Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • tomcat86
    tomcat86 (31)
    Benutzer gesperrt
    395
    0
    0
    Single
    31 Januar 2007
    #1

    Blutpenis

    Sind Blutpenis(e) allgemein etwas kleiner (auch err.) als Fleischpenis(e)?
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    31 Januar 2007
    #2
    Nein, sind sie nicht. Ist nur ebn i nicht erregten Zusatnd ein Unterschied.

    Daher ist es auch eine Legende, dass schwarze einen längeren haben als weiße. Hab ich letzten erst gelesen. Der Durchschnitt ist etwas der selbe.
    Sschwarze haben nur eine nicht so elastische Haut und daher kann er bei der Erregung nicht so wachsen und vorher schon recht groß.

    evil
     
  • tomcat86
    tomcat86 (31)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    395
    0
    0
    Single
    31 Januar 2007
    #3
    ah ja...ich dachte die haben wirklich nen Größeren als wir Mitteleuropäer:zwinker:
     
  • ^noob^
    Gast
    0
    31 Januar 2007
    #4
    entschuldige, dass ich frage,
    aber könnt ihr mir den Unterschied erklären?
    Bzw. die Bezeichnungen?
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    31 Januar 2007
    #5
    Also ich versuchs mal einfach zu erklären:

    Blutpenis: Wenn er schlaff ist, ist er verhältnismäßig klein, wird dafür aber steif umso größer. Also der Längenunterschied zwischen schlaff und steif ist recht groß. Bsp: Schlaff 6cm und Steif 18cm
    Fleischpenis: Ist im schlaffen Zustand schon recht groß, wächst dafür nicht mehr so stark. Also ist der Längenunterschied zwischen Schlaff und steif recht gering. Bsp: Schlaff 10cm und Steif 17cm

    Hoffe du verstehst es :zwinker:
     
  • tomcat86
    tomcat86 (31)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    395
    0
    0
    Single
    31 Januar 2007
    #6
    gut beschrieben:zwinker:
     
  • Knally
    Verbringt hier viel Zeit
    465
    101
    0
    Single
    31 Januar 2007
    #7
    Schon wieder ein PenisThread?? ;-)
    Zum Thema, das ist auch hier wieder von Mann zu Mann verschieden und ich würde mich hüten eine pauschal Aussage treffen zuwollen.

    Knally
     
  • Dante22
    Dante22 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    Single
    31 Januar 2007
    #8
    und wie bezeichnet ihr einen penis der schlaff 15 cm, und steif 22 cm ist ?

    jetzt hab ich euch ! :tongue:
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    636
    in einer Beziehung
    31 Januar 2007
    #9
    Wie wärs mit "illusionärer Wunschpenis"?

    :tongue:
     
  • Tschobl
    Tschobl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    408
    101
    0
    vergeben und glücklich
    31 Januar 2007
    #10
    oder so :tongue:

    aber ich würde dann blutpenis sagen, weil sich seine länge fast (mit viel fantasie *g*) verdoppelt hat... und das schafft nur ein blutpenis und kein fleischpenis. in der regel verdreifacht sich ein Blutpenis... wollt ich nur mal so anmerken :engel:
     
  • willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit
    515
    103
    14
    Verliebt
    31 Januar 2007
    #11
    Das kann ich nur bestätigen, wenns kalt ist sogar ver4fachen :eek: :grin:
     
  • Schorscho
    Schorscho (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    173
    101
    0
    in einer Beziehung
    31 Januar 2007
    #12
    dass kann ich auch bestätigen! Jetzt in der Zeit wo's widr 2cm "kalt" ist...
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    636
    in einer Beziehung
    31 Januar 2007
    #13
    Hm, rechne rechne ... 4x2 ist 8 :ratlos: :grin:
     
  • willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit
    515
    103
    14
    Verliebt
    31 Januar 2007
    #14
    Ja jeder hat einen anderen Multiplikationsfaktor :grin: und bei mir is es derzeit auch nid 2cm kalt :tongue:
     
  • ^noob^
    Gast
    0
    31 Januar 2007
    #15
    *ggg* :grin: :grin: :grin: nochmal ne blöde Frage:

    ist dieser Unterschied dann vererbbar?

    Off-Topic:
    vielen dank
    Mr.Chainsaw für die Erklärung und danke für die PN tomcat86 :smile:
     
  • User 71398
    User 71398 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    113
    69
    Single
    31 Januar 2007
    #16
    rofl gut das ich jetzt auch weiß was ein blut- und was ein fleischpenis ist :grin: :grin: :grin:
     
  • Tschobl
    Tschobl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    408
    101
    0
    vergeben und glücklich
    31 Januar 2007
    #17
    Normalerweise schon. Das ist aber auch eine Ethnische Sache (bitte verbessert mich wenn es nicht so ist!)
    An Schwarzen haftet doch das Gerücht, dass sie so einen großen haben. Kommt daher, dass dort überwiegend der Fleischpenis verbreitet ist. Natürlich gibts dort auch Blutpenise und bei Europäern auch Fleischpenise.. aber nicht in so einer hohen Schlagzahl (blödes Wort in dem Zusammenhang :drool: ) so müsste es (hoffentlich) sein
     
  • annamarie88
    Benutzer gesperrt
    26
    0
    0
    Single
    31 Januar 2007
    #18
    mir ist aufgefallen, dass Blutpenisse im steifen Zusand härter sind, da sie ja nicht so fleischig sind
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste