Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Babsy
    Gast
    0
    1 Mai 2005
    #1

    Bluttest selber machen

    Hallo ich wollte gerne wissen ob man einen Bluttest selber machen kann ob man schwanger ist oder nicht
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Bluttest wegen möglicher Kindsbehinderung
    2. Urintest Positiv ! Bluttest Negativ !
  • diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    1 Mai 2005
    #2
    die variante mit pipi geht doch viel leichter
     
  • Cats
    Cats (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    1 Mai 2005
    #3
    mach doch ein urintest. warum ausgerechnet bluttest? :ratlos:
     
  • Babsy
    Gast
    0
    1 Mai 2005
    #4
    weil man den früher machen kann
     
  • diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    1 Mai 2005
    #5
    wenn du's nicht abwarten kannst und ein sicheres ergebnis willst, geh doch zum arzt. oder probier einen frühtest.
     
  • sheryl
    sheryl (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    Single
    1 Mai 2005
    #6
    Bluttest selbst machen geht wohl eher nicht. Aber wieso auch - wie schon alle vor mir sagten, der "normale" Test mit Pipi, geht doch total einfach...und ist ziemlich sicher.

    uups sorry, dass mit dem schneller hab' ich nicht gelesen... :schuechte
    aber den Urintest kannst Du auch schon am ersten Tag, nachdem Deine Tage hätten kommen müssen, machen.
     
  • Tigerlili
    Tigerlili (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    101
    0
    Single
    2 Mai 2005
    #7
    wie willste den denn selber machen? willst du dir selbst blut abnehmen und die werte selbst bestimmen?
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2005
    #8
    Kannst net selber machen, und im übrigen ist der "nur" drei Tage eher machbar als ein Urintest und auf die drei Tage kommts ja nu net an oder?

    kat
     
  • Silke74
    Silke74 (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    Verheiratet
    2 Mai 2005
    #9
    Also ich habe noch nie gehört, das man einen Bluttest selber machen kann.

    Diese ganzen Urintest`s sind aber auch nicht immer das wahre, denn die geben auch sehr oft ein falsches Ergebnis an.

    Diese "nur" 3 Tage eher, können aber ganz schön lang werden, wenn man es unbedingt wissen will ob man Schwanger ist oder nicht, da kann ich schon verstehen, das man nach sämtlichen Mitteln sucht, um einen Test so schnell wie möglich machen zu können.
     
  • CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    998
    121
    1
    Verheiratet
    2 Mai 2005
    #10
    Tja, dazu muss sie aber zum Arzt rennen und meistens hat man bei denen so lange Wartezeiten (sowohl auf nen Termin als auch aufs Ergebnis), dass ein Urintest schneller ist.
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2005
    #11
    Eben dann ab zum Arzt, dann hat sie wenn sie früh da ist das Ergebniss 2 Tage eher als einen Urintest, denn die Ärzte bekommen das auch nach einem Tag im Labor gesagt.

    Kat
     
  • Cats
    Cats (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    2 Mai 2005
    #12
    so ein blödsinn selbst ein bluttest machen zu wollen. Was hast du davon? :rolleyes2
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2005
    #13
    Naja so gesehen weis man durch nen Blutest halt etwas eher als durch nen Urintest ob man schwanger ist, da der HCG gehalt des Blutes im Urin immer etwas hinterherhinkt. Aber da sie daheim kein Instand Labor haben wird, indem sie testen kann, hat sich die Frage eh gegessen.

    Kat
     
  • Babsy
    Gast
    0
    3 Mai 2005
    #14
    ja das warten ist ganz schön nervig.dann muss ich mich halt noch gedulden
     
  • danewbie
    Gast
    0
    11 Mai 2005
    #15
    du kannst keinen bluttestt selbst machen. ich bin mir nicht 100% sicher, aber ich denke, dass für einen standartschwangerschaftstest beim gynäkologen peripheres venenblut, also normalerweise aus der armbeuge, genommen wird - und das kann sich ein laie eher net selbst abnehmen...würd ich ihm jedenfalls net raten *g*
     
  • CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    998
    121
    1
    Verheiratet
    11 Mai 2005
    #16
    Also was peripheres Venenblut sein soll, habe ich keine Ahnung. ^^

    Aber damit, dass es aus der Armbeuge entnommen wird, hast du Recht - und das sollte ein Laie wirklich nicht an sich selbst vornehmen!

    Einen Piekser, so wie beim Diabetiker-Zuckertest, schafft man sicher bei sich selber, aber für den Test ist schon ne ganz schön reichliche Menge Blut nötig, ich hab selbst gestaunt. :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste