Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Blasenentzündung??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Pinaco, 18 Juli 2005.

  1. Pinaco
    Pinaco (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    537
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich muss seit ca. 2 Stunden alle 5 Minuten auf´s Klo.
    Es brennt dann sehr und tut weh, aber es kommen immer nur ein paar Tropfen.
    Und ein bischen Blut war auch schon dabei!

    Ist das ne Blasenentzündung? Und woher kommt das Blut??
     
    #1
    Pinaco, 18 Juli 2005
  2. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Ja, das klingt verdammt nach Blasenentzündung. Und wenn sogar schon Blut im Urin ist, würde ich sagen, du solltest schleunigst zum Arzt gehen. Mit Blasenentzündungen sollte man nicht spaßen, die können sehr sehr lästig werden, wenn man sie verschleppt, ich sprech da aus Erfahrung ... geh so schnell wie möglich zum Arzt, der wird dir dann wahrscheinlich Antibiotika verschreiben.

    Ach ja, und dann natürlich auch gut warmhalten, viel viel trinken, das übliche halt.
     
    #2
    User 4590, 18 Juli 2005
  3. Tilly
    Tilly (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    jep, kann dir grad aus eigener erfahrung sagen, dass das ne blasenentzündung ist. Geh möglichst schnell zum arzt, dann kriegst du antibiotika und es wird schnell besser.
     
    #3
    Tilly, 18 Juli 2005
  4. Pinaco
    Pinaco (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    537
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für eure Antworten!

    Werd mich dann mal am besten schell auf den Weg zum Arzt machen.
     
    #4
    Pinaco, 18 Juli 2005
  5. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ja das ist ne blasenentzündung du mußt jetzt am besten viel trinken...blasen und nierentee hilft...und dir antibiotika verschreiben lassen...mach dir auch ne wärmflasche oder leg dich in die wanne das entkrampft...
    das wird jetzt ein paar tage sehr schmerzhaft sein

    gruß schaky
     
    #5
    Schaky, 18 Juli 2005
  6. ~sica~
    Gast
    0
    hmm alles wichtige wurde ja eigentlich schon gesagt...
    habe auch schon ne blasenentzündung gehabt und wollte schon gar nicht mehr trinken weil ich angst hatte aufs klo zu gehn, aber je mehr du trinkst desto unkonzentrierter ist der urin und desto weniger brennts...also trink bis zum umfallen :smile:
    wünsch dir ne gute besserung :gluecklic
     
    #6
    ~sica~, 18 Juli 2005
  7. pLaYbUnnY
    Gast
    0
    ja ist eine blasenentzündung, hatte ich auch mal ( allerdings ohne blut ) ich bin nicht zum arzt gegangen sondern hab wirklich viel getrunken und nach 2 oder 3 tagen wars weg, ich denke so lange da kein blut bei ist, sollte man nicht direkt antibiotika nehmen sondern erst mal so versuchen, weil antibiotika is ja auch nicht gerade gut für die körper, und wenns so weggeht sehe ich für medikamente keinen grund... aber wie das mit blut ist, weiß ich nicht.. also warum das kommt...
     
    #7
    pLaYbUnnY, 18 Juli 2005
  8. glashaus
    Gast
    0

    Hm...wenn sie Antibiotika verschrieben bekommt, sind doch die Schmerzen im Allgemeinen schnell weg. Zum Glück :smile:
     
    #8
    glashaus, 18 Juli 2005
  9. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Man kann's schon erst mal so versuchen (eben vorausgesetzt es kommt kein Blut). Aber wenn die Entzündung nach 3-4 Tagen noch nicht deutlich besser ist, sollte man sofort zum Arzt gehn, sonst verschleppt sich das und wird womöglich noch chronisch.
     
    #9
    User 4590, 19 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Blasenentzündung
liebesmaedchen
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Juni 2016
13 Antworten
Luna1234
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Juli 2015
1 Antworten
KFeanor
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2014
10 Antworten