Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • bito
    Gast
    0
    7 Dezember 2006
    #1

    Blähungen bei der Selbstbefriedigung

    Hallo .. ich befriedige mich hin und wieder mit einem Vibrator. Wenn ich dann aber anfange in schneller rein und raus zu ziehen .. habe ich ständig das Gefühl, das ich furzen muss. Wenn ich versuche einen Wind abzulassen kommt abe nichts .. nur das Gefühl bleibt. Kennt ihr das auch oder bin ich irgendwie nicht normal?
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    7 Dezember 2006
    #2
    unnormal find ich nur dass dir das mit deinen 33 jahren nicht schon eher passiert ist.

    ansonsten klingts perfekt logisch. was macht ein vibrator außer innere organe beiseite drücken?
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2006
    #3
    hattest du das beim Sex denn auch mal? also ich kenne das überhaupt nicht.
     
  • bito
    Gast
    0
    7 Dezember 2006
    #4
    Was eventuell daran liegen kann, das ich vorher keinen Vibrator benutzt habe.

    Da kann ich nicht allzuviel zu sagen. Ich bin zwar schon recht alt, hatte aber bisher erst einmal Sex. Und da isses nicht so gewesen.
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.014
    598
    7.485
    in einer Beziehung
    8 Dezember 2006
    #5
    ich hatte das bisher auch noch nie, weder beim sex, noch bei SB.

    bin gespannt auf andere antworten :smile2:
     
  • MannundMaus
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    in einer Beziehung
    8 Dezember 2006
    #6
    Wenn man sich das Ding Anal reinschiebt, ist das normal! Wenn nicht, das bist Du ein anatomisches Phänomen!:zwinker:
     
  • alex-b-roxx
    0
    8 Dezember 2006
    #7
    Mal davon abgesehen: Wen störts. Wenn du es dir selber machst, bist doch eh meistens alleine. Dann kannst auch einen loslassen.
     
  • Nuffi
    Nuffi (27)
    Benutzer gesperrt
    37
    0
    0
    Single
    8 Dezember 2006
    #8
    Also das ist mir noch nie passiert.
    Vielleicht habe ich auch schon mal gefurzt während der SB.
    Aber so Fürze können ja überall mal abgehen.
     
  • heart_beat
    heart_beat (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    Single
    9 Dezember 2006
    #9
    Also das ist mir noch nie passiert, aber dafür was Anderes:

    Bei hartem, schnellem vaginalen Sex, wenn ich meine Beine zum Kopf führe, staut sich manchmal Luft in meiner Vagina. Zieht er ihn dann kurz raus, um die Position zu wechseln, entweicht die Luft mit einem Mal und es hört sich an wie ein Furz.
    Oh mann, das ist vllt peinlich. :schuechte Aber Gott sei Dank passiert mir das nicht allzu oft. Kennt das jemand von euch auch? Wenn ja, auch an die Jungs, wie findet ihr das? Sehr unsexy? Ich schon...

    Tschööö
     
  • SummerLady
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Dezember 2006
    #10
    @heart_beat
    das ist was ganz normales und ja auch
    logisch, wie du selber geschrieben hast :smile:
     
  • kathili
    kathili (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    1
    Single
    9 Dezember 2006
    #11
    dito und nicht wirklich zu ändern...
     
  • Liah88
    Liah88 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    in einer Beziehung
    10 Dezember 2006
    #12
    also beim sex kenn ich das den sogenannten mösenfurz:tongue:
    ich musste mal laut los lachen als das bei der stellung von hinten passiert ist. das löckert die stimmung und er fands auch lustig schließlich furzt man nicht alle tage aus der mumu:schuechte
    aber ist doch eigentlich bei manchen heftigen stellungen normal oder?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste