Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • black_despair
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Januar 2007
    #1

    Bleichungscremes?

    hallo,

    ich habe ein Problem und zwar habe ich mir mal vor längerer Zeit die Haare an den Armen (nicht Achseln, Unterarme meine ich jetzt :zwinker: ) rasiert, weil mich der Haarwuchs dort gestört hat. Nun ist es zwar nicht wesentlich mehr geworden, aber mich stört es einfach, weil ich es nicht so zierlich und hübsch finde, an den Unterarmen schwarze Haare zu haben ... :geknickt:

    nun meine Frage: welche Erfahrungen habt ihr mit Bleichungscremes gemacht? In welchen Körperzonen habt ihr sie schon angewendet und wie zufrieden wart ihr mit dem Ergebnis? und vor allem: Wo kann ich diese Cremes kaufen und wie viel kosten sie ca?

    lg :smile:
     
  • Creep
    Creep (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    vergeben und glücklich
    21 Januar 2007
    #2
    warum haben menschen probleme mit ihrer Körperbehaarung....im intimbereich und unter den Achseln kann ich das noch verstehen...Hygienischer isses alle mal..aber beine rasieren...arme rasieren...augenbrauen zupfen..hallo?!

    Kaufen kannst du bleichcremes sicher in gut sortieren Drogeriemärkten.
     
  • Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    Verheiratet
    21 Januar 2007
    #3
    ich hab sie mal für den damenbart genutzt und war sehr zufrieden damit, wies an den armen aussieht und funktioniert weiß ich nicht.
    mittlerweile müsste es sowas im DM geben, ich habs damals aus frankreich bekommen (is schon ein paar jahre her)
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    21 Januar 2007
    #4
    Weil es unästhetisch aussieht. Ich finde schwarze Haare an irgendwelchen Körperteilen auch total hässlich und würde sie entfernen.


    Eine Bleichcreme habe ich aber noch nie ausprobiert, weil ich blond bin. Kann dir also leider keinen Tipp geben.
     
  • kiwi13
    kiwi13 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Januar 2007
    #5
    Bleichcremes kriegt man in den meisten Drogeriemärkten, teilweise auch in grossen Supermärkten. Kosten in der Schweiz ca. 20 SFr (sind umgerechnet ca 13 Euro).
    Wie gut das Resultat ist hängt wohl von der Dicke der Haare ab.
     
  • *Gelini*
    *Gelini* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    493
    101
    1
    nicht angegeben
    21 Januar 2007
    #6
    Hab keine Ahnung von diesen Bleichcremes, aber es Wachs wäre auch ne Möglichkeit wenn du nicht zu schmerzempfindlich bist, würde auch relativ lange halten!
     
  • goto
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Januar 2007
    #7
    oder epillierer :jaa: :jaa: kann man (fast ueberall anwenden)
     
  • abwesend
    abwesend (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    21 Januar 2007
    #8
    graus, meine Freundin wollte mir damit mal die Rückenhaare rausreisen, ich bin 7 tode gestorben :grin:
     
  • *Gelini*
    *Gelini* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    493
    101
    1
    nicht angegeben
    21 Januar 2007
    #9
    Männer sind einfach nichts gewohnt :grin:
     
  • Creep
    Creep (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    vergeben und glücklich
    21 Januar 2007
    #10
    Oberflächlich?!:rolleyes:
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    21 Januar 2007
    #11
    ein bissi.......das ist schon ein bissi extrem....ok intimbereich, achseln, beine rasieren.....denk ich mal ist recht normal....aber es unästhetisch zu finden wie hier:
    ist echt schon sehr stark übertrieben.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    21 Januar 2007
    #12
    Ich entferne mir doch gar nichts. Meine Haare sind blond. Wären sie schwarz, würde ich es aber tun. Wie sehen denn bitte schwarze Haare auf den Armen aus? Uäh.
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    21 Januar 2007
    #13
    wie schwarze haare am kopf......wären die dann auch ab?

    meine güte das ist dein körper und nicht was schlechtes.....

    aber naja, ich halte das eben für ein bissi stark übertrieben. ich hab z.b. dunkelblonde haare und hab sie auch am arm.....menno....ich rasiere mir die beine, intimbereich und achseln,......ich finde das ist genug.

    ich wollte dir damit nicht zu nahe treten....aber dieser ästhetik-wahn ist echt nicht gut
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    21 Januar 2007
    #14
    Ist doch Ansichtssache, ob man das wichtig findet oder nicht, oder? Mir wären dunkle Haare auch unangenehm, sofern sie irgendwo außerhalb des Kopfes wären. Ich finde Körperbehaarung generell überhaupt nicht schön und schon gar nicht an Frauen.
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    21 Januar 2007
    #15
    ja es ist ansichtssache......nur wenn ich dann bedenke auf was für komische sachen dann die leute kommen......eben bleichungscremes etc. meist - wenn nicht ganz - mit chemie verbunden....

    was ist dann schädlicher fürn körper? haare oder diese pseudo cremes der puren chemie?
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    21 Januar 2007
    #16
    Ich würde die sowieso eher nicht anwenden, sondern gleich rasieren. Das geht sicher schneller und macht weniger Stress.

    Wenn du danach gehst: Meine Haarfärbung auf dem Kopf ist sicher ungesund, Solarium ebenfalls, genau wie meine Gelnägel die Naturnägel zerstören und meine Piercings sich entzünden könnten. Man muss abwägen, was einem wichtiger ist und ob man solche Risiken eingehen will.
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    21 Januar 2007
    #17
    haare färb ich mir, aber ich merke dass es nicht gut (hab weniger haare als früher) ist und werde es auch wieder lassen.
    gelnägel sehen sowieso tussig aus.....die erkennst schon 10m gegen den wind dass solche nägel niemals echt sind.
    piercings hab ich auch keine (außer meine 3 ohrstecker)
    gegen solarium hab ich sowieso ne allergie.

    ich finde nur mal sollte entweder wie du sagst rasieren oder eben die haare akzeptieren wie sie sind. alles andere ist schwachsinn und rausgeschmissenes geld.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    21 Januar 2007
    #18
    Na das ist doch Ansichtssache. Sie hat danach gefragt, weil sie das Rasieren nicht so toll fand. Lass sie das doch so ausprobieren. Schädlicher als eine Bleichung der Kopfhaare wird es nicht sein. Da ist nämlich sogar noch die empfindliche Kopfhaut.

    Ich bin übrigens gerne "tussig". :tongue:
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    21 Januar 2007
    #19
    Off-Topic:
    :schuechte oops sorry ^^ nicht böse sein
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    21 Januar 2007
    #20
    Off-Topic:
    Nö, warum sollte ich? Früher habe ich Mädchen wie mich als Tusse bezeichnet und wollte nie so werden. Mittlerweile habe ich meine Meinung geändert. Mir sind optische Dinge wichtig und ich finde das nicht schlimm.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste