Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

blödes Leben...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Mario2007, 19 Januar 2007.

  1. Mario2007
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    in einer Beziehung
    Hallo Leute.

    Ich habe mich hier vor ein paar Tagen registriert, weil ich ein Problem habe über das ich schreiben wollte. Leider hat mein Mut mich verlassen, bzw. ich fühlte mich nicht in der Lage dazu.

    Nunja, lasst es mich einfach mal versuchen:

    Meine Freundin(21) und ich(26) sind seit fast 2 Jahren ein Paar. Ich liebe diese Frau abgöttisch, und könnte mir niemals vorstellen mit jemand anderem zusammen zu sein.
    Nach ca. 6 Monaten musste sie aus beruflichen Gründen den Wohnort wechseln, so dass sie ca. 60 km von mir weg wohnte. Soweit kein Problem, alles lies sich arrangieren denn wir sahen uns einmal unter der Woche und das komplette Wochenende.
    Außerdem haben wir uns extra Webcams angeschafft, über die wir uns oft unterhielten.
    Dies lief dann so ca. 3 Monate ganz gut, bis es die ersten "Probleme" gab. Unser Sexleben war bis dahin immer sehr gut, nur ab einem bestimmten Zeitpunkt lief überhaupt nichts mehr. Wenn ich die Initative übernahm, sagte sie sie hätte entweder Kopfschmerzen, sie sei müde oder hätte ihre Tage.
    Nun gut, ich tat es als Unlust-Phase ab und beschloss erstmal nicht mehr die Initiative zu übernehmen. Ich würde sie auch ohne jeglichen Sex immer lieben und niemals verlassen. Sie ist mein Leben!

    Trotzdem sind mittlerweile weitere 4 Monate vergangen ohne jeglichen Sex. Auch Zärtlichkeiten ihrerseits nehmen immer mehr ab und Berührungen meinerseits weicht sie etwas aus.

    Letzte Woche hab ich dann mit ihr darüber geredet, aber sie tat es als Unlust-Phase ab die sich wieder legen würde. Aber so ganz kann ich das einfach nicht glauben... :geknickt:

    Ich mache mir große Sorgen und weiß nicht mehr was ich tun soll. Ich möchte sie nicht verlieren, notfalls verzichte ich noch ein halbes Jahr auf Sex. Ich liebe sie doch über alles...

    Danke fürs lesen.

    Euer Mario
     
    #1
    Mario2007, 19 Januar 2007
  2. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Für mich klingt das, als hätten ihre Gefühle nachgelassen. Vielleicht will sie dir das nicht sagen, weil sie sich nicht traut?

    Eine so lange Unlustphase finde ich etwas merkwürdig.

    Naja, möglicherweise haben die anderen User eine bessere Erklärung. Für mich klingt es leider so.
     
    #2
    User 18889, 19 Januar 2007
  3. Freshminze
    Freshminze (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    Single
    Mmh so lange keine lust auf Sex.....tut mir ja leid das zu sagen jetzt, aber entweder hat sie einen neuen, liebt dich nich mehr oder hat eine Affäre.....

    Das sind die einzigen Sachen die mir dazu einfallen
     
    #3
    Freshminze, 19 Januar 2007
  4. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Nimmt sie die Pille? Oder gab's ne andere Veränderung bei ihr, die mit der Zeit ihrer sexuellen Unlust zusammenfällt?

    Man muss nicht immer das schlechteste denken, aber wenn Zärtlichkeiten auch ausbleiben, würd ich mir da auch Gedanken machen.
     
    #4
    User 48403, 19 Januar 2007
  5. Mario2007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    in einer Beziehung
    Die Pille nimmst sie schon immer seit wir uns kennen, und andere Medikamente oder anderes nimmt sie auch nicht, da bin ich mir sicher.

    Das sie einen anderen hat mag ich nicht glauben. Alleine der Gedanke daran treibt mir schon die Tränen in die Augen.
     
    #5
    Mario2007, 19 Januar 2007
  6. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single
    ich denke auch dass sie dich vielleicht nicht mehr liebt. aber du solltest nochmal mit ihr reden,
     
    #6
    flobig, 19 Januar 2007
  7. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Kann ich mir vorstellen, aber lassen wir die Schwarzmalerei. Wie gestaltet sich Euer Alltag? Unternehmt Ihr vieles oder sitzt Ihr eher zu Hause rum? Eintönigkeit kann sich auch negativ auf das Sexualempfinden auswirken.
     
    #7
    User 48403, 19 Januar 2007
  8. schnuppenstern
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    nicht angegeben
    warum sollte sie denn einen anderen haben oder dich nicht mehr lieben. ich bin auch eher ein sexmuffel, und könnte sehr leicht ohne leben. (im gegensatz zu zärtlichkeiten)
     
    #8
    schnuppenstern, 19 Januar 2007
  9. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Naja... lassen wir mal den Zweckoptimismus. So, wie du es beschreibst, dh plötzliches Nachlassen sowohl des Sextriebes als auch des Bedürfnisses nach Nähe und Zärtlichkeit in Kombination mit der Tatsache, dass ihr euch auch räumlich entfernt habt, klingt doch schon mehr als verdächtig. Ich würde das spontan nicht mit einer Unlustphase (warum dann keine Zärtlichkeit?) erklären können.
    Eigentlich sinds, mal ganz ehrlich, wirklich typische Symptome von "Ich-hab-da-jemanden-kennen-gelernt" oder "Ich-kann-keine-Fernbeziehung-führen".
     
    #9
    many--, 19 Januar 2007
  10. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das würde ich auch so sehen...
     
    #10
    LaPerla, 19 Januar 2007
  11. Mario2007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    in einer Beziehung
    Danke für eure Antorten.

    Es hilft ja alles nix, ich werde morgen nochmal mit ihr reden und auf eine klare Antwort bestehen.
     
    #11
    Mario2007, 19 Januar 2007
  12. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Vielleicht leidet sie auch unter der Situation, dass ihr euch so selten seht...

    Ich sehe das bei mir: Ich kann mich sexuell nur fallen lassen, wenn ich weiß, mein Freund muss nicht danach bald los, bzw. nicht gleich am nächsten Morgen.
    Wenn ich aber weiß, jetzt haben wir noch Sex, und dann fährt er bald wieder weg, kann ich mich nicht mehr drauf einlassen, auch nicht, wenn ich körperlich betrachtet noch so viel Lust verspüre.

    Vielleicht ist es bei deiner Freundin ähnlich?

    lg drue
     
    #12
    drusilla, 19 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - blödes Leben
Schattenkind
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Juni 2015
10 Antworten
robson92
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 April 2015
10 Antworten
TräneAusFanta
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2014
20 Antworten
Test