Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    14 Dezember 2004
    #1

    blähungen...

    edit
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Blähungen wenn ich bei meinem Partner übernachte?
  • Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    14 Dezember 2004
    #2
    Oje. <g>
    Naja, Hülsenfrüchte können der Auslöser sein oder auch wenn man viel Kaugummi kaut. Kümmel gilt als Mittel dagegen. Notfalls gibt's auch MIttel in der Apotheke, Lefax zum Beispiel.
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    14 Dezember 2004
    #3
    edit
     
  • Fruechtchen
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 Dezember 2004
    #4
    Ausser speziellen Medikamenten faellt mir jetzt auch nur Kuemmel ein.
    Kannst zum Beispiel Kuemmeltee machen ... ist zwar nicht so lecker, abers soll helfen.
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    14 Dezember 2004
    #5
    edit
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    14 Dezember 2004
    #6
    kann es sein, dass das mit deiner periode zusammen hängt? also immer kurz davor oder in den ersten tagen?
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    14 Dezember 2004
    #7
    edit
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    14 Dezember 2004
    #8
    hmm... ich hatte im kindergarten mal einen jungen, der gegen milchzucker allergisch war. da hat der gebläht als würde es um sein leben gehen! Kann es sein, dass es mit milch zusammen hängt? ansonsten würde ich wirklich sagen, geh damit mal zum arzt.. kann helfen
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    14 Dezember 2004
    #9
    edit
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    14 Dezember 2004
    #10
    ich glaube es gibt mittlerweise lactosefreie (lactose = milchzucker) milch... es muss nicht gleich ne allergie sein, aber eine unverträglichkeit reicht schon aus. wenn du also auf milch nicht verzichten magst, probier es mal mit der lactosefreien... ich wollt grad nich ein bissel dazu schreiben, aber das hier könnte helfen http://www.klinik.uni-mainz.de/Zentrallabor/Lab-Web/Lactose_Intoleranz.htm
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    14 Dezember 2004
    #11
    edit
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    14 Dezember 2004
    #12
    soweit ich mich erinner gibt es auch lactosefreien joghurt..
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    14 Dezember 2004
    #13
    edit
     
  • strange
    strange (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 Dezember 2004
    #14
    man kann milch und milchprodukten auch die lactose entziehen ...

    mein tipp : ab zum arzt, der kann genaue ursache abklären

    lg, ann
     
  • Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    14 Dezember 2004
    #15
    blähungen können auch ohne hülsenfrüchte etc kommen, muss nur ne falsche mischung in den magen kommen. soll heissen, wenn ihr sachen esst, die verschiedene säuren zur verdauung brauchen, die kommen sich dann im magen in die quere, und schon fängt an zu gähren. :grin: naja vereinfacht gesagt.
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    14 Dezember 2004
    #16
    den milch-und-joghurt-test kannste ja man selber machen und wenn der nicht hilft dann würd ich auch zum arzt
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    14 Dezember 2004
    #17
    edit
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    14 Dezember 2004
    #18
    Bei mir ists so das ich Milchprodukte nicht so gut vertrage.
    vollrahm zum Beispiel. Ich bin nicht superallergisch, aber irgendwie kan mein Körper irgend so ein Ding nicht richtig abbauen bzw. spalten.
    Ja bei mir zeigt sich das auch mit Blähungen, ziemlich übel ich weiss :kotz:
    Wenn man aber die Ursache kennt kann man Vorsichtsmasnahmen starten!
     
  • blackmamba
    Gast
    0
    14 Dezember 2004
    #19
    kenn ich geh al zum arzt und mach n allergietest du vertärgst bestimmt irgendwas ned... zum beispiel milchzucker wie schon gesagt wurde, ich vertrag das auch ned lass es weg dann wirds besser/geht weg
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    14 Dezember 2004
    #20
    edit
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste