Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

blöde frage...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von ausweg999, 15 Februar 2006.

  1. ausweg999
    ausweg999 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    vergeben und glücklich

    also.... wenn man nur die Pille will muss man sich da auch untersuchen lassen? :confused:
    i weiß, voll a blöde frage, aber wollt einfach nur mal fragen wie das is...find das nämlich nicht so super, wenn ich eh keine schmerzen oder a geschlechtskrankheit hab, das er da rein sehn muss...oder ist das normal und gehört einfach dazu??
     
    #1
    ausweg999, 15 Februar 2006
  2. bluesky
    bluesky (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    103
    1
    Single
    genau so ist es.

    soweit ich das beurteilen kann ist es für jedes mädel am anfang oder vllt später immernoch komisch sich da untersuchen zu lassen.
    aber die erfahrungen der medizin haben gezeigt, dass es sinnvoll ist und deswegen müsst ihr da halt alle durch...
     
    #2
    bluesky, 15 Februar 2006
  3. BouncyBabe
    BouncyBabe (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn du das erste mal zum Frauenarzt gehst, dann wirst du auf jeden Fall untersucht, bevor du die Pille bekommst, jedenfalls soweit ich weiß. Und danach musst du dich nicht immer untersuchen lassen, nur jedes halbe Jahr oder so und kannst dir dann einfach nur das Rezept rausholen.
    So schlimm ist die Untersuchung ja aber auch nicht, beim ersten Mal vielleicht etwas unangenehm, aber nicht schlimm.
     
    #3
    BouncyBabe, 15 Februar 2006
  4. Chielo
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, die Untersuchung sollte auf jeden Fall gemacht werden bevor dir dein FA die Pille verschreibt. Und auch unabhängig von der Pille ist es gut sich regelmäßig beim FA untersuchen zu lassen. Ich finde es aber ehrlich gesagt garnicht so schlimm und es geht bei mir auch meistens ziemlich schnell.
     
    #4
    Chielo, 15 Februar 2006
  5. ausweg999
    ausweg999 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für eure Antworten! :smile:
     
    #5
    ausweg999, 15 Februar 2006
  6. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Die Untersuchung ist zwar nicht das Angenehmste auf der Welt, aber gehört nun mal dazu, wenn man die Pille haben möchte. Der FA muss ja auch sehen, ob du pillentauglich bist und ob alles bei dir gesund ist. Gesund oder krank sein, hat ja nicht zwangsweise was mit Schmerzen zu tun. :zwinker: Aber die Untersuchung dauert nur wenige Minuten und ist auch nicht so schlimm. Ein guter FA wird auch immer erklären und beschreiben, was er gerad macht, damit du alles verstehen kannst. Du kannst auch alle Fragen stellen, die dir auf dem Herzen liegen, etc.
     
    #6
    User 34605, 15 Februar 2006
  7. blubbl
    blubbl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Die Untersuchung ist zwar etwas unangenehm, aber es gehöhrt dazu und man gewöhnt sich daran, abgesehen davon ist die Krebsvorsorge und so echt wichtig. Ich will Dir keine Angst machen, aber nur weil man jung ist ist man nicht davor geschützt.
    Außerdem ist es auch beruhigend, wenn Du sicher sein kannst,dass alles ok ist.
     
    #7
    blubbl, 15 Februar 2006
  8. succubi
    Gast
    0
    ich denke nicht das eine untersuchung ein muss is. aber schaden tut's in keinem fall. is doch nix dabei sich mal kurz auf den sessel zu setzen - und nachher hast du die gewissheit das du gesund bist.

    ich wurde vorher untersucht - allerdings hatte ich probleme mit der menstruation und wollte die pille nicht nur als verhütungsmittel, sondern auch weil ich akne hatte UND eben damit ich die tage endlich regelmäßig hab.
     
    #8
    succubi, 15 Februar 2006
  9. ausweg999
    ausweg999 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hab gehört das man da auch zunimmt, bei der pille. Stimmt das???
     
    #9
    ausweg999, 15 Februar 2006
  10. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Das muss nicht zwingend so sein (Heutzutage sind die Pillen niedriger dosiert als früher.), kann aber vorkommen. Ich würde mich da einfach eine Weile beobachten und dann auf mein Essverhalten achten. Manchmal kanns nämlich auch daran liegen.
     
    #10
    User 34605, 15 Februar 2006
  11. *soulfly*
    Gast
    0
    ob man von der pille zunimmt oder nich, ist von mädchen zu mädchen unterschiedlich.
    also bei meinen freundinnen und mir hat sich gewichtstechnisch nichts getan :smile:
     
    #11
    *soulfly*, 15 Februar 2006
  12. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    gewichtszunahme muss keine "zwingende" nebenwirkung sein.

    untersuchung ist schon üblich - aber bei frauen, die noch keinen sex hatten, verzichtet mancher arzt darauf und berät nur ausführlich. spätestens beim holen des nächsten rezeptes ist die untersuchung dann aber meist "fällig". dass es sinnvoll ist, wurde schon gesagt - und schlimm finde ich das auch gar nicht.

    du kannst auch extra zu einem arzt gehen, der "teenagersprechstunden" anbietet. aber wenn du deinem arzt oder deiner ärztin sagst, dass du das erste mal da bist und das mit der untersuchung nicht so angenehm findest, wird der arzt normalerweise besonders vorsichtig sein. meist informiert beim untersuchen auch genau, was er warum tut (so kenn ich es).

    die untersuchung geht sehr schnell und ist nicht schmerzhaft.

    zu dem thema frauenarzt/untersuchung gibt es schon einige themen mit beschreibung des ablaufs der ganzen sache; mit erweiterter suchfunktion (oben in der menüleiste zu finden) kannst du vielleicht noch mehr ansichten dazu finden.
     
    #12
    User 20976, 15 Februar 2006
  13. succubi
    Gast
    0
    bei mir wurde eine mastdarmuntersuchung gemacht weil ich noch jungfrau war. fand ich nicht so berauschend - da doch lieber eine stinknormale vaginale untersuchung... allerdings macht nicht jeder FA eine mastdarmuntersuchung nur weil ein mädel noch jungfrau is... ich war schon vorher ein paar mal beim FA, die haben die untersuchung alle normal durchgeführt. naja... er war halt ein besonders vorsichtiger...
    und die ultraschalluntersuchung wurde durch die bauchdecke gemacht...

    irgendwann muss jedes mädel/ jede frau mal zum FA sich untersuchen lassen - es is absolut nix dabei und so unangenehm isses dann auch wieder nicht. ich find's jedenfalls nicht schlimm. ich geh lieber 10x zum FA als 1x zum zahnarzt oder impfen.
     
    #13
    succubi, 15 Februar 2006
  14. VelvetBird
    Gast
    0
    War bei mir nicht so. Ich habe erst einen Probestreifen bekommen und wurde erst untersucht, als ich nach 1 Monat nochmal hinmusste.
     
    #14
    VelvetBird, 15 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - blöde frage
salexi
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Dezember 2011
9 Antworten
nina21
Aufklärung & Verhütung Forum
19 Februar 2010
2 Antworten
Jewel
Aufklärung & Verhütung Forum
9 Dezember 2008
21 Antworten