Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Blutungen nach Einsetzen der Spirale

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von gummibärchenw, 27 November 2007.

  1. gummibärchenw
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Hallo.

    Ich habe mir gestern die Spirale einsetzen lassen, meine Gyn wies mich auch daraufhin, dass es den Abend noch bluten kann, allerdings ist die Blutung immernoch da und auch noch relativ stark, außerdem plagen mich seitdem auch Unterleibs-/Bauchschmerzen.

    Ist dies ganz normal oder sollte ich vielleicht nochmal beim Gyn vorbeischauen?

    gruß
    Gummibärchen

    [kleiner Nachtrag *g*]
     
    #1
    gummibärchenw, 27 November 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Wenn deine FÄ dir gestern gesagt hat, dass es bis heute bluten kann, dann blutet es ja noch nicht länger als bis heute. Heute ist ja heute. :ratlos:
    Ich würde abwarten, wie es morgen aussieht und ggf. mal anrufen oder vorbeischauen. Kann sicher nichts schaden, falls es morgen immer noch blutet.
     
    #2
    krava, 27 November 2007
  3. gummibärchenw
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    134
    103
    2
    vergeben und glücklich
    habs falsch geschrieben, also sie gab mir noch eine binde mit und wies mich daraufhin, dass ich morgen erst wieder obs nehmen dürfte, wegen den keimen, aber sie meinte, dass ich heute wahrscheinlich garnicht mehr bluten würde. mich wundert es ja nur, weil die blutungen immernoch relativ stark sind [die spirale wurde mir nicht während meiner tage eingesetzt]
     
    #3
    gummibärchenw, 27 November 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Na ja wie gesagt, ich würde bis morgen abwarten. Dann siehst du ja, ob es schwächer wird.

    Wenn ich jetzt mal von der Pille ausgehe... Da kanns am Anfang ja auch zu anhaltenden Blutungen kommen eben wegen der hormonellen Umstellung. Könnte mir also schon vorstellen, dass das auch bei der Spirale längefristig der Fall sein kann, nicht nur einen Tag. Aber ich bin kein FA. :ratlos:
     
    #4
    krava, 27 November 2007
  5. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab mir auch die Spirale setzen lassen und mein FA hat zu mir gesagt das ich 10 Tage auf OBs verzichten soll und auch die nächsten 10 Tage keinen Sex haben sollte (wegen den Keimen), obwohl der Schutz schon von Anfang an gegeben war.

    Außerdem hat er gesagt das es gerade am Anfang zu Dauer-/Zwischenblutungen kommen kann. Dies kann unter Umständen bis zu 6 Monaten dauern bis sich das alles eingependelt hat.

    Ich hatte 8 Tage lang meine Blutung nach dem einsetzen der Spirale und seit dem ist nichts mehr. Mir hat man sie aber auch während der Periode eingesetzt, was man eigentlich auch so macht.
    Ich finde es schon etwas verwunderlich das sie gleich gesagt hat da darf nichts mehr kommen. :ratlos:
     
    #5
    haeschen007, 27 November 2007
  6. gummibärchenw
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    134
    103
    2
    vergeben und glücklich
    na klasse und ich hab heute nun obs verwendet :angryfire auf den geschlechtsverkehr habe ich sie auch angesporochen und sie meinte, dass ich nurnoch warten sollte, bis die blutunng vorbei ist.

    bin nun etwas verwirrt...
     
    #6
    gummibärchenw, 27 November 2007
  7. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Was für ne Spirale hast du denn genau?
    Mirena oder Kupferspirale?
     
    #7
    haeschen007, 27 November 2007
  8. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Na dann würd ich gleich mal versuchen, den FA am Telefon zu erreichen. Und dann frag da nach... bzw. auch bei nem anderen FA.

    Ansonsten würd ich auf Nummer sicher gehen und die obs noch einige Zeit weglassen und nicht heute gleich damit beginnen. Das erscheint mir doch recht früh.

    Wegen den Blutungen würd ichs so machen, wie krava schon gesagt hat: mal bis morgen abwarten und wenn es dann nicht besser ist, ab zum FA!
     
    #8
    User 48246, 27 November 2007
  9. gummibärchenw
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    134
    103
    2
    vergeben und glücklich
    habe eine kuperspirale eingesetzt bekommen.

    habe nochmal ausschau in einem anderen forum gehalten, dort ist es ganz unterschiedlich, manchen wurde noch beim fa ein ob angeboten, manche sollten ein paar tage warten.

    den sex werde ich aber erstmal unterlasse. und ansonsten rufe ich morgen nochmal beim fa an.
     
    #9
    gummibärchenw, 27 November 2007
  10. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    Seit zwei Jahren habe ich die Mirena. Ich hatte mehr als zwei Wochen Blutungen und auch einige Tage Bauchschmerzen wie zuvor Menstruationsbeschwerden.
    Aber jetzt ist alles gut, habe meine Tage noch etwa alle 6 Monate mal :tongue:
     
    #10
    *Cara*, 27 November 2007
  11. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ja das würde ich auch machen.
     
    #11
    haeschen007, 27 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Blutungen Einsetzen Spirale
Blaubeerin
Aufklärung & Verhütung Forum
18 November 2016
18 Antworten
babyx0
Aufklärung & Verhütung Forum
26 April 2016
3 Antworten
*Cara*
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Dezember 2005
3 Antworten