Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Biviol, vergessen, schlimm oder nicht?dringend!!!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von sadandmad, 24 Oktober 2006.

  1. sadandmad
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    meine Freundin hat mir gerade erzählt dass sie die Pille vergessen hat.
    Sie hat die 15. Pille der Marke Biviol vergessen Montag abend zu nehmen, stattdessen nahm sie sie heute morgen ( könnten etwas mehr als 12 std gewesen sein).
    Unser letzter Sex war am Sonntag nachmittag.

    Auf der Packungsbeliage steht leider nicht soviel.
    Zusätzlich verhüten, gut das is klar.
    Aber wie ist das mit dem GV von Sonntag nachmittag?
    Die Pille Sonntag abend hat sie ja noch genommen.

    Wie seht ihr die Situation? Ich will mir nur sicher sein.
    Falls die Wahrscheinlichkeit bestünde dass Sie Schwanger werden könnte, wäre es ja für die Pille danach wohl schon zu spät?

    Hoffe ihr könnt mir helfen.
    Gruß
    SadandBad
     
    #1
    sadandmad, 24 Oktober 2006
  2. Tigerlilly
    Tigerlilly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    Single
    wenn sie die am sonntag noch genommen hat dann ist die Verhütung da und sie kann nciht schwanger sein. sie könnte jedoch jetzt schon in die pillenpause gehen
     
    #2
    Tigerlilly, 24 Oktober 2006
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Das gilt für Einphasige Präparate. Die Biviol ist aber ein 2-phasiges.
    Ich weiß leider nicht, was in dem Fall gilt. Würde sagen, der Schutz ist gegeben, aber ob sie jetzt in die Pause gehen kann... weiß ich nicht.

    Steht in der PB wirklich nichts zu einmaligen Vergessern? Kann ich mir gar nicht vorstellen.

    (Übrigens könnte sie auch bei einem Einphasigen Präparat jetzt nicht sofort in die Pause gehen, das gilt nur wenn man die vergessene Pille nicht nachnimmt, das hat sie aber getan :zwinker: Das aber nur am Rande.)
     
    #3
    User 52655, 24 Oktober 2006
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Na so kannst du das jetzt aber nicht sagen! Weil die Spermien von Sonntag können ja im dümmsten Fall bis zu 7 Tagen überleben.. und da ist ja dann kein schutz mehr da.

    Biviol ist ja ne 2-Phasen Pille... da weiß ich nicht ganz genau wies mit vergessen in der 3. woche ausschaut.. bei ner einphasigen könnte sie jetzt einfach schon Pause machen und dann wär der schutz weiterhin da und auch sonntag kein Problem.... oh doch ned..... weil sie ja nachgenommen hat....
    Aber da ichs nicht genau weiß werd ich mal noch nachforschen... vielleicht antwortet derweil ja auch wer ders genau weiß :zwinker:
     
    #4
    User 48246, 24 Oktober 2006
  5. Caty
    Caty (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    leider kenne ich mich damit auch nicht aus, aber ich würde sagen dass ihr doch mal möglichst schnell beim FA anrufen solltet, der kann euch ja definitiv sagen was jetzt zu tun ist!
     
    #5
    Caty, 25 Oktober 2006
  6. sadandmad
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    danke für eure Ratschläge.
    Sie hat jetzt beim FA angerufen, er sagt es wäre sehr unwahrscheinlich, aber halt nicht ganz auszuschliesen.
    Also mal abwarten ob das mit ihren Tagen klappt *hoff*.

    Habe im Forum allerdings was gelesen das die Tage gar kein sicherer Indiz dafür sind das keine Schwangerschaft vorliegt?

    Gruß
    SadandMad
     
    #6
    sadandmad, 25 Oktober 2006
  7. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    jep... das ist wahr... wenn man nämlich die Pille nimmt und Pause macht kommt es quasi zu einer "künstlichen" Entzugsblutung....
    Aber normalerweise wenn man schwanger ist, bleibt die auch aus!
    Heißt eben nur: 100% Entwarnung hat man nur wegen den tagen noch nicht!
     
    #7
    User 48246, 25 Oktober 2006
  8. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Warum hat sie sich nicht gleich die Pille danach besorgt?
    Sie hat 72 Stunden Zeit, die zu nehmen und wenn Montag der Vergesser war, ist ja noch Zeit.
     
    #8
    User 52655, 25 Oktober 2006
  9. iila
    Verbringt hier viel Zeit
    570
    101
    2
    vergeben und glücklich
    eben also wenns noch in der 72 stunden frist ist ab zum fa!
     
    #9
    iila, 25 Oktober 2006
  10. Tigerlilly
    Tigerlilly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    Single
    oh sorry das hatte ich nicht bedacht, ich dachte das wäre auch ne einphasige... aber was wäre denn wenn sie jetzt einfach abbrechen würde? sie bekäme doch trotzdem (im falle das sie nicht schwanger ist) ihre tage oder?
     
    #10
    Tigerlilly, 25 Oktober 2006
  11. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wie gesagt, mit 2-phasigen Pillen kenne ich mich nicht aus, daher Packungsbeilage, oder Arzt fragen.
    Und was hätte sie davon, wenn sie jetzt ihre Tage bekommt? (Die sie übrigens auch bekommen kann, wenn sie doch schwanger wäre, grade, wenn sie es erst so kurz wäre.)
    Ich würde jetzt jedenfalls nicht einfach in die Pause gehen, ohne zu wissen, wie es sich auf den weiteren Schutz und vor allem den Zyklus auswirkt, bringt ja unter Umständen alles durcheinander.
     
    #11
    User 52655, 25 Oktober 2006
  12. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    #12
    *Anrina*, 25 Oktober 2006
  13. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Hmm... also genau wie bei Einphasigen Pillen.
    Vergesser in der 3ten Woche-> nachnehmen und Pause weglassen oder sofort Pause und Vergesser als ersten Pausentag zählen.
    Interessant, hätte gedacht, dass es da anders aussieht, weil ja die ersten Pillen im Blister eine andere Zusammensetzung als die späteren haben. Man lernt nie aus :smile:

    Aber bist du sicher, dass das für alle 2-phasigen Pillen gilt? Ich meine normalerweise müsste das doch dann auch in der PB der Biviol stehen... Naja, normalerweise :zwinker:
     
    #13
    User 52655, 25 Oktober 2006
  14. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Naja, die 2. Phase der Sequilar unterscheidet sich nur durch 0,02 mg Östrogen zur Biviol, ich denke schon, dass man das übertragen kann. Das Prinzip ist ja das gleiche.

    Ich kann mir auch ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass in der Hinsicht nichts in der Packungsbeilage der Biviol steht.
     
    #14
    *Anrina*, 26 Oktober 2006
  15. sadandmad
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    so, also sie hat ihre Tage in normaler Stärke bekommen.
    Nächste Woche vorsichtshalber noch ein Test.

    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Gruß
    Sadandmad
     
    #15
    sadandmad, 6 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Biviol vergessen schlimm
bibi1234
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Oktober 2016
3 Antworten
Babysmile
Aufklärung & Verhütung Forum
7 April 2009
4 Antworten
Tija
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Juni 2008
8 Antworten