Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Towley
    Towley (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    139
    43
    17
    nicht angegeben
    12 August 2009
    #1

    Blitze vor Augen

    Vor nicht alzulanger Zeit habe ich eine Art
    Blitze gesehen. Schon 1,2 Monate her.

    Vom Herz kann das nicht kommen,
    musste sowieso zum Herzspezialisten und
    alles ist tip top.

    Eigentlich sollte ich Morgen zum Augenartzt,
    musste aber den Termin absagen.

    Die Blitze seh ich sowieso nicht mehr.

    Ich hab sie gesehen als:

    -Ich einmal 16 Stunden am Stück in einem
    stickigen Zimmer gezockt habe.

    -Beim Artzt aufs Fahrrad musste, davor aber xnxix gegessen oder getrunken habe und ich danach völlig kaputt war.

    -Wenn ich Mariuhana konsumiere, aber das werden wohl eher Optiks sein.

    Jetzt ist aber alles in Ordnung, soll ich einen anderen Artzttermin vereinbaren oder denkt ihr diese Gründe sind es?

    Ich leide auch unter einen Tick, das ich
    zu oft über Krankheiten nachdenke. Ich möchte nicht erblinden.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Augen
    2. Augenflimmern
    3. Augenschmerzen
    4. Augendruck
    5. Augenarztbesuch
  • kaninchen
    Gast
    0
    12 August 2009
    #2
    Also ich krieg diese Blitze wenn ichs am Kreislauf hab, zuwenig gegessen, getrunken und so... Köntne bei dir vielleicht auch sein, wenn du das nach 16 Stunden am Stück zocken und Anstrengungen hast...

    Trotzdem, Ferndiagnosen sind Mist und wenn du das öfters hast wird dir ein Arzt wohl am besten helfen können...
     
  • Towley
    Towley (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    139
    43
    17
    nicht angegeben
    12 August 2009
    #3
    Jau, das mit dem Kreislauf kann stimmen, ich hatte auch vor kurzem Probleme, dass mir, wenn ich schnell aufstehe schwarz vor den Augen wurde.

    Aber ich hab mir nen neuen Termin gemacht. In ca. 2 Wochen.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    12 August 2009
    #4
    Solche "Blitze" werden eher vom Gehirn erzeugt. Augen nehmen nur die Reize auf und leiten sie weiter also glaube ich das beim Augenarzt genauso wenig was rauskommen wir.

    Kannst du das vielleicht noch näher beschreiben ? Ich sehe solce Blitze immer dann wenn ich meine Aura Migräne habe. Dabeidrückt etwas extem auf meinen Sehnerv so das ich ebenfalls Blitze sehe bzw. kurz erblinde. Allerdings ist das ganze halb so schlimm.
    Kreislaufprobleme können auch eine gute Erklärung für dein Problem sein.

    Lass dich zur Sicherheit mal zu einem Neurologen weiter schicken.
     
  • Towley
    Towley (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    139
    43
    17
    nicht angegeben
    12 August 2009
    #5
    Du erblindest kurz? Krass!

    Ich sehe Blitze, wenn ich lange Zeit sitze und intensiv gespielt habe, auch bei körperlicher Anstrengung wenn ich über meine Grenzen hinausschreite, also völlig KO bin.
    Das sind dann Millisekunden, aber sie schocken mich trotzdem.

    Naja, ich hab mir nen neuen Termin gemacht um auf Nummer sicher zu gehen.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    12 August 2009
    #6
    Wenn du lange zockst ist das doch aber normal weil du deine Augen extrem anstrengst. Das dürfte bei jedem so sein.
     
  • Towley
    Towley (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    139
    43
    17
    nicht angegeben
    12 August 2009
    #7
    Noch ne Frage, seht ihr alles richtig scharf in einer Art HD?

    Oder seht ihr auch mal Pünktchen, so als ob man umkippt?

    Und ich war nur einmal bei einem Augenartzt,ist aber lange her, bentuzen die da irgendwelche Zangen oder andere Geräte wo die Wimpern beschädigt/rausgezogen werden können?
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    12 August 2009
    #8
    Normalerweise seh ich schon recht scharf, gibt so Tage wo ich (trotz Kontaktlinsen) leicht verschwommen seh, keine AHnung warum... Die Umkipp-Pünktchen kenn ich, fand meine von heute Mittag sehr hüpsch, schön bunt und so...

    Also ich geh regelmäßiger zum Augenarzt und Wimpern gekillt hat der mir noch keine :zwinker: Allerdings glaub ich, wie Pink Bunny schon sagte, auch, dass du beim Augenarzt nicht ganz an der richtigen Adresse bist...
     
  • Towley
    Towley (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    139
    43
    17
    nicht angegeben
    12 August 2009
    #9
    Ja, das kann auch sein, da ich vor paar Monaten einen Sehtest machen musste für den Führerschein und alles in Ordnung war, aber sicher ist sicher. Nur mal zur Kontrolle.

    Dann schau ich mal auch nach wegen den Neurologen.
    Hoffentlich nix schlimmes.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    12 August 2009
    #10
    Sicher nicht.
    Erschrick aber nicht wenn der Neurologe dich bittet dich bis zur Unterhose auszuziehen ^^ der will nur deine Reflexe prüfen.

    Ich seh nie ganz scharf da ich ne Brille habe :zwinker: Pünktchen nur wenn ich mal zu schnell aufstehe zwecks niedrigem Blutdruck.

    Du solltest allerdings aufhören dich darauf zu konzentrieren das du viele Krankheiten hättest.
     
  • User 65149
    Meistens hier zu finden
    289
    128
    170
    nicht angegeben
    12 August 2009
    #11
    Als meine Cousine beim Fußball den Ball direkt auf ihr Auge bekommen hat, meinte ihr Augenarzt, wenn sie Blitze sehen würde, könnte das ein Zeichen dafür sein, dass sich die Netzhaut ablöst. Keine Ahnung ob das stimmt.
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    12 August 2009
    #12
    Sowas ist völlig normal! Das hat sicherlich jeder schon einmal gehabt, das kann von verschiedenen Faktoren bestimmt werden z.b. Kreislaufprobleme. Mach dir doch nicth soviele Gedanken deshalb.
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    12 August 2009
    #13
    Ich hab das zum einen wenn mein kreislauf schlappmacht, zum anderen kommen diese Blitze aber auch bei meiner Migräne-Aura sehr oft vor. Wobei Aura und miserabler Kreislauf bei mir eh oft Hand in hand gehen.
     
  • User 18780
    User 18780 (34)
    Meistens hier zu finden
    2.338
    133
    23
    Verheiratet
    12 August 2009
    #14
    genau das wollte ich auch schreiben: blitze können ein zeichen für ne hornhautablösung sein. und dann sollte man nicht relaxed zuhause sitzen und warten, sonder so schnell wie öglich zum arzt.

    ich hatte auch schon blitze im direkten zentrum des bickfelds, der rand war klar. das ganze ist langsam nach außen gewandert und nach vielleicht ner halben stunde wieder verschwnden gewesen.
    damals hab ich nix gemacht, heute würde ich sofort zum arzt laufen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste