Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Blöder(?) Spruch vom Freund-> habe ich überreagiert?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Rennschnecke, 1 Februar 2007.

  1. Rennschnecke
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    101
    0
    Single
    Guten Morgen,
    die ganze Nacht konnte ich nicht schlafen, weil mit andauernd ein Telefonat mit meinem Freund gestern durch den Kopf gegangen ist und mich frage, ob ich überreagiert habe.

    Während des Gesprächs sind wir darauf gekommen, dass eigentlich jeder Mensch etwas hat, warum er früh stirbt (Gene, Zigaretten…). Er hat mich dann gefragt, was denn mein Grund wäre und ich habe ihm geantwortet, dass es mein Übergewicht sei.
    Jetzt mögen vielleicht manche sagen, dass sei typisch Frau und überhaupt immer die Leute, die sagen, sie seien zu dick… Bei mir ist das eine Tatsache, trotzdem bin ich eigentlich recht zufrieden mit mir, kann mich im Spiegel angucken und bin recht zufrieden.
    Ich hab nicht erwartet, dass mein Freund jetzt sagt, dass ich kein Übergewicht habe, oder so. Eigentlich habe ich darauf gar keine Antwort erwartet. Was dann von ihm kam hat mich dann aber doch „überrollt“. Ob ich mitbekommen hätte, dass ein Mann, weil er zu dick sei von der Feuerwehr mit einem Kran aus dem ersten Stock geholt wurde, um zum Arzt zu kommen, fragt er mich.
    Das war für mich wie ein Schlag ins Gesicht. Dass er von mir auf diesen Mann kommt, hat mich doch ziemlich verletzt. Ich konnte gar nicht mehr wirklich sprechen und hab dann mit einem „ach, so ist das“ aufgelegt. Dass das nicht die feine englische Art ist, ist mir klar. Und heute Morgen bin ich mir nicht sicher, ob ich nicht vollkommen überzogen reagiert habe.
    Was haltet ihr davon? Wie hättet ihr reagiert? Einfach nur ein kleinen Stutzer, vielleicht sogar gar keinen und weiter geredet? Oder wäret ihr auch sauer bis verletzt gewesen?
    Liebe Grüße,
    die Rennschnecke
     
    #1
    Rennschnecke, 1 Februar 2007
  2. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ich glaube, das war ein harter Versuch, dich zum Abnehmen zu bringen (in Bezug auf das Beispiel mit dem dicken Mann).
    Bist du denn wirklch übergewichtig? So Unrecht hat er dann doch gar nicht, ungesund ist das allemal.
     
    #2
    SexySellerie, 1 Februar 2007
  3. MarcoAusBerlin
    Verbringt hier viel Zeit
    300
    101
    0
    Single
    ick tippe mal auf eine unüberlegte männliche aussage mit eigentlich null hintergedanken...

    geht mir oft so, dass ich im nachhinnein nach "ihrer" reaktion nachdenke: "nanu" und denn erst eins und eins zusammenzähle...

    also überzogen!:tongue:
     
    #3
    MarcoAusBerlin, 1 Februar 2007
  4. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    Ich kann verstehen, dass du so reagiert hast, aber ich glaube ich hätte nach spätestens 5 Minuten bei ihm angerufen und ihm die Situation erklärt.
    Vielleicht hatte dein Freund einfach Angst, dass du auch einmal sooo dick werden könntest (hat der Mann mit dem Kran nicht mehr als 300kg gewogen??) und es dir genau so ergeht oder du durch dein Übergewicht, bzw. dessen Folgen sterben könntest? :ratlos:
     
    #4
    User 37583, 1 Februar 2007
  5. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Normalerweise kann man sich denken, dass er da wohl nicht gemeint hat, dass du auch mal so dick wirst (denk ich zumindest mal). Er ist von dir, einer übergwichtigen Person, auf eine andere, auch übergewichtige Person, gekommen. Dabei isses nun egal wer wieviel Übergewicht hat. Natürlich hast du weniger als der Mann, der mit dem Kran da irgendwo abgeholt werden musste, aber ihr habts nunmal beide und da wird dein Freund halt dann so drauf gekommen sein. Da würd ich ihm nicht böse sein. Das war ein blöder Spruch, der aber sicherlich nicht so gemeint war, wie du es aufgefasst hast.
    Ich kann hier auch nur spekulieren, aber das wäre mal so meine Meinung. Aber red nochmal mit ihm.
     
    #5
    Jolle, 1 Februar 2007
  6. Rennschnecke
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    450
    101
    0
    Single
    Durch eure Antworten ist mir nocheinmal klar geworden, dass es eigentlich nur zwei Möglichkeiten gibt, wie der Spruch gemeint war.
    1.
    oder
    2.
    Jetzt wird mir auch klar, dass es nur zweitens gewesen sein kann und ich folglich überreagiert habe. Eigentlich hätte ich mir das auch ohne Thread denken können, aber es hat mich einfach verunsichert.
    Es war wohl eine Reaktion Übergewichrt-Mann, und nicht Rennschnecke-Mann.

    Ich weiß nicht, ob ich nach BMI übergewichtig bin, interessiert mich auch nicht... Und auch, wenn ich damit rechnen konnte, dass so eine Reaktion kommt. Solche Belehrungen sind so abgedroschen... Wie jeder Raucher weiß, dass er davon sterben kann, wissen auch Übergweichtige, dass das ungesund ist...
     
    #6
    Rennschnecke, 1 Februar 2007
  7. Biller
    Biller (31)
    Benutzer gesperrt
    139
    0
    0
    Single
    Da kann ich nur zustimmen! Das passiert mir auch ziemlich oft, dass ich erst rede und dann nachdenke...das ist bei uns Jungs nun mal so! Also der Hinweis an die Mädels: Deswegen bitte nicht nachtragend sein, denn viele Jungs und Männer reden Grütze, wenn der Tag lang ist!:cry: Mit freundlichen Grüßen, Biller!
     
    #7
    Biller, 1 Februar 2007
  8. sAnderl
    sAnderl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    103
    1
    nicht angegeben
    hmm ... also mir passiert dass sogar sehr oft .. aber mich deswegen als gedankenlos zu bezeichnen - :sleep:

    ich will dass ma nachmachen ... ich red mit meiner Freundin .. Sie nervt mich zum zigsten Male damit wie Sie unter übergewicht leidet etc. (bis dahin ja allet normal) --- auf einmal fällt mir die Geschichte mit dem Mann ein -> warum sollte ich diese Geschichte nicht erzählen? Niemals würd ich meine Freundin mit einem Mann vergleichn, welcher an seinem kompletten Arsch wund ist, da er sich seit Jahren nicht mehr drehn und wenden kann ... wo is da der Sinn?

    vor allem dann noch so reagieren - Ihm nich ma Zeit geben zu sagen wie er`s meint (nich die feine Art - hast selber schon erkannt ;D)

    von daher ..
     
    #8
    sAnderl, 1 Februar 2007
  9. Biller
    Biller (31)
    Benutzer gesperrt
    139
    0
    0
    Single
    Ja, eben...wir Jungs sind eben einfach so...:engel:
     
    #9
    Biller, 1 Februar 2007
  10. Gilead
    Gilead (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    113
    27
    Verheiratet
    Der Ablauf der Kommunikation ist beim mann einfach ein bisschen Anders:

    Frau : hören --> denken --> sagen
    Mann: hören --> sagen --> denken.

    Das ist nicht böse gemeint, wir sagen es nicht, weil wir darauf aus sind unseren Gegenüber zu verletzen.
    Der Spruch ist unglücklich,keine Frage. Aber ich denke nicht, dass er böswillig gegen dich gerichtet war
     
    #10
    Gilead, 1 Februar 2007
  11. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Das denke ich auch! Ich glaub nicht, dass er das mit Absicht gesagt hat! Es war einfach unüberlegt auf Dein Kommentar hin, sowas zu erwähnen.
     
    #11
    Klinchen, 1 Februar 2007
  12. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Meiner Erfahrung mit dem männlichen Geschlecht nach würd ich auch sagen: Das ist der Grund! Er hatte da garantiert keinerlei Hintergedanken. Vermutlich hat einfach das Wort Übergewicht an sich (also ohne jetzt DICH in Verbindung damit zu bringen) einfach die Assoziation an diesen Mann da ausgelöst... Das Du das dann mit Dir selbst verbinden würdest, war ihm garantiert nicht klar (bin nicht mal so sicher, ob er jetzt weiß, was Du zum Teufel eigentlich meintest *g*).
     
    #12
    SottoVoce, 1 Februar 2007
  13. gemini
    gemini (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    103
    2
    in einer Beziehung
    ääähhhmmm, mir passiert das aber auch oft, dass ich erst rede und dann denke :schuechte :engel:

    wir wollen doch hier die männliche Kommunikation nicht verallgemeinern :zwinker:

    Ich glaube auch, dass er bei dem Stichwort: Übergewicht einfach gedacht hat: ach, ich habe doch da was über diesen dicken Mann gelesen/ im Fernsehen gesehen! Das muss ich jetzt unbedingt noch erzählen. War zwar ein unglücklicher Zeitpunkt, aber bestimmt nicht böse gemeint.
     
    #13
    gemini, 1 Februar 2007
  14. Biller
    Biller (31)
    Benutzer gesperrt
    139
    0
    0
    Single
    Ja, und meiner Meinung nach, könnte der Thread jetzt geschlossen werden, da schon alles gesagt wurde...aber wie auch immer:kopfschue
     
    #14
    Biller, 1 Februar 2007
  15. Rennschnecke
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    450
    101
    0
    Single
    dem stimme ich zu...
    ich hab mich für das auflegen entschuldigt, er hat nocheinmal bestätigt, dass er einfach nicht nachgedacht hat... alles gut:smile:
     
    #15
    Rennschnecke, 1 Februar 2007
  16. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    na dann ist ja alles wieder gut ...
    versuch etwas lockerer zu werden und nicht alles was Dein Freund sagt gleich negativ auffassen ...
     
    #16
    Klinchen, 1 Februar 2007
  17. Biller
    Biller (31)
    Benutzer gesperrt
    139
    0
    0
    Single
    Und wieder wurde im Forum eine Beziehung gerettet...*Happyend und Sonnenschein*
     
    #17
    Biller, 1 Februar 2007
  18. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    nur zu mann hört sagt denkt.

    das stimmt so nicht, männer nehmen nur andere aspekte an einer aussage wahr.
    also wenns heißt "ich werde an meinem übergewicht sterben" dann kommt eben eine sachliche assoziation zu übergewicht und keine emotionale zur freundin.

    das selbe prinzip kann man in der kommunikation beliebig anwenden. der satz "die ampel ist rot" kann ja auch ganz verschieden interpretiert werden, kommt eben auf den kommunikationstypen an.
     
    #18
    Reliant, 1 Februar 2007
  19. Rennschnecke
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    450
    101
    0
    Single
    das meinte ich mit: Es war wohl eine Reaktion Übergewichrt-Mann, und nicht Rennschnecke-Mann.
     
    #19
    Rennschnecke, 1 Februar 2007
  20. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Anhand deiner Aussage du wirst an Übergewicht sterben lässt sich ja erkennen dass du nicht vorhast irgendwann mal abzunehmen oder? Und du sagst du fühlst dich wohl? Ja dann sollte dich so ein Spruch doch auch nicht stören oder? Also ich finde das widerspricht sich.

    Ich finde wenn man wirklich selbstbewusst ist und sich wohl fühlt geht einem ein so typischer Männer Spruch doch echt am Arsch vorbei oder?

    Ich denke auch, dass dieser Spruch in gewisser Hinsicht ein Wink mit dem Zaunpfahl gewesen sein sollte, denn er ist dein Partner und macht sich in jedem Fall Gedanken. Aber es ist ja auch bekannt, das schwergewichtige im Alter immer mehr gesundheitliche Probleme bekommen und da sollte man doch vorbeugen.
     
    #20
    LaPerla, 1 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Blöder Spruch Freund
Schattenkind
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Juni 2015
10 Antworten
olik
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 April 2015
25 Antworten
robson92
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 April 2015
10 Antworten