Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"blow-job"

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von mini, 4 Juli 2004.

  1. mini
    Gast
    0
    mmh...mein freund äußerste neulich, dass er es toll finden würde, wenn ich ihm einen blasen würde. nun der haken an der sache: ich habs noch nie gemacht und hab auch irgendwie, nunja, n komisches gefühl allein schon dabei, wenn ich dran denke...aber man lernt ja nie aus...deswegen frage: wie macht mans ?
     
    #1
    mini, 4 Juli 2004
  2. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Mh, glaube das gehört in Stellungstipps :tongue:

    Tja, ich sage immer: reden! Frag ihn, wie er es sich wünscht. Ansonsten, einfach in den Mund nehmen, entweder dran lutschen wie an einem Lolli, oder so ein bißchen saugen.
    Oder mit den Lippen rauf und runter fahren (pass aber auf dass du nicht mit deinen Zähnen an ihn kommst)
     
    #2
    User 12616, 4 Juli 2004
  3. emailforme
    Verbringt hier viel Zeit
    1.223
    123
    10
    nicht angegeben
    ...

    mein freund mag es, wenn man an "ihm" lutscht wie an einem
    riesen lolli :smile: die zunge kann man machen was sie will und schön
    saugen *mhhh*.
     
    #3
    emailforme, 4 Juli 2004
  4. Poppy
    Gast
    0
    lecken, saugen... aber auch keinen Fall das Wort blasen umsetzen :zwinker:
    Naja, nimm ihn einfach in den Mund, spiel mit deiner Zunge, sauge ein bisschen... joa aber frag ihn einfach was ihm am besten gefällt ^^
     
    #4
    Poppy, 4 Juli 2004
  5. mini
    Gast
    0
    na gut, da dankt ich und versuch des mal mit der lollivariante :gluecklic
    hoffentlich wirds nich sowas am ende: :wuerg: hihi... lolli, gut...
     
    #5
    mini, 4 Juli 2004
  6. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    also wenn du dir noch unsicher bist, dann fange "klein" an...sprich, taste dich langsam vor, beschäftige dich erstmal mit seinen hoden mit lecken und küssen und so..gleichzeitig kannst du ja auch mit der hand seinen penis bearbeiten...und wenn du dich traust und sicher bist, leckst und küsst du seinen penis usw...
     
    #6
    Speedy5530, 4 Juli 2004
  7. evi
    evi
    Gast
    0
    Mmmh....blasen....

    Wenn du es noch nie gemacht hast, dann würde ich das zelebrieren ohne Ende...und zwar so, dass er erst gar nicht merkt, wie ihm geschieht...

    Erst auf den Mund küssen, langsam über den Hals zur Brust wandern...dort küssen und lecken....zum Bauch hinunter, den Bauchnabel umkreisen und langsam und genussvoll zum eigentlich Objekt der Begierde....

    Aber nicht direkt darauf zu, sondern über Umwege....mein Freund liebt es, wenn ich ihn in der Leistengegend lecke, über die Haut an der Wurzel fahre....

    Aus dem Bauch heraus kannst du dann anfangen, an seinen Hoden zu lecken, sie in deinen Mund zu saugen....von den Hoden über den Schaft zur Eichel hochlecken....sie mit der Zunge umkreisen... (hilfreich ist es, wenn du den Penis mit der Hand festhältst)....und mit deinen Lippen umschließen....leicht und zärtlich...

    Wenn deine Lippen feucht sind, ist es ein Einfaches seinen Schwanz in den Mund zu saugen....am Ende angelangt, kannst du dann die Lippen ein wenig fester um den Schaft drücken und deinen Kopf wieder langsam hochmachen...und wieder einsaugen....

    Das wirklich wichtige ist, dass du die Reaktionen deines Freundes beobachtest...denn er wird dir wohl zu verstehen geben, was gerade besonders geil ist....halte dich an der Stelle etwas länger auf und verwöhn ihn dort....geh dann woanders hin und warte auf seine Reaktion....

    Vor meinem ersten Mal blasen hatte ich wahnsinnigen Schiss...(ich bin eh eine kleine Schisserin ;-) ), aber mein Schatz hat mir gezeigt und gesagt, was ich machen kann und soll und darf und es hat ihm auf anhieb gefallen....und das tut es immernoch....

    Viel Spaß dabei :smile:
    evi
     
    #7
    evi, 4 Juli 2004
  8. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    evi hat das wohl ziemlich genau beschrieben :zwinker:... kannste jetzt sicher nicht mehr viel falsch machen...

    ansonsten, freund fragen was ihm gefällt und ihm auch sagen, dass das neuland für dich ist... so kann er dir auch ein wenig helfen und dir die nervosität nehmen...
     
    #8
    ~°Lolle°~, 4 Juli 2004
  9. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    hm..

    wobei in evi´s Beitrag ja auch Sachen bei sind.-.die eher was für "fortgeschrittene" sind.. *g

    Aber trotzdem ist mit ihrem Beitrag alles gesagt..

    Das man nur das machen soll wozu man Lust hat usw. versteht sich ja von selbst :smile:

    vana
     
    #9
    [sAtAnIc]vana, 4 Juli 2004
  10. evi
    evi
    Gast
    0
    Ja? Finde ich jetzt irgendwie gar nicht...so oder so ähnlich war mein erster BJ...

    @ Eric
    Gut, dass ich das jetzt weiß...so eine kleine sadistische Ader habe ich ja doch... :-p
    Ignore-List ich komme.... ;-)


    Ach, und was mir noch einfällt...
    Irgendwann geht es ja auch mal dem Ende zu und dann ist halt die Frage, was du machst....
    Mein Freund hat mir damals gesagt, dass er kurz davor ist zu kommen. Und er war bass erstaunt, als ich einfach weitergemacht habe und er dann in meinem Mund gekommen ist.

    Ich habe mir vorher überhaupt keine Gedanken dazugemacht, weil ich eigentlich viel zu viel mit ihm beschäftigt war und als er dann so weit war, zu kommen, fand ich es am logischsten, dass er in meinem Mund kommt...

    Ich würde mir einfach vorher keine Gedanken dazu machen, sondern einfach spontan entscheiden....

    evi
     
    #10
    evi, 4 Juli 2004
  11. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm..

    ja ich finde das zu dem Hoden in den Mund nimmt doch viel Vertrauen gehört.. vorallem in sich selbst G*G Ich habd a bisher noch zu viel "Panik" ihm da weh zu tun *GGG

    und auch so.. mein erster BJ sah so aus Mund auf- SChwanz rein- irgend was gemacht.. aber hatte auch nicht geklappt.. wollte zu dem Zeitpunk tauch net wirklich *GG

    aber der erste bei meinem jetzigen Freund kommt deiner BEschreibung schon nahe *Fg

    vana
     
    #11
    [sAtAnIc]vana, 4 Juli 2004
  12. TropicalBreeze
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    Joa... solange man "blow" nicht wörtlich nimmt, einfach mal ausprobieren. Es soll ja auch ab und an vorkommen, dass man(n) dann was kennenlernt, von dem man noch gar nicht wusste, dass es einem gefällt ;-)
     
    #12
    TropicalBreeze, 4 Juli 2004
  13. Joe76
    Gast
    0
    Ja Evi, das ist der perfekte Blowjob. Sehr anschaulich beschrieben.
     
    #13
    Joe76, 4 Juli 2004
  14. kleineMausXXX
    0
    Mein Schatz fährt total darauf ab wenn ich zwischendurch mit dem Blasen aufhör und dann seine "Bällchen" massiere. Wenn du da noch nicht viel Übung hast, musst du aber aufpassen das du ihn da nur ganz vorsichtig anfasst.
     
    #14
    kleineMausXXX, 7 Juli 2004
  15. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    ist ja alles ganz gut beschrieben worden!kannst auch versuchen erstmal mit dem saugen und deiner zunge erstmal langsam anfangen und das ganze dann"steígern"...
     
    #15
    Nightbee_222, 7 Juli 2004
  16. Dreamerin
    Gast
    0
    Bin selbst unerfahren und würd es gern mal probieren bei ihm. :link:
    Denk mir nur immer, ich mach dann irgendeinen Mist, der ihm gar nicht gefällt.
    Und irgendwie hab ich auch so ne "Hemmschwelle". Mit der Hand fass ich überall hin, aber mit dem Mund... nicht! *G

    Aber wenn ich mir das so anseh, dann kann man so viel gar net falsch machen...
     
    #16
    Dreamerin, 8 Juli 2004
  17. D.J.27
    D.J.27 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    609
    103
    1
    in einer Beziehung
    mädel... dann wird es aber zeit :zwinker:
     
    #17
    D.J.27, 8 Juli 2004
  18. sterni
    sterni (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @dreamerin

    solange du die zähne aus dem spiel lässt und nicht extrem fest saugst (also so richtig starkes vakuum) kannst du wirklich nix falsch machen

    und wegen ekel, wie fändest du es denn wenn dein freund dich nicht lecken würde? komisch dass immer der blowjob als eklig angesehen wird, wo doch beim lecken der mann keine wahl hat ob er ihren saft will oder nicht :zwinker:
     
    #18
    sterni, 8 Juli 2004
  19. Dreamerin
    Gast
    0
    So viel haben wir noch nicht probiert, da erst 4 Wochen zusammen, in denen wir uns vielleicht 2-3 mal in der Woche sehen und das nicht immer allein.

    Ich finde eine Frau lecken viel ekliger.
    Ich habe überhaupt keinen Ekel vor "ihm" und würde auch seinen Saft nicht verweigern. Wenn er dann soooo schlimm ist, dann muss ich halt beim nächsten Mal vorher stopp machen, aber was soll so schlimm sein?

    Wie lange muss ich mich denn da "abrackern" ungefährt?
    Ich weiß, kommt drauf an wie geil er ist...
    Aber nur in Etwa...??
     
    #19
    Dreamerin, 8 Juli 2004
  20. sterni
    sterni (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wenn es nicht ekel ist, welche hemmschwelle meinst du dann??

    mit der dauer ist doch sehr unterschiedlich, aber keine sorge, im normalfall brauchst du danach keine ärztliche behandlung :zwinker:

    btw, wenn du so viele fragen hast dann komm doch in den chat :zwinker:
     
    #20
    sterni, 8 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - blow job
SchneckchenXD
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
26 Mai 2015
3 Antworten
Leni <3
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
4 September 2014
2 Antworten
donnerlotte
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 März 2015
22 Antworten
Test