Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Blockade beim Sex?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von black_despair, 30 September 2008.

  1. black_despair
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo :smile2:

    also, ich weiß, es gibt schon viele Threads zu dem Thema, aber ich mache meinen nun doch auf.

    Ich habe neuerdings ein sehr seltsames Problem: Wenn mein Freund und ich Sex haben, dann habe ich so eine Art Blockade, wenn er eindringen will; ne, keine Verspannung.. das ganze fühlt sich an wie ein Knochen zu viel :grin:
    ist eigentlich nicht lustig, aber - auch nach aussage von meinem Freund - tut das auch ihm verdammt weh, weil es ein wahnsinniger Widerstand sein muss.

    Ich werde in 2 Wochen zum FA schauen, weil das nun doch schon fast nen Monat (!) so geht.

    Hat jemand von euch nen Tip, ne Vermutung, oder selber Erfahrung mit sowas gemacht?
    Würd mich freuen wenn ihr was dazu sagen könnt.

    Lg black_despair
     
    #1
    black_despair, 30 September 2008
  2. Freibeuter
    Gast
    0
    Ahoi^^

    Erstmal die Standard-Fragen: Wie alt seid ihr, wie lange zusammen und wie oft hattet ihr schon Sex (miteinander und mit anderen)? :tongue:

    Da ich mal davon ausgehe, dass dir kein neuer Knochen gewachsen ist, vermute ich mal dass es eine Kopfsache ist.
    Hast du in letzter Zeit viel Stress, irgendein Problem das dich belastet, etwas das dir auf der Seele brennt? Muss gar nicht mal was mit deinem Freund zu tun haben, kann auch mit der Schule/Arbeit, den Eltern oder dem Freundeskreis zusammen hängen.
    Nehmt ihr euch denn Zeit für ein ausgiebiges Vorspiel? Macht euch doch mal einen richtig romantischen Abend, badet gemeinsam, massiert euch...ganz entspannt und in Ruhe alles.
    Er kann dich dann ja auch erst ein bisschen mit Händen und Zunge verwöhnen, damit du feucht wirst und sich da unten alles entspannt...
     
    #2
    Freibeuter, 1 Oktober 2008
  3. D-Man
    D-Man (30)
    Meistens hier zu finden
    1.236
    133
    84
    in einer Beziehung
    Oft ist das Problem, gerade wenn man noch nicht lange zusammen ist, man aber schon ein paarmal Sex hatte, dass er jetzt rein will, du aber noch gar nicht feucht genug bist. (würde den widerstand erklären, das tut auch sehr weh, oft auch beiden)

    Dann gebe es noch die Stress theorie... oder... du kriegst nen 3. Arm :zwinker:
     
    #3
    D-Man, 1 Oktober 2008
  4. black_despair
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    nicht angegeben
    Danke für die AWs!

    Ja, das Ding ist, anfangs war es NIE so!
    wir sind zwar beide noch sehr jung (16&17) und schon ne Zeit zusammen; Sex war anfangs immer klasse, gab überhaupt keine Probleme beiderseits. Aber auf einen Schlag halt dann.
    Vorspiel haben wir lang und ausgiebig, ich bin auch feucht, definitiv :zwinker:

    Der Widerstand ist auch irgendwo am Anfang, aber schon "drinnen" :zwinker:
    also ich schätz mal so 3cm ca. nachm Eingang.
    Sehr ominös das ganze

    @D-Man: Ich hoffe nicht, dass mir noch was wächst :grin:
     
    #4
    black_despair, 1 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Blockade beim Sex
DinkyCat
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 September 2016
100 Antworten
threesixty90
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 Januar 2015
13 Antworten
Trybala
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
30 Juni 2009
9 Antworten