Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

blasenentzündung

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von crazygirl1985, 28 Mai 2004.

  1. crazygirl1985
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    101
    0
    Verlobt
    hallo

    ich bin zur zeit etwas erkältet und hab mir jetzt auch noch ne blasenentzündung eingefangen. :cry: will aber nicht schon wieder zum arzt hingehen. habt ihr vielleicht ein paar tips damit das schnell wieder weggeht?!

    danke schon mal!! :zwinker:
     
    #1
    crazygirl1985, 28 Mai 2004
  2. crazygirl1985
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    379
    101
    0
    Verlobt
    hat denn wirklich keiner ein paar tips, damit das wieder besser wird?! :cry:
     
    #2
    crazygirl1985, 28 Mai 2004
  3. User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo crazygirl,

    als erstes möcht ich dich auf die Suchfunktion verweisen. Hier war vor Kurzem erst ein Thread dazu und da war unter anderem der Tipp bzgl. des Mittels "Uvalysat" aus der Apotheke. Ich nehm das seit längerem, weil ich da ziemlich anfällig bin und muss sagen, dass es wirklich sehr sehr gut funktioniert, wenn du dich dann noch um die Nieren warm hältst (Füße auch) und soviel trinkst wie nur irgendwie machbar und zu vertragen, dann bist du diese Sch... schnell wieder los.
    Das Mittel (hab die Tropfen) ist pflanzlich und ich hab auch nirgendwo einen Verweis auf Verschreibungspflicht entdecken können. Ist zwar Geschmackssache, aber ich find die Tropfen widerlich. Wenn die Krankheit nicht so blöd wär, würd ich mit freude drauf verzichten, aber die solls auch in Tablettenform geben...musst mal nachfragen.

    Liebe Grüße und gute, schnelle Besserung
    Tres
     
    #3
    User 10541, 28 Mai 2004
  4. crazygirl1985
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    379
    101
    0
    Verlobt
    danke dir :zwinker:
     
    #4
    crazygirl1985, 28 Mai 2004
  5. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    Es gibt nen tee aus irgend so einer baumrinde der soll helfen. is auch ziemlich eklig.dann wie gesagt trinken trinken trinken ( und möglichst nichts mit allzuviel zucker). sorg dafür dass du ziemlich häufig aufs klo musst irgendwie mit coffeinhaltigen getränken wenn die blase ständig durchgespült wird können die bakterien sich nicht wirklich gut halten. aber wenns in den näöchsten tagen nciht besser wird geh zum arzt.
     
    #5
    SunShineDream, 28 Mai 2004
  6. User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich meine mal von meiner Ärztin gesagt bekommen zu haben, dass ich bloß nichts mit Koffein trinken soll bei einer Blasenentzündung, weil dieser Fremdstoff eben erst mal abgebaut werden müsse und die Organe dann durch die zusätzliche Krankheit einfach unnötig belastet werden. Ich habe immer Eistee bzw. solchen Krümeltee oder Kamillentee (der ja wenig Teein enthält) in Masse getrunken und mich auf dem Klo häuslich eingerichtet.

    Gruß
    Tres
     
    #6
    User 10541, 29 Mai 2004
  7. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Hm du solltest viel Wasser trinken, damit die Gifstoffe aus dem Körper geschwemmt werden oder auch so nen blasen- und Nierentee aus der Apotheke, der schmeckt echt eklig aber er hilft.
    Und Nieren und Füße warm halten is auch wichtig.
     
    #7
    Mieze, 29 Mai 2004
  8. Lita
    Gast
    0
    Ach Gott, wenn ich damals nicht zum Arzt gegangen wäre, wegen meiner Blasenentzündung wär ich bestimmt gestorben. :grin:
    Ich dachte auch es geht so wieder weg, aber da hatte ich mich getäuscht und es wurde immer schlimmer. An deiner Stelle würde ich keine großen Experimente machen, sondern gleich zum Arzt, sonst wird's immer schlimmer und du kriegst schon Angst, wenn du nur 'ne Kloschüssel siehst. :jaa:
     
    #8
    Lita, 29 Mai 2004
  9. crazygirl1985
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    379
    101
    0
    Verlobt
    ich bin auch noch am überlegen ob ich zum arzt gehe, weil ich mir halt noch nicht sicher bin ob es eine blasenentzündung ist. :frown: vor ein paar tagen war ich beim FA und der meinte das ich ne infektion habe, aber ich denke das es was anderes sein muss. ich muss ständig aufs klo und es brennt total beim wasser lassen. :frown: und hab halt im netz rumgeguckt und es gab halt viele anzeichen für eine blasenentzündung. :jaa:
     
    #9
    crazygirl1985, 29 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - blasenentzündung
liebesmaedchen
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Juni 2016
13 Antworten
Luna1234
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Juli 2015
1 Antworten
KFeanor
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2014
10 Antworten
Test