Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    17 September 2006
    #1

    blonde tönung/farbe aus dem laden auf dunkelbraunem haar?

    Hallo,

    Hab mir überlegt blonde strähnchen in mein haar zu machen^^
    Jetzt wollte ich mal wissen, ob des mit den Tönungen usw. aus nem ganz normalen laden (schlecker o.ä.) geht auf dunkelbraunem haar...
    Kann mir da jemand irgentne gute marke sagen?
    Es gibt ja glaub auch so zeugs, wo die haare dann richtig ausbleicht... Aber ich hab des jetzt nur bei so ner lilatönung mitdrinn gesehn, also dass die farbe halt hält^^

    (falls das wichtig sein sollte, meine haare sind nur auf dunkelbraun gefärbt...)

    Lg
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 September 2006
    #2
    mit tönungen kommst du nicht weit, du brauchst schon was mit wasserstoffperoxid; also ein bleichmittel/blondierungsmittel, bzw. eins dieser strähnchen-sets.
    aber achtung, wenn du noch dunkler gefärbte haare hast, kann dabei leicht was mit grünstich bei herauskommen.
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    17 September 2006
    #3
    Antwort: Das geht absolut nicht.

    Lass es. Und wenn dann, geh zum Friseur. Kannst dir da echt viel kaputt machen mit deinen Haaren. Und bitte glaub mir, denn ich habs auch versucht ^^War ne Katastrophe.
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    17 September 2006
    #4
    was ist denn passiert?^^
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    17 September 2006
    #5
    so schlimm wars jetzt nicht, also mir sind zum Glück keine Haare ausgefallen (was laut meiner Friseurin auch gut hätte passieren können ^^). Der Ansatz war blond, aber eklig gelb-orange-blond (meine Naturhaarfarbe ist auch blond), und der Rest immer noch dunkelbraun, aber irgendwie auch so aubergine-mäßig... Sah lustig aus :grin:

    Jedenfalls meinten die beim Friseur, dass das halt so einfach nicht geht. Weiß jetzt nicht, ob das bei Strähnchen auch so ist, wahrscheinlich nicht so krass. Würd dir aber trotzdem auch dafür den Friseur empfehlen, das kostet dich zwar etwas mehr, dafür kannste aber sicherer und beruhigter sein, was das Ergebnis angeht :smile:
     
  • Zuckerpuppe89
    Verbringt hier viel Zeit
    598
    101
    0
    nicht angegeben
    17 September 2006
    #6
    Also kann dri auch eher den Frisör empfehlen, sieht i.d. Regel auch besser aus, außerdem kann man mit Tönungen nicht aufhellen sonder nur dunkler machen! Damit die heller werden musste Färben
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    18 September 2006
    #7
    hm... dann geh ich wohl doch zum frisör...
    aber noch eine frage^^

    was meint ihr, würde's mir stehen, wenn ich des ganze untere haar, also nicht deckhaar, blond färben würde? so weis man manchmal sieht bei blond dann unten schwarz nur bei mir halt blond^^

    jaja verwirrend ich weis^^

    hier foto:

    [​IMG]

    Off-Topic:
    jaja verpeilt ich weis^^ aber war kurz vorm lachen^^


    bis morgn habta zeit, dann geh ich zum frisör also hoooopp :tongue:^^
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    18 September 2006
    #8
    also bei mir ging es. ich hatte schwarze haare und jetzt sind sie blond

    also ned so ganz, aber ich weiß dass es funktioniert...ich mach sowas ziemlich oft.....hatte schon grüne, schwarz, pink, blond, rot,und noch ien paar....im moment hab ich einen schwarz pink blonden iro.....

    es funktionier auf jeden fall
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    18 September 2006
    #9
    schwer zu sagen, ich kanns mir jetzt nicht so richtig gut vorstellen... Frag doch den Friseur danach, der wird dich da schon ehrlich beraten. Machen die zumindest bei mir immer. Glaub aber, dass Strähnchen besser aussähen.
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    18 September 2006
    #10
    hm... bitte noch mehr meinungen^^

    1,5h habta noch :tongue:
     
  • Zuckerpuppe89
    Verbringt hier viel Zeit
    598
    101
    0
    nicht angegeben
    18 September 2006
    #11
    könnt ich mir schon gut vorstellen, nur dann bitte kein krasses Wasserstoffblond, lieber einen natürlichen Blondton (hatte das umgekehrt und sah bei mir auch gut aus, lag wohl auch daran, dass ich nich so krass übertrieben hab von wegen tief schwarz und gaaanz hell blond)!!
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    18 September 2006
    #12
    hmmm... 2 verschiedene meinungen...

    gibts noch welche??

    also soll ich oder nicht? x)
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    18 September 2006
    #13
    Können tust du schon, du wirst nur nicht viel sehen. Schon gar nicht, wenn du nur ne Tönung verwendest. Dunkle Haare massiv heller machen geht imho nur via Blondierung sprich Wasserstoffperoxid. Meine sind mittelbraun und ich krieg da nicht mal nen goldbraunen Ton rein, keine Chance. Aber vielleicht liegst ja auch an der Haarstruktur.

    Egal, ich würd trotzdem zum Friseur, bei solchen Radikalveränderungen sowieso grundsätzlich schon.
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    19 September 2006
    #14
    also jetzt wollen wir schon wissen was du gemacht hast, und wie es ausschaut :zwinker:
     
  • elle
    elle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 September 2006
    #15
    Mach bitte bitte auf keinen fall diesen asi-look mit unten blond und oben dunkel oder umgekehrt! Das ist sowas von out und sieht billig aus!
    Bleib lieber bei den strähnchen, eine komplett-blondierung, auch wenns nur das untere haar ist, macht deine haare sehr kapputt, da du von natur aus auch noch ziemlich dunkle haare hast, müsste der friseur eine starke wasserstoffperoxid konzentration verwenden, damits nicht orange oder gelb wird und das ist gift für die haare. MAch lieber strähnchen in verschiedenen blondtönen, das wird am besten aussehen und am natürlichsten und deine haare werden nicht so stark strapaziert.
    elle
     
  • Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    121
    0
    nicht angegeben
    19 September 2006
    #16
    nicht selber machen! ich hab selber sehr lange dunkle haare und da vernünftig und gleichmäßig verteil nen hlleren ton reinzubekommen ist oft zum scheitern verurteilt.ich lass das imemr beim friseu machen auhc wenn mich das stänchenfärben (ich ahb rote stränchen) immer ein vermöge kostet..aber selber machen würd ich nie! dunjkler machen kann man selber immer aber aufhellen ist nicht so ratsam in meinen augen.
     
  • candee
    candee (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Verliebt
    19 September 2006
    #17

    totaler quatsch..

    mittlerweile is es übelst in die frisur zu haben aber nur weniger blond und mehr dunkle haare, was dann ungefähr so aussieht:

    [​IMG]


    ja und selber mit blond rumtüfteln is ziemlich riskant und davon ist absolut abzuraten.. also wenn was mit blond is, geh lieber zum friseur und lass dich richtig beraten..
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    19 September 2006
    #18
    war noch nich beim frisör, geh am samstag ersch, weil da meine freundin au geht^^

    hm... also unten blond lass ich lieber, is mir zu riskant dasses mir nich steht :tongue:

    was mir gestern auch gekommen ist, ich könnte unten doch rot machn^^ also ned son knallrot, sondern son weinrot-ton...

    was meint ihr dazu? hatte schonmal ganz rote haare (bereue es, sah aber nich mal so schlimm aus)^^ weis also dasses zumindest recht gut zum gesicht passt, aber wie sieht des jetz aus wenns nur unten rot is? un vllt zb so einzelne strähnchen? hmmm...

    ich will irgentwas machen, weis nur nich was :geknickt:
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    19 September 2006
    #19
    na an den Bildern sieht man doch, dass mans besser lassen sollte.:ratlos:
     
  • elle
    elle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 September 2006
    #20
    Bööhh, genau das mein ich. Sieht jawohl furchtbar aus! UNd das war vor ungefähr einem jahr mal "trendy" und alle sonnenbankbraunen discotussis sind zu UNISEX gerannt und sind im einheitslook wieder rausegkommen. Wer das heut noch macht, ist selbst schuld.
    Wahrscheinlich hast du selbst so ne frisur und verteidigst sie deshalb so, aber is doch okay, wenns dir gefällt...
    elle
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste