Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Blut auch nach dem 2., 3., 4. Mal usw...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sabrina123, 11 August 2003.

  1. Sabrina123
    Gast
    0
    Also erstmal sorry, dass ich den beitrag nochmal schreibe, aber ich denke HIER passt er besser hin... und ich wusste nicht wie man einen beitrag verschiebt...
    Also, hab da ein Problem...

    Also ich hab vor 6 Tagen das erste mal mit meinem Freund geschlafen. also es war sein und mein erstes Mal. Hat auch nicht viel weh getan, war eher ein leichtes ziehen.
    hat auch etwas geblutet. aber nicht sehr viel, und war auch normal denk ich.
    Naja, hab seit dem aber jeden Tag wieder mit ihm geschlafen, teilweise sogar öfter... :drool:
    Auf jeden Fall blutet es danach immernoch. und das war jetzt bestimmt schon das zehnte mal...
    schmerzen hab ich keine mehr, bis auf ein kleines ziehen oder so. aber das tut eigentlich nicht wirklich weh!
    KAnn es sein, dass einfach noch nicht alles wieder verheilt ist, weil ich jetzt so oft Sex habe... ???
    Oder denkt ihr da ist was unnormal???
    Hoffe das geht irgendwann weg...

    Und gleich noch was zur Pille:
    Sind Zwishenblutungen am Anfang normal und wann geht das weg?!
     
    #1
    Sabrina123, 11 August 2003
  2. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Zur Pille: Zwischenblutungen in einem normalen Rahmen sind normal... zu Frauenarzt sollte man nur gehen, wenn sie lange anhalten und/oder regelartige Ausmaße annehmen bzw auch mit Schmerzen verbunden sind.

    Zum Bluten: das man im Laufe der ersten paar Male blutet ist normal... da das innere Gewebe der Vagina diese "unhöfliche" Behandlung noch nicht gewohnt ist und anfangs noch sehr empfindlich ist, entstehen beim Sex öfters kleine Risse, die dann etwas bluten oder auch weh tun können. Geht aber mit der Zeit weg. Auch kanns passieren, dass irgendwelche Reste des Jungfernhäutchens mit der Zeit erst entgültig Ruhe geben. Aber auch das ist normal.
     
    #2
    Teufelsbraut, 11 August 2003
  3. little_viper
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    103
    4
    vergeben und glücklich
    editiert

    da ja anscheinend panikmache
     
    #3
    little_viper, 11 August 2003
  4. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Achso, du rennst also wegen einem oder zwei Tage leichter Schmierblutung gleich zum Arzt? Ist ja nett... der hat sicher eine Freude an dir :zwinker:

    Es ist wichtig als Frau zu lernen, auf seinen eigenen Körper zu hören... wenn eine Zwischenblutung aufgrund von (Pillen)Hormonen auftritt (ist meistens mit null Schmerz verbunden), ist die nicht sonderlich besorgniserregend, solang sie sich nicht extrem ungewöhnlich verhält, wie ich oben geschrieben habe.
    Die anderen Arten von Blutungen sind oft bzw immer mit Schmerz verbunden... aber Schmerzen hat sie offensichtlich nicht.
    Außerdem hat sie eben von der Pille geredet (und ich auch), und bei der sind Zwischenblutungen im ersten Einnahmemonat vollkommen normal.
    Du könntest dich das nächste Mal auch gerne informieren, bevor du gleich wüst mit unsinnigen Rückschlüssen und "Beschuldigungen" um dich wirfst.
     
    #4
    Teufelsbraut, 11 August 2003
  5. Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben

    Ich kann Teufelsbraut nur zustimmen.
    Bevor sich der Körper auf die Pille eingestellt hat, kommt es bei sehr vielen jungen Mädchen zu Zwischenblutungen.
    Vielleicht sollte man sich mal überlegen was man hier so postet, um nicht jedem einzelnen hier Panik zu machen!
    Wenn diese Blutungen länger andauern oder du Schmerzen bekommst, dann würde ich auch zum FA raten, da es auch sein kann, dass eine andere Pille vielleicht für dich besser ist.

    :engel:
     
    #5
    Pueppi, 11 August 2003
  6. little_viper
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    103
    4
    vergeben und glücklich
    s.o.
     
    #6
    little_viper, 11 August 2003
  7. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Aber deswegen mußt du auch nicht jedem gleich Panik machen, der im ersten verdammten Monat, wos verdammt noch mal normal ist, eine Zwischenblutung hat. Und um etwas anderes ging es nicht.
    Hätte sie geschrieben "ich nehme seit 6 Monaten die Pille und hab dauernd Zwischenblutungen" hätt ich auch gesagt "geh zum Arzt".
    So, hat sie aber nicht... und wir antworten hier für gewöhnlich auf das, was gefragt wird - ohne Leuten einen Schrecken einzujagen, nur weil wir selbst irgendwas schreckliches erlebt haben, was aber mit dem aktuellen Tatbestand nix zu tun hat.
     
    #7
    Teufelsbraut, 11 August 2003
  8. Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    Es tut mir sehr Leid, was dir da passiert ist.
    Aber ich muss dazu sagen, dass jeder FA einem sagt, dass Schmierblutungen für den Anfang normal sind und man nach ein oder zwei Zyklen erst kommen soll (nicht 1,5 Jahre!!!!) .
    Außerdem muss man generell pro Halbjahr einmal hin wenn man die Pille nimmt, nämlich um genau das zu verhüten was dir passiert ist.

    :engel:
     
    #8
    Pueppi, 11 August 2003
  9. Sabrina123
    Gast
    0
    also erstmal danke für eure antworten...
    und ich weiß ja nicht genau, wer sich hier über WEN aufregt, und wer hier Panik macht.
    Ich wollte auf jeden Fall nur mal eure Meinungen hören, weil ich ja noch nicht soooo die Erfahrung in Sachen Pille+Sex habe und mich einfach noch nicht so auskenne...
    und sofort zum Arzt rennen hatte ich ja auch nicht vor---, nur um das nochma klar zu stellen
     
    #9
    Sabrina123, 12 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Blut Mal usw
alexes
Aufklärung & Verhütung Forum
3 März 2013
6 Antworten
badethermometer
Aufklärung & Verhütung Forum
21 September 2008
2 Antworten