dich nochmals versetzen - und mich dann nie wieder melden. Wieso kannst Du nicht einfach mal den Mund aufmachen und sagen was Tango ist? Stets muss die andere Seite in den Stirnfalten des anderen lesen?

    Ein gut gemeinten Rat – lass es mit der Beziehung.

    Ganz allgemein Frage ich mich, warum man bei so einer Situation nicht wirklich die Größe hat und dazu stehen was einen ansäuert. Warum muss man sich in so einer Situation immer angiften und anmaulen? – das ist glaube ich ein Punkt den ich nie verstehe.

    Im allgemeinen bist Du viel zu negativ eingestellt. Du bezweifelst hier Du bezweifelst dort – meinst Du, dass das die richtige Grundeinstellung ist.
    Voll kommen korrekt finde ich deine Einstellung im Bereich Sex nach 1,5 Wochen ist noch zu früh. Das ist ein Standpunkt auf den man pochen kann – persönlich finde ich das sehr vernünftig. Aber wenn das deinem neunen Freund bereits zuviel an Zugeständnisse sein sollte, dann wiederhole ich gerne meinen Rat: Lass es mit der Beziehung.
     
    #15
    smithers, 7 November 2007
  16. nora18
    nora18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    103
    15
    in einer Beziehung
    Jetzt würde ich auch erstmal auf seine Initiative warten.

    Entschuldigen ist schön und gut...aber wenn jetzt noch mehr Treffen nicht zu Stande kommen..

    Außerdem finde ich auch die Art abzusagen schon ziemlich merkwürdig und frech. Weisst du, wenn mir mein Schatz schreibt "Sorry, muss länger auf der Arbeit bleiben und hab deshalb keine Zeit..." oder "Hey, hab keine Zeit!.." ohne Begründung...dann sind das schon 2 verschiedene Paar Schuhe...:ratlos:
     
    #16
    nora18, 7 November 2007
  17. Farsaelt
    Gast
    0
    Ich finde schon, dass man sauer sein kann, wenn man zweimal versetzt wird... wegen Unikram. Klar, wir haben beide ein sehr aufwendiges, lernintensives Studium, aber wenn man ein bisschen plant, dann bekommt man daneben auch andere Dinge auf die Reihe. Am meisten geärgert hat mich eben das augestellte Handy nach seiner Absage.

    Initiative kommt jetzt übrigens von ihm aus, er hat gestern abend nochmal kurz angerufen, da haben wir uns für heute verabredet... wies scheint bläst er das diesmal auch nicht ab, zumindest hat er nochmal nachgefragt ob es denn dabei bleibt. Na mal sehn.


    @smithers

    ääähm... was meinst du was ich mache wenn ich mit ihm rede?! Natürlich sag ich ihm dann ganz klar, was das Problem ist. Nur das mache ich nicht mal so eben zwischen Tür und Angel am Telefon wenn wir beide eigentlich grade zu tun haben. Das hat nix mit Dickköpfigkeit zu tun, eher damit, dass ich es für sinnlos halte nur die Hälfte dessen anzusprechen, was zu klären wäre.
     
    #17
    Farsaelt, 7 November 2007
  18. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    kann dich da schon verstehen, vor allem die art wie er dir abgesagt hat:ratlos: .

    hat denn das treffen heute stattgefunden? wenn ja, wie ist es verlaufen?
     
    #18
    User 77157, 7 November 2007
  19. RebelBiker
    RebelBiker (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    3
    nicht angegeben
    Die wenigen gehen nicht unter, die haben es vieleicht etwas schwerer, ja, aber bekommen dann die Frauen ab, denen es nicht nur um Geld, Aussehen oder sonstige Materielle sachen geht :drool: .
     
    #19
    RebelBiker, 8 November 2007
  20. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Die Frage ist also nicht „ob ihr gemeinsam redet“ sonder „wie ihr gemeinsam redet“. Ich möchte jetzt keine Wortklauberein betreiben – aber mache das jetzt mal trotzdem um Dir zu zeigen was ich mit „dickköpfig“ meinte:

    Zitat: ... Natürlich sag ich ihm dann ganz klar, was das Problem ist ...“ Zitat Ende. Lese mal nur diesen Satz und werte ihn für Dich aus. Ich sehe da folgendes: Du redest mit ihm über eine Sache wo DU ein Problem hast, dass er auch ein Problem mit der Situation hat lassen wir mal neutral außen vor. In meinen Augen ist es wichtig unter folgenden zu unterscheiden: Habe ich nur ein Problem und mache es dann zu einem Beziehungsproblem, oder handelt es sich in erster Linie um ein Beziehungsproblem – also gleichzeitig beide betreffend. Warum ich das so kompliziert sehe? Ganz einfach, die Wahrnehmung des Problems ist beim ersten Beispiel unterschiedlich, beim zweiten Beispiel sind sie gleich. Alleine diese Tatsache lässt die Leute unterschiedlich mit dem Problem umgehen – ich hoffe ich habe nun nicht zu viele Harken geschlagen und Du konntest mir folgen.

    Warum sollte es sinnfrei sein, Probleme sukzessive zu lösen. Sicherlich ist ein Telefonat nicht die beste Ausgangsbasis um ein Problem zu klären. Aber man könnte ja mit einem Telefonat schon mal für ein Problem sensibilisieren – des weiteren werden ernsthaft empfundene Probleme nicht mit der Hammermethode gelöst – und das käme deinem Verhalten gleich „alles auf einmal klären zu wollen“.
     
    #20
    smithers, 8 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bitte
RatlosVerzweifelt
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Mai 2016
15 Antworten
ps_9000
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 März 2016
2 Antworten
Shogun36
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 März 2016
2 Antworten