Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

BLASEN??? *angst*

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von kaddymaus, 31 März 2004.

  1. kaddymaus
    Gast
    0
    ich hab angst beim blasen was falsch zu machen
    und nu?
     
    #1
    kaddymaus, 31 März 2004
  2. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    und nu hast du angst...

    Wenn du nicht in seinen Penis reinbeißt oder wirklich "bläst" (reinpustest), kannst du eigentlich nichts falsch machen - red einfach mal mit dem Glücklichen, was ihm besonders gut gefällt und sag ihm, er soll dir das auch währenddessen zeigen/sagen.
     
    #2
    Bea, 31 März 2004
  3. Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    jup reinbeißen wäre schlecht... :eek4:
    als kleiner Tipp....
    nehm fürs 1. mal etwas sahne oder so das macht das ganze etwas einfacher und spielerischer.... (Tip)
    ansonsten wie Bea schon sagte, rede mit deinem Partner er wird dir sagen wie er es gern möchte und dir dabei helfen... :zwinker:
    da kann man eigentlich nicht viel falschmachen.... :tongue:

    das klappt schon :jaa:

    MFG Julie :gluecklic
     
    #3
    Sweetycat, 31 März 2004
  4. Aisha
    Gast
    0
    Schau doch mal bei www.Stellungstipps.de vorbei, die beschreibung finde ich auch nciht schlecht. an sonten darfst du alles machen, außer ihm weh tun, und ich glaube nciht, das du das tust!
     
    #4
    Aisha, 31 März 2004
  5. girl18
    girl18 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    Single
    brauchst da nicht soo die angst vorhaben... wie gesagt solange du da nicht reinbeißt oder pustest...

    du kannst dich ja mit kleinen schritten ranwagen.. er wird sich schon bemerktbar machen wenn ihm das nicht soo gefällt oder ihm das richtig gut tut :zwinker:
     
    #5
    girl18, 31 März 2004
  6. kaddymaus
    Gast
    0
    ich weiss schon was ich nicht machen darf damit ich ihm net weh tu und das hab ich auch gar nich vor
    danke für eure schnelle antwort nur wär ich auch total dankbar wenn sie vieleicht mal ein netter kerl dazu äußern würde
    danke
    eure kleine kaddymaus
     
    #6
    kaddymaus, 31 März 2004
  7. Prophet_Al
    Gast
    0
    Also wie die Damen schon sagen solange du nicht reinbeist, oder wirklich rein Bläst kannste eigentlich nix falsch machen.

    Mir Persönlich gefällt das lecken an der Eichel besser als das Saugen an einer bestimmten Stelle fühlt sich das an wie der G Punkt der Frau also anders kann ichs nicht beschreiben.
     
    #7
    Prophet_Al, 31 März 2004
  8. netjunkie
    netjunkie (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    Ob ich nett bin weiß ich nicht aber ein Kerl bin ich.
    Spaß beiseite Du kannst eigentlich wirklich nicht viel verkehrt machen, natürlich ist es auch hier von Mann zu Mann verschieden.
    Ich persönlich mag es am liebsten sehr feucht also mit viel Spucke.
    Was Du nicht machen solltest, wie blöd daran rumnuckeln und mit aller Macht versuchen ihn zum kommen zu bringen.
    Perfekt ist es so tief wie möglich in den Mund damit langsam und genüsslich die feuchten Lippen auf und abgleiten lassen, nicht ständig gucken und fragen ob es gut so ist. Je nach dem kannst Du auch die Hand mit einsetzen.
    Ihr solltet vorher klären ob Du sein Sperma in den Mund haben willst oder ob er vorher bescheid sagen soll.
    Das geilste dabei ist für mich wenn ich merke das es Ihr Spass macht und sie mir nicht nur einen Gefallen tut und wenn sie sich dabei auch noch selbst befriedigt.
     
    #8
    netjunkie, 31 März 2004
  9. El Mariachi
    0
    :bandit:

    du drafst beim blasen bloß nicht mit den zähnen knirschen, sonst -> :eek:

    :clown:
     
    #9
    El Mariachi, 31 März 2004
  10. Lu!g!
    Lu!g! (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    101
    0
    nicht angegeben
    #10
    Lu!g!, 31 März 2004
  11. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    eben..nicht beissen und nicht reinpusten...

    nach ner zeit könnt es gut sein dass es anstrengend wird den mund soweit aufzuhaben.. ich mach dann einfach ne kurze pause wo der schwanu nicht ganz im mund ist und spiel nur an der eichel rum oder leck am ganzen schwanz mit der zunge hoch und runter.. vielleicht mag er es ja wenn du am sack auch ma leckst... ode vielleicht weiter hinten :zwinker: wenn es dich nich anekelt und er es nicht ablehnt... was viele männe auch geil finden ist ne "eiermassage" ..einfach mal bissl mitte bällchen spielen... nur nicht zu fest drücken :zwinker: die kerle bei denen ich zusätzlich zur schwanz-stimulation (manuell oder oral) anne eier gespielt haben gingen echt gut ab... :link:
     
    #11
    User 12529, 31 März 2004
  12. ej des gleiche problem hab ich auch...trau mich auch net. küssen usw. drüber lecken trau ich mich ja aber ihm einen zu blasen net...total bescheuert *hmpf* kann die angst einfach net überwinden...
     
    #12
    [DeepBlackGirl], 31 März 2004
  13. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    brauchst keine angst vor haben... am einfachsten anzufangen ist es wenn man 69 als stellung mach und du über ihm kniest... spätestens wenn er anfängt zu lecken wirst du den drang verspüren ihn auch ordentlich zu lutschen...

    achja: der penis an sich schmeckt lediglich nach glatter haut ohne haare dran (wenn der kerl rasiert ist ist oralsex wesentlich angehmerweil da keine härchen in den mund kommen können-ansonsten einfach den schwanz unten mit den finger umfassen und dabei "ganz nebenbei" die haare unten halten). wenn der kerl schon bissel eregt ist wird wohl nen bissel flüssigkeit vom lusttropfen auf der eichel sein,aber das schmeckt angenehmsalzig.
    wenn du angst haben solltest das er anfangen könnte deinen kopf runter zu schieben oder regelrecht in deinen mund ficken könnte empfehl ich dir auf jeden fall 69-weil er da an si h nicht wirklich an den kopf kommt mit den händen..und wenn er in seiner lust anfängt nach oben zu stossen kannst du einfach mit dem kopf zurück.
    schlimm ist oralsex wirklich nicht...

    macht auf jeden fall aus das er dir ein zeichen gibt bevor er kommt. wenn du sein sperma nicht im mund will hörst einfach auf und kannst mit hand oder muschi weitermachen wenn ihr das wollt oder lass es-sag ihm das aber schon vorher mal im allgemeinen. wen du es im mund haben willst mach einfach weiter..

    und dann noch ma mein persönlicher tipp :runterschlucken ist die schnellste methode um das zeug aus dem mund zu kriegen... weil wenn man es ausspucken will dauerts im endeffekt meist eh länger... stell einfach ne flasche saft mit was zu trinken drin schon im voraus neben dass bett- dann kannst was trinken und wirst den geschmack los falls er dich anekelt.
     
    #13
    User 12529, 31 März 2004
  14. *himbeere*
    *himbeere* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    123
    1
    nicht angegeben
    Die letzten beiden Monate habe ich mir großen Druck gemacht, da ich wusste, dass es meinen Freund riesig freuen würde, wenn ich ihm einen blasen würde. Außerdem leckt er mich schon länger und ich wollte ihn einfach glücklich machen :rolleyes2

    Ich hatte keinen Ekel, aber dieses innere Gefühl der Unsicherheit - und ich habe gemerkt, dass es noch zu früh ist.
    Naja in den letzten beiden Monaten bin ich *ihm* mehr vertraut geworden und auch die Angst etwas falsch zu machen verschwand. Gestern ist es passiert *g* Ganz überraschend kam die Lust, die ich nicht mehr unterdrücken konnte/wollte und hab's einfach so getan! Es hat riiiiiiiiiiesig Spaß gemacht :grin: :jaa: :knuddel: :verknallt :zwinker: :herz: :downunder

    Die Angst war unbegründet, aber ich bin trotzdem froh noch gewartet zu haben. Ich weiß jetzt, dass ich es nicht nur wegen ihm sondern auch aus eigenem Willen getan habe und so habe auch ich Spaß daran gehabt und das ist ein wichtiger Faktor, denk ich :zwinker:

    Lange Rede, kurzer Sinn:
    Wenn du dir noch nicht sicher bist und noch diese innere Abneigung in dir sitzt - dann warte. Dein Freund wird es verstehen und sich noch mehr freuen, wenn du es das erste Mal machst...Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude :zwinker:

    lg *himbeere* :winkwink:
     
    #14
    *himbeere*, 31 März 2004
  15. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    es gibt kaum was schöneres als oral *seufz*

    ich hatte am anfang (vorher) auch angst.
    aber ich hab mich langsam rangetastet, also mal ihn am hals liebkost, über die brust zum bauch und tiefer...
    einfach mal durch die boxershorts geküsst, geleckt...

    erst wollte er gar nicht mehr, hatte whl angst, dass es mir nicht gefällt.

    irgendwann "durfte" ich dann seine boxershorts ausziehen und ihn verwöhnen.
    eigentlich wollte ich nur ein bisschen ausprobieren, was ihm gefällt und nicht gleich "richtig einen blasen", aber es war so geil, wie er gestöhnt hat, immer willenloser wurde.... so dass ich gar nicht mehr aufgehört hab... :zwinker:

    ich habe einfach alles ausprobiert, was mir einfiel und er hat mir mit stöhnen usw. sehr deutlich zu verstehen gegeben, was ihm gefällt.
    du kannst an seiner eichel und seinem bändchen (sehr leicht zu erregen) lecken und saugen, einfach seine schwanzspitze küssen, an IHM von unten nach oben genüsslich lang lecken usw.
    und wenn dir dann danach ist, kannst du ihn in deinen mund gleiten lassen (am besten genüsslich langsam) , mit der zunge seine spitze liebkosen, während deine lippen an ihm auf und ab gleiten.
    die hoden mit einzubauen ist auch ne gute idee, auf die ich erst einige male später kam. musst du nicht, kannst du aber.
    du kannst bei dem mit dem mund auf und ab gleuten auch die hand um den unteren teil seines schwanzes legen und sie mit auf und ab gleiten lassen.

    probier einfach aus und hör auf, wenn du keine lust mehr hast.
    aber mich persönlich macht das immer wieder sehr an.

    zum "kommen":
    wir haten das vorher nicht besprochen, war ja auch eher spontan das ganze.
    aber er war total süß und hat mich vorher 4 mal oderso vorgewarnt, dass er sich nicht mehr lange zusammen reißen kann und dass er gleich kommt und mehrmals gefragt, ob das für mich okay ist.
    ich wusste es nicht und hab ihm das auch so gesagt "ich weiß nicht, probieren wir es aus"
    und es war in ordnung.
    ein teil ging daneben/auf ihn, einen anderen teil hab ich geschluckt und so mache ich das seitdem auch weiter.
    voll süß, mein schatz hat danach noch mehrmals gefragt, ob das wirklich oay für mich war, dass er in meinem mund gekommen ist.

    wenn du auch so einen rücksichtsvollen freund hast (scheint nicht selbstverständlich zu sein) , wird er dich auch vorwarnen und fragen, ob es okay für dich ist.
     
    #15
    JuliaB, 1 April 2004
  16. Kyle
    Kyle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    *senf-an*
    Manchmal ist es auch taktisch klüger erstmal seine eigenen Vorstellungen zu verwirklichen bzw. es erst einmal zu versuchen und danach in ner ruhigen Minute sich mal ungezwungen zu unterhalten was schön ist und was nicht... Ich finds ein wenig Lust-tötend, wenn man sich dabei unterhält was schön ist und was nicht.... ich red lieber danach drüber was mir gefallen hat *g*
    *senf-aus*


    Kylechen, ohne Sinn für Rechtschreibung und Kommasetzung
     
    #16
    Kyle, 1 April 2004
  17. hawk1982
    Gast
    0
    stell dir einfach vor du würdest an einem langen Lolli lecken... Oder was auch hilf, nimm ihn in deinen Mund und sag den Namen Holululu, aber ja nicht Karsastan!!!!!

    sonst könnte es ihm echt weh tun...
     
    #17
    hawk1982, 1 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - BLASEN *angst*
Gabriel 124
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 Januar 2015
1 Antworten
Lovermen
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2006
15 Antworten
Soul_Reaver
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
19 März 2006
17 Antworten