Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Blasen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von sonnenschein88, 16 Februar 2008.

  1. sonnenschein88
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    ich bin gerade etwas frustriert, weil mir mein Freund klar gemacht hat das ich scheinbar nich so gut blase. Wir sind jez 17 Monate zusammen und vorher hat er sich nie beschwert. Wir waren beide bis jez sehr zufrieden. Gerade beim Sex ist es bei uns immer gut gelaufen. Im mom müssen wir neben der Pille Kondome benutzen. Dadurch hat er nach kurzer Zeit keine Lust mehr. Dann wollte ich mit dem Mund weitermachen und habe schnell gemerkt das es nicht viel gebracht hat. JA und somit hab ich ihn ma drauf angesprochen. Und es kam dann Stück für Stück raus das ich das nicht so gut mache.Vorher war es aber nie der Fall das er durchs blasen nachgelassen hat. Naja und er hatte vor mir so ne Bitch als Übergang dies mit jedem getrieben hat und dann hat er mir zu verstehen geben das sies besser gemacht hat, er wüsste aber nicht genau was sie besser gemacht hat und hats mir deswegen nicht gesagt, weil er keine Verbesserungsvorschläge hatte, da er ja nich genau weiss was sie besser gemacht hat.tja das hat mich dann doch ziemlich verletzt. Hmm ich wollte das mal los werden. Er hat mir eig immer das Gefühl gegeben das alles in Ordnung ist.
     
    #1
    sonnenschein88, 16 Februar 2008
  2. MarisT
    Benutzer gesperrt
    228
    103
    7
    Single
    Na, ist jetzt vieleicht nicht so super charmant von Denem Freund, aber zumindest wohl ehrlich.
    Ist nur etwas komisch, das er vom Sex mit Kondom nichts hat und Ihm das blasen dann auf ein Mal auch nicht mehr gefällt:ratlos:
    Bläst Du denn zur Zeit auch nur mit Kondom ?
     
    #2
    MarisT, 16 Februar 2008
  3. sonnenschein88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    naja er ist es halt ohne kondom gewöhnt. wir benutzen auch erst seit gestern welche zusätzlich, wobei er es gestern noch mit einem hinbekommen hat. naja da ham wir uns aber auch es erste mal seit 2 wochen wieder gesehen. nein ich hab ohne kondom angefangen....normalerweise kann er immer und sowas ist ja auch noch nicht passiert und wenn ers doch nicht gut finden würde, dann hätte er doch ma früher was sagen können als mich 17 monate scheisse blasen zu lassen...er ist eigentlich auch so eingestellt, das er sagt was er sich wie wünscht und das er es auch sagt wenn er was nicht mag...
     
    #3
    sonnenschein88, 16 Februar 2008
  4. Typfragentyp
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    nicht angegeben
    :grin: "Scheisse" wird's ja nu nicht sein. Und vielleicht war er einfach bisher mit dem sonstigen Sex derart zufrieden, daß ihn leichte Abzüge in der B(las)-Note nicht gestört haben.

    Und daß er dabei mal nicht kommen kann oder die Lust verliert, würde ich auch nicht überdramatisieren - das ist alles Kopfsache, und wenn er sich erstmal unter Druck setzt und darauf konzentrieren muß, eine Erektion zu behalten, damit du nicht unglücklich wirst, wird's erst recht kompliziert.
    Vielleicht hat er gerade aus anderen Gründen den Kopf nicht frei, sowas gibt's schonmal in 17 Monaten Beziehung.

    Ansonsten geben dir bestimmt ein paar andere Frauen hier im Forum ihre Lieblingstipps und Techniken weiter.

    Ich kann dir nur aus meiner Sicht 2 Fehler nennen, die meine bisherigen Partnerinnen partout nicht in den Griff bekommen haben:
    1. Zähne. Aua.
    2. Ich persönlich mag ganz vorne eigentlich generell nicht gerne viel Aktion - lieber die Spitze tief im Mund behalten und die Hände machen lassen. Das kann man zwar bestimmt nicht verallgemeinern, aber vielleicht geht es deinem Freund ja ähnlich... oder noch mal ganz anders... Männer haben da glaub ich seeehr unterschiedliche Vorlieben.
     
    #4
    Typfragentyp, 16 Februar 2008
  5. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    das würde ich ja ganz schön bescheiden finden, wenn mein freund sich 17 monate gedacht hat "man, die bringt es nicht", aber keinen ton sagt.

    wenn man selbst keine ahnung hat, wie man es besonders geil findet, dann kann man ganz einfach gemeinsam mit dem partner genau das erkunden. und das solltet ihr nun wohl mal in angriff nehmen.
     
    #5
    wellenreiten, 16 Februar 2008
  6. Anlu
    Anlu (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    Irgendwie tust Du mir gerade leid mit so einem Kerl als Freund. Beim besten willen - ist ja schön und gut wenn man drüber redet was beim Sex verändert werden könnte, aber doch nicht so! Lass Dir nix einreden. Entweder er rückt raus mit der Sprache oder es bleibt so wies ist. Ich kenne viele Freundinnen die blasen überhaupt nicht weil sie es einfach nur ekelig finden und ohne Gummi geht schonmal gar nicht. Von daher soll Dein Freund glücklich sein dass er so eine tolle wie Dich hat. Unglaublich was es für Kerle gibt! *kopfschüttel*
     
    #6
    Anlu, 16 Februar 2008
  7. Typfragentyp
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    nicht angegeben
    Hä? Deine Aufregung versteh ich ja mal gar nicht. Hast du überhaupt genau gelesen, was die TS geschrieben hat? SIE hat doch das ganze thematisiert und nachgefragt, bis er mit der Sprache rausgerückt hat. Er hat ihr also mitnichten einfach vor den Latz geknallt "Meine Ex bläst besser als du", sondern - eher im Gegenteil - nix gesagt, um sie nicht zu kränken. Keine Ahnung, was du da verstanden hast.
     
    #7
    Typfragentyp, 16 Februar 2008
  8. Akiro
    Gast
    0
    Frag ihn mal wie er sich die Zukunft vorstellt, ob er vllt. ganz aufs Blasen verzichten möchte, oder es nurnoch ohne Kondome machen will.
     
    #8
    Akiro, 16 Februar 2008
  9. MicroMoney
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Warum genau benutzt ihr denn Kondome, wenn du doch die Pille nimmst?

    Zum Thema blasen: Ich würd sagen, da ist dein Freund aber mal ganz schön selbst dran doof :zwinker: Sein Verhalten zeugt ein bisschen von Unreife. Erstens sagt er dir nicht, dass es ihm nicht so gefällt. Zweitens kann er aber dann auf deine Nachfrage, was ihm denn gefalle, noch nicht mal eine Antwort geben. So nach dem Motto "Mach mal, aber frag mich nicht wie!" :zwinker:

    Wer Sex hat, muss auch drüber reden können und die Dinge beim Namen nennen. Lass dich nicht verunsichern. Entweder er möchte mit dir gemeinsam herausfinden, was du besser machen könntest oder er muss halt drauf verzichten :zwinker:
     
    #9
    MicroMoney, 17 Februar 2008
  10. sonnenschein88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab die pille vergessen deswegen benutzen wir im mom zusätzlich ein kondom...also mit zähnen mache ich nichts darauf achte ich schon und naja es ist schon blöd wenn er einfach sagt, dass es besser geht aber mir dann nicht sagen kann wie. er meinte auch das es nicht scheisse ist aber verbesserungsfähig und das er nichts gesagt hat weil er den rest gut findet....naja ich weiss auch nich ich find mich eigentlich gut. wie gesagt zähne lass ich raus, saugen ist auch immer dabei und die hand auch zusätzlich aber naja vll is es auch kopfsache, wenn er mir nicht sagen kann was ich besser machen kann...ich mein welchen typ törnt nich so eine an die er vorher hatte, bei der es um nichts anderes als sex geht.

    achso was ich noch dazu sagen muss...seine power hat schon nachgelassen als wir noch beim sex waren, also als das kondom noch drüber war...als ich fertig war ist er raus und da hab ich ihn schon gefragt ob er nach lässt, weil ichs ja gesehen habe und er meinte ja. dann hab ichs mit dem mund probiert und er meinte halt das er keine lust mehr hat...später hat er mir erklärt das ich nichts mehr hätte tun können, weil das wie mit einem sinkenden schiff wäre, das man nicht mehr aufhalten kann und dass das gummi ihm die lust genommen hätte...hmmm ok is ne erklärung aber ich denke halt das man dann vll doch nochmal hoch kommen kann, wenn es andere möglichkeiten dazu gibt.
     
    #10
    sonnenschein88, 17 Februar 2008
  11. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich schätze, zumindest letzteres wird er bejahen, aber wenns verhütungstechnisch eben momentan nicht geht, dann bleibt nur Enthaltsamkeit. Wobei ich auch echt nicht versteh, warum man sich bei der Verwendung von Kondomen so anstellen kann... :ratlos:

    Und zum Thema Blasen:
    Klar war es ehrlich von deinem Freund, aber mehr auch nicht. Sensibel ist was anderes! Dich mit irgendeiner dahergelaufenen Tussi zu vergleichen, die wahrscheinlich so ziemlich jeden Schwanz in den Mund nimmt, der nicht bei 3 aufm Baum ist - also wirklich! Wie kommt man sich da denn vor?!
    Ich wäre mehr als gekränkt, wenn mein Freund so was zu mir sagen würde!
    Sag ihm doch, er soll selbst blasen! Oder ansonsten vielleicht möglichst hilfreiche Tipps geben, denn du bist schließlich eine Frau und kannst nicht seine Gedanken lesen. Abgesehen davon hat nunmal jeder Mann andere Vorlieben und indem er dir einfach nur sagt, dass du nicht gut bläst, dürfte sich deine Technik kaum verbessern.

    Zum Glück gibts da welche!!
    Mich würde eher ein Mann abtörnen, den so was antörnt.
    Wenn du ihm zu schlecht bist, warum geht er dann nicht wieder zu ihr?
     
    #11
    krava, 17 Februar 2008
  12. sonnenschein88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich weiss ja auch nicht ob das bei anderen männern auch so ist, dass die ein prob mim kondom haben. ok ich muss zugeben das ich es ohne kondom auch schöner finde. aber wir hatten auch schon öfter sex mit einem. zb am anfang als ich die pille noch garnich genommen habe. naja wobei er da auch anfangs n bissi rumgemosert hat und es ihm net so leicht gefallen ist. mit der zeit hat er sich aber dran gewöhnt und dann gings auch. damals hatte er, nachdem er sich ans gummi gewöhnt hatte, selbst die meinung das es kopfsache ist. ja und heute ist er halt kein kondom mehr gewöhnt...das muss ich ihm so glauben..wenn ich ihn frage ob er andere probs hat kommt nämlich auch nur ein nein.

    und das sensibel was anderes ist, da gebe ich dir zu 100% recht...ich bin mir ziemlich scheisse vorgekommen, weil ich denke das man eine richtige freundin auch garnicht mit so einer vergleichen kann. von mir bekommt er dinge die er von ihr garnicht bekommen würde und nur weil sie vll schon was weiss ich wie viele typen hatte und davon vll ihre super erfahrung hat ist sie ja wohl keine göttin....
    an ihm gibt es auch eine sache die ich nicht so super finde. ich hab die meinung das er nicht sonderlich leidenschaftlich und gut küsst aber das hab ich ihm auch schon gesagt. Zwar nicht so unsensibel wie er das ich hin bin und meinte: du küsst nicht gut...aber ich habs ihm mal angedeutet...ich habe vor der bez richtig gerne geküsst und gerade mit nem guten kuss kann man bei mir schon viel erreichen :zwinker: und ich hab halt schon am anfang gemerkt das es bei ihm nich so ist....naja und ich lieb ihn halt und ich habe damit jetzt nicht so ein großes prob....ok er wahrscheinlich mit dem blasen auch nicht sonst hätte er ja mal früher was gesagt...
     
    #12
    sonnenschein88, 17 Februar 2008
  13. Muli83
    Muli83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Welche Kondome benutzt ihr?
    Es gibt ja welche mit speziellen Beschichtungen, dass der Mann länger kann, die dann aber auch dazu führen, dass ER weniger merkt.. :zwinker:

    Und mein Tipp wenn es bei euch im Bett wieder "normal" (d.h. ohne) läuft:
    Biete ihm doch an, dein Blas-Stil zu verbessern.. redet offen drüber, was er besser findet und was nicht..

    Ich finde es, da du so deutlich nachgefragt hast, nicht schlimm von deinem Freund, ich denke bisher hat ihm der Rest so gefallen, dass es "ok" für ihn war :zwinker:
     
    #13
    Muli83, 17 Februar 2008
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn er mit Kondomen so ein Problem hat, dann muss er eben mal eine Weile auf Sex verzichten, wenn du dich nicht auf die Pille verlassen kannst. Diese Option gibt es ja.
    Und an deiner Stelle wäre mir die Lust auf Sex mit ihm sowieso erstmal vergangen.
     
    #14
    krava, 17 Februar 2008
  15. sonnenschein88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    wir benutzen kondome von condomi. die sind eig ganz normal....

    unsere sexleben ist der bereich in unserer bez, der bis jetzt am perfektesten gelaufen ist, da wir im bett eig ziemlich gut hamonieren und da auch noch keine probs hatten... er meinte ja selbst das er an sich vollkommen zufrieden ist und er es schön findet aber es eben verbesserungsfähig ist und er nichts ges hat, weils ihn nicht großartig gestört hat, gerade weil der sex an sich eben gut ist.

    ich glaub ich nehm den mir nach meinen prüfungen echt mal vor und dann will ich im kleinsten detail hören was ihn anmacht und was nicht :zwinker: ich geh ja auch gerne mal nen schritt weiter und steh nicht nur auf blümchen sex. demnach bin ich was das angeht eig ziemlich offen. ich hab bei ihm beim blasen auch dinge gemacht die diese tussi zb nicht gemacht hat ( zb mal den hoden mit der zunge bearbeitet oder mal leicht dran gesaugt) und ich hatte den eindruck das ihm das gefällt....ok vll hats ihm nich gefallen dann hat ers aber ganz schön lange für sich behalten. wobei ich sowas auch nich immer mache...
     
    #15
    sonnenschein88, 17 Februar 2008
  16. Typfragentyp
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    nicht angegeben
    Was heißt denn anstellen, manchen Männern vergeht halt dabei die Lust! Kann er da was für? Nö!

    Himmel, warum reagieren hier alle so aggressiv? Er hätte sich doch von sich aus gar nicht beschwert. Ich finde es total kontraproduktiv, der TS hier einen Haß auf ihren Freund einzureden, wo der arme Junge nur auf wiederholte Nachfrage zugegeben hat, daß ihm eine bestimmte Sache im Bett noch nicht sooo gut gefällt.

    Es war sicher ungeschickt, diese Affäre zu erwähnen. Aber ich verstehe das so, daß die beiden miteinander drüber reden wollten, was man da alles anders machen könnte, und er hat halt ein Beispiel aus seiner Vergangenheit angeführt.
     
    #16
    Typfragentyp, 17 Februar 2008
  17. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Die benutzen wir auch oft und mein Freund hat null Probleme damit.
    Ist zwar schön, aber zumindest für mich besteht eine Beziehung schon auch noch aus mehr. Am Kommunizieren scheiterts bei euch dann anscheinend eher und daran solltet ihr arbeiten.

    Ja okay, aber dann soll er es eben lassen. Kein Sex ist ja auch eine Option.
     
    #17
    krava, 17 Februar 2008
  18. Typfragentyp
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    nicht angegeben
    Pfff, was soll das denn heißen? Ich finde deine Haltung sehr feindselig. Klingt alles so nach "Der Typ soll doch froh sein, daß er überhaupt was kriegt."

    Merkst du eigentlich nicht, wie widersprüchlich deine Aussagen sind? Ich paraphrasiere mal überspitzt:
    "So ein Idiot, wenn ihm was nicht gefällt, soll er doch den Mund aufmachen!"
    <->
    "Aha, ihm passt es also nicht? Dann soll er sich doch selber einen blasen!"
     
    #18
    Typfragentyp, 17 Februar 2008
  19. sonnenschein88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    naja also das ist ja alles zu nem thema geworden, weil ich eben gesehen hab das er nachgelassen hat und ich ihm dann ohne kondom mit dem mund weiterhelfen wollte und dann nichts mehr ging....ich bin ein mensch der dann eben nachfragt, weil ich gerne die gründe wissen würde um eben was anders zu machen...tja und wer fragt erfährt eben auch manchmal nicht so angenehme warheiten ( aber das mit der tussi hätte er echt weglassen können) ich merke es eben immer wenn was nicht stimmt und forsche dann nach...das mach ich aber schon auf ne liebevolle weise also nicht zickig...er ist der jenige dem ich alles mehr oder weniger aus der nase ziehen muss, wenn was nicht stimmt. so hab ich schon manches prob aus ihm rausbekommen das er mir, wenn ich nicht gefragt hätte, nie gesagt hätte....ich hab ihm schon oft gesagt das er mir dinge erzählen soll, die ihn stören oder wenn generell in der bez was nicht stimmt. aber er ist da eher der typ der die klappe hält und erstmal abwartet wies weiter geht oder das für sich regelt. deswegen frage ich öfter mal nach, weil ichs ja merke wenn was nicht stimmt...ich hör dann lieber die wahrheit, ob gut oder schlecht, als was vorgemacht zu bekommen. sowas kann ich nämlich garnicht haben.
     
    #19
    sonnenschein88, 17 Februar 2008
  20. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Was ich sagen will:
    Er mag keine Kondome, hat ein Problem damit, hat aber trotzdem FREIWILLIG Sex mit Kondom. Er könnte ja auch sagen: So lange wir Kondome nehmen müssen, will ich lieber keinen Sex haben.

    Und DASS er gesagt hat, dass er mit dem Blasstil seiner Freundin unzufrieden ist, war nicht verkehrt (hab ich auch nie behauptet), aber die Art und Weise war eben nicht sehr sensibel. Dazu der Vergleich mit der anderen Tussi und eben keinerlei Hilfestellung für seine jetzige Freundin. Wie soll sich denn dann was ändern?!
     
    #20
    krava, 17 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Blasen
KleinereHälfte
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
9 November 2016
49 Antworten
lilablaurosarot
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Oktober 2016
31 Antworten
DinkyCat
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 September 2016
100 Antworten