Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Blasenentzündung??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von CoCoNutKisS, 31 Mai 2006.

  1. CoCoNutKisS
    0
    Hi!

    Ich hab seit ein paar Wochen das Gefühl, dass ich ne Blasenentzündung hab.
    Bin deshalb bis jetzt noch nicht beim FA gewesen.. Ich muss an manchen Tagen min. 20 mal aufs Klo, aber dabei kommt eigentlich net viel und meistens hab ich ein leichtes Brennen danach.

    An manchen Tagen bemerk ich, dass es ziemlich arg ist (wie z.B. vor oder nach den Tagen) oder nach dem GV und an manch anderen ist eigentlich alles ganz normal und ich muss nicht so viel aufs Klo.

    Besonders stark ist es, wenn ich im Stress bin (z.B. in der Stadt, beim Shoppen..), da hat es mir auf einmal so sehr im Unterleib gestochen, dass ich nicht mehr weiterlaufen konnte und hab mich unter tierischen Schmerzen nach Hause 'geschleppt'.

    Was könnte das sein? Theoretisch könnte das ja auch ne Geschlechtskrankheit sein oder? :ratlos:
     
    #1
    CoCoNutKisS, 31 Mai 2006
  2. SaveMe
    Gast
    0
    Geh am besten erstmal zum Frauenarzt...und nen besuch bei nem urologen würd ich dir vielleicht auch raten, könnte was chronisches sein...oder aber, dass du was mit den nieren hast un das is echt gefährlich!!!
     
    #2
    SaveMe, 31 Mai 2006
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Die Nieren sitzen ja sehr viel höher. Und Sachen wie Nierenbeckenentzündungen verschleppt man nicht :zwinker:

    Da es ja mit den ableitenden Harnwegen zu tun hat, könnte es durchaus ne Blasenentzündung sein. Geh zum Doc und lass dir ein Antibiotikum verschreiben, wie z.B. Ciprofloxacin.
    Blasenentzündungen können auch sehr häufig durch Stress begünstigt werden.
     
    #3
    Doc Magoos, 31 Mai 2006
  4. SaveMe
    Gast
    0
    Meiner meinung schon, denn wenn man Probleme beim Wasserlassen hat, kann das durchaus ein zeichen für nierenbeckenentzündung sein...lag deswegen schon mal fast nen monat im krankenhaus:ratlos:
     
    #4
    SaveMe, 31 Mai 2006
  5. Bini
    Bini (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hi CoCoNutKisS,
    oha Blasenentzündung - da kann ich mitreden :smile2: hab das leider auch oefter...
    An Deiner Stelle wuerd ich bald zum FA/Urologen gehen das Du das Problemchen ja schon einige Zeit zu haben scheinst. Wart net allzu lange denn sowas kann leicht chronisch werden
    Hier noch a paar Tipps...Ganz grundsaetzlich:
    Zieh Dich "untenrum" warm an :smile2:
    Nach den GV auf Toilette gehen und Intimbereich waschen, das entfernt Bakterien die eine Blasenentzuendung ausloesen koennen (da unsere Harnroehre nur so kurz ist kommen die Bakterien da auch schnell hin...)
    Wenn Du merkst das eine Blasenentzuendung im Anmarsch ist: ganz ganz viel trinken! Es gibt in jeder Drogerie/ Supermarkt/ Apotheke verschiedene Nieren- und Blasentees die sehr gut helfen (mein Favorit: "Franziskus" von Schlecker)
    Wie Frantic81 schon vorgeschlagen hat: wenns ganz arg ist (so hoert sichs bei Dir an) lass Dir Antibiotikum verschreiben. Es gibt in der Apotheke auch Teststreifen mit denen Du die Schwere der Blasenentzuendung selber rausfinden kannst - Dein FA kann Dir da sicher helfen.
    Gute Besserung und viele Gruesse,
    Bini
     
    #5
    Bini, 31 Mai 2006
  6. CoCoNutKisS
    0
    Hab eben erst mal nen Termin beim FA gemacht.
    Wie gesagt, ich hab das ja auch schon ein paar Wochen, aber wirklich krass war es nie.
    Hab auch schon gemerkt, dass ich in letzter Zeit ziemlich wenig trinke, was auch ein Grund sein kann.
    Naja, jetzt bin ich nicht mehr so verunsichert wie vorher..

    Danke :smile2:
     
    #6
    CoCoNutKisS, 31 Mai 2006
  7. SaveMe
    Gast
    0
    Fieber, Nierenschmerzen,Probleme(seeeehr starke)beim Wasser lassen(mag den ausdruck irgendwie), habe tagelang nur geschlafen(also immer müde, abgespannt)


    aber das sind eben nich zwingend anzeichen für ne nierenbeckenentzündung...
    habe aber durch diese so ne art chronische blasenentzündung davon getragen...kommt bei mir durch, wenn ich stress habe...dann bekomm ich fieber und stechende kopfschmerzen aber eben nichts weiter...

    Aber ein Arzt kann dir bestimmt genau sagen was des wirklich ist!!
    Ist echt gut, dass du nen termin gemacht hast, wie gesagt kann das gefährlich werden
    wenns ne blasenentzündung ist, bekommste sicher nen antibiotikum, das hat bei mir immer schnell geholfen...

    hast du denn noch andere beschwerden oder nur diese schmerzen und das, dass du oft auf die toilette musst??
    Tut dir der Rücken dabei in der nierengegend weh?

    edit:dann is das vielleiht auchn grund :smile:
     
    #7
    SaveMe, 31 Mai 2006
  8. CoCoNutKisS
    0
    Nee, sonst merk ich nix. Ich hab immer nur das Gefühl, das ich dringend aufs Klo muss. Aber dann, beim Wasserlassen (Wie du immer so schön sagst :zwinker: ) kommt dann nich wirklich viel und da ist dann manchmal so ein leichtes Brennen. An Nierenbeckenentzündung hatte ich dabei bis jetzt noch nicht wirklich gedacht.
    Aber okay, so krass ists bei mir nicht. (Gottseidank :zwinker: )
    Ich hab das immer so alle zwei Wochen ungefähr
     
    #8
    CoCoNutKisS, 31 Mai 2006
  9. Steffi*
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    103
    5
    nicht angegeben
    Naja, als ich letztens ne Nierenbeckenentzündung hatte, taten mir auch wirklich die Nieren weh und ich hatte NICHT NUR Probleme "beim Wasser lassen". :zwinker:

    Hast ja nen Termin beim Doc, der wird dir ja auf jeden Fall weiterhelfen können. Wobei Nierenbeckenentzündung - Nee, dann hättest du schlimmere & vorallem andere Beschwerden.

    Vllt ist's ja wirklich irgendne blöde Blasenentzündung, die sich bei Stress etc zeigt, wirst es ja bald genauer wissen.

    LG & Gute Besserung :smile:
     
    #9
    Steffi*, 31 Mai 2006
  10. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Autsch. Also zwei Wochen lang würde ich das nicht mit mir rumschleppen. Hatte einmal so eine Blasenentzündung, dass ich nachts zur Notaufnahme ins Krankenhaus gefahren bin.

    Seitdem immer bei dem kleinsten Brennen direkt zum Doc.

    Naja, dann bin ich mal gespannt, was bei deinem Termin rausgekommen ist...
     
    #10
    Ambergray, 1 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Blasenentzündung
liebesmaedchen
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Juni 2016
13 Antworten
Luna1234
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Juli 2015
1 Antworten
KFeanor
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2014
10 Antworten