Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bizarre Porno-Seiten und seltsame Sex-Phantasien

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Spatzi1980, 29 Dezember 2005.

  1. Spatzi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute, bin hute das erste mal hier und hab mich etwas umgesehen. Dabei hab ich auch den Mut gefunden anonym mal ein paar Dinge los zu werden.
    Ich bin mit meinem Freund jetzt bereits ein Dreiviertel Jahr zusammen. Wir lieben uns sehr und er ist der erste Mann den ich von Herzen liebe und mit dem ich mir eine gemeinsame Zukunft vorstellen kann. Wir haben schon einige schwere Dinge miteinander durchlebt, aber immer zueinander gestanden. Eigentlich können wir (ich 25, er 30) auch über alles irgendwie reden, er ist sehr sensibel und fürsorglich aber ich bin doch manchmal irritiert.
    Mien Freund ist optisch das genaue Gegenteil von mir. Er ist 1,86m und wiegt ca 70 kg. Und ich bin 1,65m und wiege 95 kg. DAs wir nebeneinander bestimmt aussehen wie Dick und Doof, daran hab ich mich bereits gewöhnt und es ist auch nicht mehr ganz so schwer u ertragen, wie am anfang, da er mir einfach ein gutes Gefühl gibt. Nun bin ich aber auf seinem PC auf heruntergladene Pornos und Pics gestossen. Das ist ja soweit nicht wild. Da ich denke, es macht sich ja jeder Kerl selbst und Pornos - Ok, wenn er drauf steht.
    Aber es sind die Art der Bilder, die da zum Teil dabei sind, die mich ängstigen. Denn es geht da um sehr dicke Frauen (weit mehr als ich auf die Waage bringe). Gezeigt werden vor allem dicke Ärsche. Meiner ist auch dick und ich habe große Selbstbewusstseins-Probleme deswegen. mein Freund hat mir immer gesagt er liebt mich wie ich bin und mit meinem Arsch. Aber es ist halt jetzt nachdem ich die Bilder gesehen hab irgendwie beängstigend. Es ist ja schön, wenn es auch Männer gibt, die nicht nur auch Modell-Maße abfahren. Aber das ich einen Mann lieben soll, der auf Fette steht!
    Dazu kommt, das er meinen Hintern auch möglichst immer sehen will. Er sagt es macht ihn an. Beim Sex, wenn ich oben bin, will er meinen Hintern sehen und er möchte, dass ich mich um von ihm oral befriedigt zu werden auf sein Gesicht setzte. Ich habs versucht, aber ich kann da nicht entspannen. Im gegenteil, ich fühl mich fies und eklig und von ihm zu sehr beobachtet. ich habs ihm gesgat und er meinte, gut dann lassen wirs eben. Aber ich weiß ja dass er drauf steht, auch von den Bildern, die mir seitdem ständig durch den Kopf gehen.
    Ich bin sehr durcheinander. Ich liebe ihn und will mein Leben mit ihm verbringen, aber seine Liebe für Dicke macht mir Angst und ekelt mich sogar etwas. Manchmal hab ich das Gefühl, dass er sogar die stellen an denen ich sehr kräftig bin (Oberschenkel, Hintern, Bauch) sogar absichtlich zusammendrückt um das Fett zu spüren :-( Irgendwie Pervers, oder? Wenn er ein Supermodell sieh, sagt er "Igitt, an der ist ja noch weniger dran, as an mir" oder "schau mal die Schultern, da schauen ja die Knochen raus, einfach eklig!" Ich hab ihn mal ausgelacht und gesagt, dass er rughig zugeben darf, dass die Frau scharf aussieht, ich sei auch nicht blind, da meinte er, er findet die einfach nicht schön. Als ich dann sagte, dann will ich gar nicht wissen, wie deine Traumfrau aussieht, da meinte er, ich sei seine Traumfrau. Er war sogar beleidigt, als ich ihm das nicht glauben wollte.
    ich weiß es ist kein riesen Problem, was ich habe, da di Beziehung sonst ja sehr glücklich ist, aber es beschäftigt mich halt schon.
    Wäre dankbar, wenn jemand der ähnliche Erfahrungen gemacht hat oder ein mann, der auch so empfindet mir hierauf antwortet.

    Danke
     
    #1
    Spatzi1980, 29 Dezember 2005
  2. Smith05
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    nicht angegeben
    hm... jede Sexuelle Neigung kann zur Perversion füren wenn man ihr zu intensiv nachgeht, allerding klingt das von dir beschriebene in meine Augen nicht so wild...
    ich zum Beispiel mag den hintern meiner Freundinn auch sehr gerne, ich sag ihr des auch öfter und fasse ihn auch gerne mal fest an, bin ich deswegen pervers? Ich glaube kaum.
    Den was letztlich zählt, ist doch, dass beide Partner zufrieden sind.
    Die geschmäcker sind nunmal verschieden, und darüber kann man auch froh sein, sonst würden manche nie nen Freund oder ne Freundinn bekommen, nur weil schlank heute als Schönheitsideal gilt ist es doch nicht schlimm wenn jemand auf dick steht? es hab Zeiten, da waren dicke Menschen die Schönheitsideale, noch heute gibt es Kulturen wo "dick sein" für Reichtum steht. aber des führt jetzt bischen weg *g*

    Was ich damit sagen will, solange ihr beide euch gefallt passt es doch. Und wenn du ein Problem damti hast, soltlest du eifnach mal mit ihm drüber reden.

    Ich denk mal es ist ganz normal, das man bei anderne geschlecht besondere Körperstellen besonders geil findet, und bei vielen Männern ist es eben der hintern einer Frau, da dein freund nun mal auf dickere frauen steht, warum sollte er dann nich auch auf nen dickeren hintern stehen?

    Wie du ja selber sagst bist du etwas dicker, und siehst doch mal so: Wäre dein Freund auch mit dir zusammen, wenn er nicht auf dicke Frauen stehen würde? Wohl kaum. Natürlich zählt in einer Beziehung auch viel der charaker und viele andere Sachen, aber beim ersten eindruck ist es doch imemr noch das Aussehen, das über gefallen oder nicht gefallen entscheidet, den man kann ja nicht viel über den Charakter des anderen wissen, wenn man ihn gerade erst kennen gelernt hat.
     
    #2
    Smith05, 29 Dezember 2005
  3. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Also hab keine ähnlichen ERfahrungen gemacht und bin auch kein Mann der auf so was steht aber antworte dir mal trotzdem.
    Erstens ist es doch schön das dein Freund nicht auf dürre Supermodels abfährt sondern das du optisch anscheinen seine Traumfrau bist. Die Fotos im Pc waren jetzt wahrscheinlich ein Schock aber wenn dein Freund halt auf dicke Frauen sthet warum nicht? Solnage er jetzt nicht anfängt dich zu mästen damit du mehr zunimmst ist das doch ok. Und das du denkst das er beim Sex absichtlich dies oder jedes macht,weil es ihn anturnt heißt das du mit ihm darüber reden solltest und Dinge die du nicht magst oder die dir unangenehm sind ablehnen solltest.
    Aber frag dich doch jetzt bitte nicht jedesmal ob dein Freund total pervers oder unnormal ist. Er findet dich hübsch, so wie du bist und das ist doch schön!
     
    #3
    Tinkerbellw, 29 Dezember 2005
  4. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    *schluck*

    Mein Freund findet diese Supermodels auch alles andere als antörnend. Er spricht genauso.. "Schau mal ! Wie macht die dass, dass sie sich durch ihre Knochen nicht selbst die Haut aufreißt beim Gehen?"

    Er steht auch eher auf weibliche Formen.
    Er sagt, ich sei seine Traumfrau. Mittlerweile glaube ich ihm das. Vorher hatte ich große Komplexe.
    Gut, ich sage auch, dass ich doch noch einiges weniger wiege als du, dennoch bin ich auch von der Größe her nicht grad bevorzugt worden und solche "ich wiege 53 und fühl mich viel zu dick"-Frauen erreiche ich BEI WEITEM nicht. Bin gerademal um die 1,60 m groß, er 1,85 und er war früher sehr schlank, allerdings hat er sich nun ein Advents-Bauchi angefuttert :smile:

    Ich bin auch schon desöfteren in Schockzustände verfallen...

    Es kam raus.. Schuhe... Füße... noch was war... achja, und dann kamen DICKE.

    Ich war geschockt, als ich an den PC ging. Ich darf da ran. Ich kam heim und er musste wohl kurz weg und hat einfach alles stehen und liegen gelassen, ich kam 30 min früher als sonst. Wollte also die Zeit überbrücken, machte Opera auf... und da war die letzte Seite gespeichert.

    Klasse, eine mittelalte Schwabbelfrau, weit über 100 kg, wie ich das so denke (ich kann sowas aber trotzdem schwer einschätzen, wieviel genau).
    Weggeblendet, schockiert gewesen, wollte meine Standard-Seiten eintippen.
    www... da kams auf den Schirm... alles was mit fat ass und big fat *blubb* zu tun hat...

    Okay, ignorieren. Nur noch über Google und Ende ! Hab sogar auf Explorer gewechselt, auch da... www.google..... schon wieder lauter Suchbegriffe !

    Ich wollte nur heulen...

    Allerdings hat er dies maximal 2x so durchforstet, denn ich gebe zu, dass ich danach etwas hinterher geschaut habe... sonst ist er auch wie jeder andere Kerl.. aber ich fand das schon heftig damals und zur rede gestellt hab ich ihn, unter Tränen, und mich vor ihm ekelnd...

    Es hat sich gegeben. Ich kenne ihn - er ist einer, der mal interessiert alles anschaut und dann wirds ihm langweilig... Er braucht das nicht, er schaut halt mal, aber dann einmal intensiv und gut 3-4 Stunden...
     
    #4
    Xenana, 29 Dezember 2005
  5. Spatzi1980
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    kommt mir sehr bekannt vor

    Das mit den schuhen, dann Füße .... dann Dicke, das kenn ich genauso. Er ist sehr zärtlich und berührt mich an Stellen von denen ich früher gar nicht wußte, dass es interessant sein könnte, wenn man mich dort berührt. Er küsste irgendwann meine Füße und lutschte an meinen Zehen. Ich fands erst lustig. Als er dann sagte er stehe eben auf Füße, ar das OK für mich, das tut ja keinem weh und ich fands angenehm wie er mich so auf Händen getragen hat. Mir war immer nur wichtig, dass es nie zu einem Hauptsache wird beim Sex und dass er sich nicht erniedrigt vor mir. Denn da würde ich schnell die Achtung vor ihm verlieren.
    Vor ungefähr einem Monat endete unsere erste Sex-Krise. Er hatte irgendiwe nie mehr Lust und ich hab mich stets so gefühlt, als würde ich ihn zum sex oder zu sexuellen handlungen nötigen, was mich sehr belastet hat. Wenn wir dann miteinander schliefen, dann verlor er seine Erektion. Und dann war er erstrecht gefrustet. und ich auch, da ich ihn ja in diese Situation gebracht hatte. ich habe mir damals sehr große Sorgen gemacht um unsere Beziehung. Damals habe ich zum ersten mal gemerkt, dass es irgendwie auch nicht gut ist, wenn man jemanden liebt und gerne mit ihm sex haben will aber man keine befriedigende sexualität gemeinsam mehr hat. Damals bin ich nach einem verkorksten Wochenende oft nach hause gefahren und habs mir erstmal selbst gemacht so spitz war ich das ganze Wochenende, aber mit meinem Freund war ja nichts gelaufen. Ich hab ihn dann irgendwann zur Rede gestellt und mich mit ihm ausgesprochen. Hab ihm gesagtm dass ich anfange den Fehler bei mir zu suchen. DAs ich verunsichert bin, ob er mich noch liebt, mich boch begehrt,ob ich zu dick sei, oder was los sei. Und da ht er gesagt er habe halt Stress und Sorgen (seine Oma war sehr krank) und dass ihn nicht mal die 10000 nackten Mädels im Internet grade reizen und es daher ganz sicher nicht an mir läge.
    Ich wußte damals schon, dass er sich sowas ansieht. Und ich denke auch, dass er weiß, das ich es weiß, aber geredet haben wir nicht darüber. Weil es Ok ist für mich. Die meisten der Bilder and ich auch OK. Einige haben mich auch angeregt, aber andere fand ich echt bizarr auch schon wegen den Namen, wie du sie eben auch beschrieben hast "fat ass" "big girl"...das war ein schock und ich hab irre geheult damals und hab gleich meine Tasche gepackt und wäre am liebsten sofort raus und hätte ihn verlassen. Aber dann hab ich mich gefangen und dachte daran was er mir alles gibt und wie sehr ich sonst mit ihm glücklich bin.
    Damals hatte er eine Kategorie unter seinen Bookmarks in der eben nur Pornoseiten standen. Da die inzwischen weg ist, gehe ich davon aus, dass er irgendwie gemerkt hat, dass ich sie zufällig gefunden habe. Aber auch unter anderen Bookmark-Kategorien habe ich Porno-Seiten gefunden. Zum Glück führt ein Großteil zu Standart-Porno-Seiten, worunter ich Hetero-Sexualität verstee mit gutaussehenden Frauen seines Alters, ohne Gewalt oder sonstigen "Specials". Das ist auch OK. Aber eben die Seiten und die Bilder mit den fetten Frauen fand ich abstoßend.
    Vielleicht ist es wie bei deinem Freund und er hat sich nur mal umgesehen. ich denke auch nicht, dass er eine so dicke Frau zur Partnerin wollte. Eine Beziehung will man mit jemandem den man sexuell anziehend findet und eine Zukunft aufbauen kann, Kinder, ein Häuschen plant... so wie wir es beide miteinander wollen.

    was ich allerdings nicht ganz verstehe ist, dass Männer immer wieder so (entschuldigt) "dumm" sind, ihre Porno-Aktivitäten wenigstens für sich zu behalten. Muss man denn, wenn man weiß, dass andere auch an dem Rechner arbeiten seine lieblings-Porno-seiten zu den Favoriten oder Bookmarks hinzufügen, damit sie auch jeder auf anhieb sieht. Ist ja kein Einzelfall wie man sieht. Bei meinem Vater hab ich das auch schon gesehem. Da dachte ich auch, wie entwürdigend für meine Mutter. Ständig holt er sich Würmer auf den PC wegen dem porno-Kram und tut dann so, als wüßte er nicht woher die kommen. Oder er saugt "still und heimlich" Samstags und Sonntags, wenn sonst auch jeder an den PC latschen könnte Pornos aus dem Netz! Wenn man ins Internet geht, hat er dann da auch noch die ganzen angeklickten Seiten im Verlauf. Wieso sind Männer da so nachlässig. Könnt ihr nicht wenigstens hinterher aufräumen, Cookies löschen und den Verlauf. Nicht weils so schrecklich unanständig wäre und wir nicht sowieso wüßten, dass ihr es tut. Aber man muss es einem nicht ständig auf dem Silbertablett servieren, oder?
     
    #5
    Spatzi1980, 29 Dezember 2005
  6. _Emilia_
    Gast
    0
    ...er hat eben einen Arsch-Fetisch! Wo ist das Problem? Sei doch froh, dass er so auf dich steht und dir das auch sagt und zeigt! Wenn jemand auf den Arsch von dünnen Leuten steht, wird da doch auch kein Drama draus gemacht. Jeder hat halt andere Ideale!!!
     
    #6
    _Emilia_, 29 Dezember 2005
  7. sad_clown
    sad_clown (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    nicht angegeben
    Warum machen Frauen immer so einen Stress wegen nichts.

    Er steht auf Ärsche und auf dicke Frauen. Na und ???
    ist das schlimm ??? Verletzt er damit jemanden ????

    Wie schon ein paar mal gesagt wurde. Du solltest froh sein, dass das so ist denn sonst wärst du mit Sicherheit nicht mit ihm zusammen und wärst wahrscheinlich jetzt single.
     
    #7
    sad_clown, 29 Dezember 2005
  8. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    Das tönt jetzt aber arg fies. Ich denke, er vor allem sie und nicht ihren Körper...
    Du solltest dir vielleicht beim nächsten Mal etwas überlegen was du genau sagst, denn so etwas kann sehr verletzend sein...
     
    #8
    User 32843, 30 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bizarre Porno Seiten
Boston-Mo
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 November 2015
46 Antworten
Tuly
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Mai 2014
5 Antworten
netorare
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2013
4 Antworten
Test