Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    2 März 2005
    #1

    Blauer Fleck und Sport?

    Hi, momentan mache ich mir Gedanken über ein Problem, was ich noch nie hatte.

    Seit letztem Mittwoch habe ich am rechten Arm einen großen blauen Fleck. Das kommt sicher von der Plasmaspende am Tage davor, da ich sonst nie blaue Flecken bekomme. Auch nicht wenn ich mich mal ganz böse stoße o.ä. .

    Nun spiele ich aber zwei bis vier mal pro Woche Volleyball.
    Meine Fragen sind:
    Kann sich der blaue Fleck durch solche Tätigkeiten wie Volleyball, wo ständig ein Ball auf die Stelle kommt, verändern und zu negativen Folgen führen?
    Oder kann es sein, dass durch das Volleyballspielen der Heilungsprozess verlangsamt wird?
    Kann den Heilungsprozess beschleunigen? (z.B. durch Wärme oder Kälte)

    Ich würde mich über eure Erfahrungswerte diesbezüglich freuen, da ich, wie schon erwähnt, keine Erfahrung mit blauen Flecken habe.

    Ach ja, der Fleck ist ca. 10x4cm groß.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    2 März 2005
    #2
    also ich habe schon so manche Fussballer mit blauen Flecken Fussball spielen sehen.. also denke ich nicht das da jetz was extrem lebensbedrohliches passieren kann :zwinker:

    Blaue Flecken heilen einfach wieder ab..

    vana
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    942
    103
    7
    Verheiratet
    2 März 2005
    #3
    ja, es war nur die Frage, weil der Fleck nach dem Volleyballspiel am Montag wieder dunkler geworden ist.
     
  • Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.330
    168
    270
    in einer Beziehung
    2 März 2005
    #4
    Na, ich denke schon das der Heilungsprozeß verlangsamt werden könnte wenn der Ball dann immer auf die Stelle trifft an der der blaue Fleck sitzt. Aber wie man das beschleunigen sollte wüsst ich jetzt auch nicht...
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    942
    103
    7
    Verheiratet
    4 März 2005
    #5
    OK, danke Leute...
    Mittlerweile wird der Fleck wieder gelb.
    Hoffentlich ist er bis Montag weg, weil ich dann wieder zum Training will.
    Und Dienstag ist der nächste Plasmaspendetermin. Da werde ich dann mal die Ärztin fragen, was sie davon hält.
     
  • Dexterinus
    Dexterinus (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    nicht angegeben
    4 März 2005
    #6
    is doch normal, dass sicher Fleck farblich während der Heilung ändert. Ich würde mir da nicht allzuviele Gedanken machen... :eckig:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste