Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Blutmenge

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Ramalam, 3 Oktober 2004.

  1. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Hey,ick weeß,is ne komische Frage,aber ick les immer in irgendwelchen Zeitungsartikeln, dass man bei der Menstruation bis zu einer halben Kaffeetasse Blut verlieren kann. Ick hab allerdings immer den Eindruck,dat es wesentlich mehr is.Oder is dat mit der Kaffetasse so gemeint,dat man am Tag so viel blutet und nich die ganze Woche über?! Kennt jemand genaue Angaben?(mein Freund denkt nähmlich,es wären nur 50 ml oda so und kann überhaupt nich dran glauben,dat frau so viel Blut verliert)
     
    #1
    Ramalam, 3 Oktober 2004
  2. Engelchen1985
    0
    Aehmm... ja, das kenn ich auch so mit der Kaffeetasse (fuer dne ganzen Zeitraum), aber mir kam das iwie auch immer spanishc vor. *mal nach verlaesslichen angaben google* :zwinker:
     
    #2
    Engelchen1985, 3 Oktober 2004
  3. CreamPeach
    Gast
    0
    60ml sind es so ungefähr...

    ...allerdings ist da ja nich nur blut enthalten, sondern auch gewebsflüssigkeit, gebärmutterschleimhaut *ürks...gg* und scheidenflüssigkeit.
     
    #3
    CreamPeach, 3 Oktober 2004
  4. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich denke es ist von frau zur frau unterschiedlich... hängt auch von vielen faktoren ab...
    als ich z.b. die Pille noch nicht genommen hab, war es auch wahnsinnig viel!!! in den ersten 2-3 tagen musste ich ca. jede zweite stunde die binde wechseln und an ob war gar ned zu denken, so viel war es... :kotz:
    jetzt aber nehm ich die pille und die menge hat sich verändert... jetzt ist die blutung gar ned intensiv und stört mich somit fast nimmer... :smile: ist aber beides normal - ob viel oder wenig, denke ich
     
    #4
    tierchen, 3 Oktober 2004
  5. CreamPeach
    Gast
    0
    mit Pille wird ja auch weniger gebärmutterschleimhaut aufgebaut...deshalb blutet´s dann nich so stark.

    ich denke, die angaben mit "halbe tasse" sind auf eine "normal geregelte" periode ohne pille zu beziehen.
     
    #5
    CreamPeach, 3 Oktober 2004
  6. Engelchen1985
    0
    Hmm.... aber ich wuerd wetten, dass das (bei mir) mehr ist als nur 'ne halbe Tasse. :rolleyes2
     
    #6
    Engelchen1985, 3 Oktober 2004
  7. Enjoyerin
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Ich habe eine sehr schwache Periode. Bei mir sind nicht mal 3 Tampons voll bei 3 Tagen!!! Das kommt aber von der Pille. Mit 15 war das auch noch viel mehr bei mir. Mehrere Tage und auch stärker. Von daher kann das sehr unterschiedlich sein: von Frau zu Frau und ob sie die Pille nimmt oder eben nicht. Kann man deshalb nicht vereinheitlichen.
     
    #7
    Enjoyerin, 3 Oktober 2004
  8. KleinFranzi
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich stell mir grade vor die Tampons, die sich während meiner Periode vollsaugen in ne Tase zu packen. Von der Menge her kommt das glaubich sogar hin (bei mir jedenfalls). Kommt einem glaubich nur so viel voll, weils halt nerfen kann. Wenn an was unangenehmes macht will die Zeit ja auch nie vergehen...
     
    #8
    KleinFranzi, 3 Oktober 2004
  9. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ich denke schon, dass da was wahres dran ist.. Wie CreamPeach schon sagte, kommt ja sehr viel mehr als nur Blut raus.. Sondern vorallem die abgelöste Gebärmutterschleimhaut..
    Die ist da nicht miteingerechnet.. und deshalb siehts natürlich mehr aus.
     
    #9
    MooonLight, 3 Oktober 2004
  10. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    als ich die pille noch nicht genommen hatte,hatte ich manche male meine tage besonders stark und an dem mal danach dann nur schächer...wasn durcheinander^^
    aber ich denke,dass mit der halben kaffeetasse kommt schon hin so in etwa!
     
    #10
    Nightbee_222, 3 Oktober 2004
  11. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung

    Bei mir auf jeden Fall auch!

    Ehrlich gesagt hab ich auch noch nie verstanden, was sie mit halber Tasse Blut meinen! Wäre ja schön, wenn es so wäre!
     
    #11
    Hexe25, 4 Oktober 2004
  12. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ganz einfach:

    Die reine Blutmenge, die man dabei verliert, wird so angeben. NUR blut, versteht sich.. Aber es kommt doch noch viel mehr dabei mit raus!
     
    #12
    MooonLight, 4 Oktober 2004
  13. bamba
    bamba (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ohne pille auf jeden fall mehr! viel viel mehr sogar.
    hatte 14 tage blutung und ob war nach max.(!!) 2 stunden voll.
    jetzt .. hmm, auch mehr, denke ich. aber damals sehr sehr viel mehr.
     
    #13
    bamba, 4 Oktober 2004
  14. CreamPeach
    Gast
    0
    @bamba: das klingt ja furchtbar. 14 tage lang? *huah*. bei so nem blutverlust muß man ja der ohnmacht nahe sein.

    halbe tasse klingt für mein empfinden nich viel. ich denke dabei an ne teetasse und nich an n kaffeepott *g*.
     
    #14
    CreamPeach, 4 Oktober 2004
  15. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Mir kommt die "halbe Tasse" fast schon zu viel vor. Ich hab nur an 2 Tagen richtige Blutungen, am dritten Tag sind es eher Tropfen.
     
    #15
    Larkin, 4 Oktober 2004
  16. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Gibt sicher Ausnahmen.. Das ganze ist ja nur ne Durchschnittsmenge..
    Wenn man 14 Tage lang stark blutet, dann ist das sicher mehr.. Aber auch nicht unbedingt soviel, dass man da unbedingt umkippt.. Das ist dann wohl absolute Wahnsinnsausnahme..
     
    #16
    MooonLight, 4 Oktober 2004
  17. bamba
    bamba (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    vergeben und glücklich
    oh ja .. der war ich auch manchmal nahe :/ .. was muss ein mädel von 12 jahren schon denken, wenn man schon die erste blutung 8 tage hat .. ich dacht, ich sterbe daran :zwinker: .. "das können doch nich meine tage sein", dachte ich die ganze zeit. war auch richtig weiß im gesicht während der zeit .. hinzu kam ja noch dauerkotzen, durchfall, rücken/bauchschmerzen usw.
    und das einzige, was 2 versch. frauenärzte zu sagen hatten war "es ist nichts zu finden, scheint normal für dich zu sein" ..
    naja nehm jetzt seit 1 1/2 jahren die pille und hab nunmehr die hälfte. meist so 7-8 tage, wobei das für den durchschnitt sogar schon sehr viel ist.
     
    #17
    bamba, 5 Oktober 2004
  18. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.060
    0
    1
    Single
    Achso,dat dat abgestoßene Gewebe nich einrechnen is mir noch garnet in den Sinn gekommen...Also ick würd sagen bei mir is dat sogar mehr als 2 volle Tassen,aba vielleicht täuscht dat uch...(hab meinem Freund n paar von den Antworten hier uffjezählt,er meinte "Hättest dat ncih früher sagen können?!Dann hätt ick dir doch ne Bluttransfusion mitjebracht!" :grin: )
     
    #18
    Ramalam, 5 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten