Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

BoooooooooooM!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von F3d3r3r, 23 September 2006.

  1. F3d3r3r
    F3d3r3r (27)
    Benutzer gesperrt
    189
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Also mein Problem is ganz einfach zu erklären:

    Ich benehme mich nie so wie ich wirklich will zu meiner Freundin :kopfschue.
    Obwohl ich sie wirklich über alles liebe is mein Verhalten immer doof und ich bereue fast jede verabredung... :geknickt:

    Ich bin immer sehr zurückhaltend, weiss nie so wirklich was ich sagen soll (nach dem treffen fällt mir dann alles ein).
    Ich bringe kein Kompliment über die Lippen, sie dagegen bewirft einen nur so.
    Ich fühle mich immer scheisse, weil ich sie so liebe und dann immer wieder denke das ich Ihr irgendwie weh getan habe. Sie musste ja auch schonmal weinen weil ich mich total daneben benommen hab.
    Ich hasse mich so dermassen dafür und ich weiss net was ich machen soll. Ich meine es wird immer besser aber so ganz krieg ich das net hinne.
     
    #1
    F3d3r3r, 23 September 2006
  2. Gretyl
    Gretyl (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    704
    103
    1
    Single
    Hey,

    das Problem kenne ich. Ich habe es auch nie geschafft meiner Freundin Komplimente zu machen, obwohl ich es gern gemacht hätte. Doch nach ner Zeit gings dann einfach. Wielang bist du denn mit deiner Freundin zusammen? Und inwiefern benimmst du dich schlimm?

    Gretyl:smile:
     
    #2
    Gretyl, 24 September 2006
  3. seppel123
    seppel123 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.932
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also ganz verstehe ich das Problem jetzt auch nicht. Wenn du es doch so stark bereust, dann mach es doch beim nächsten mal besser! Oder hast du vor irgendetwas Angst? Du sagst ja, du schaffst es nicht, ihr mal n Kompliment zu machen - warum nicht? Verlieren kannst du doch nichts - ist ja schließlich schon deine Freundin.

    Und warum musste sie weinen, weil du dich daneben benommen hast? Inwiefern war das denn?

    lg Seppel
     
    #3
    seppel123, 24 September 2006
  4. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    Hallo!

    Ich würde vermuten, dass Du einfach sehr unsicher und nervös in ihrer Nähe bist und nicht weißt, wie Du Dich Verhalten sollst. Ich kenne das: der Verstand ist wie weg geblasen, man ist einfach nur noch aufgeregt und hat Angst etwas falsch zu machen. Und weil Du das die letzten paar Male wohl hast, wird diese Angst von Mal zu Mal schlimmer.

    Ich rate Dir: rede mit ihr. Sag ihr, dass Du einfach total unsicher bist und Du gar nicht weißt, wie Du Dich in ihrer Nähe verhalten sollst, weil Du sie so toll findest und sie Dich so durcheinander bringt. Und dass Du Dir Vorwürfe machst, weil Du sie so verletzt - Du willst ihr ja gar nicht wehtun. Und genau das setzt Dich noch mehr unter Druck.
    Und dann sag: es tut mir leid. Kannst Du mir da vielleicht ein wenig helfen?

    Ich bin sicher, sie wird heilfroh sein, dass Du so ehrlich zu ihr bist und vor allem: dass sie und ihre Gefühle für Dich sehr wichtig sind. Denn wenn sie schon einmal geweint hat, könnte ich mir vorstellen, dass sie befürchtet, dem sei nicht so. Schließlich ist das schon komisch: da geht man ständig auf jemanden zu, den man gern hat, macht Komplimente und all das - und es kommt selten etwas oder eben widersprüchliches zurück. Ich bin sicher, sie ist genauso heillos verwirrt und verunsichert wie Du :zwinker:
    Also, ran an den Speck und rede mit ihr - auch wenn es schwer für Dich ist und Du Dich zuerst nicht trauen solltest - das ist es wert! :smile:
    Denn schließlich willst Du ja, dass sich was ändert, oder? :zwinker:
     
    #4
    Bailadora, 24 September 2006
  5. X-Dream
    X-Dream (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    458
    101
    0
    vergeben und glücklich
    so ... und genau das sagst du ihr das nächste mal, wenn du sie siehst ... :zwinker:

    LG X
     
    #5
    X-Dream, 24 September 2006
  6. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Also so wie ich das grad sehe, scheinst du einfach nur zu schüchtern zu sein, aber die Frage ist jetzt nur warum. Ich mein, es ist doch eigentlich nichts einfacher als einer Person, die man liebt zu sagen, wie schön sie ist und so was...! Raff dich mal auf und überwinde dich. Komplimente sind in ner Beziehung sauwichtig..
     
    #6
    User 52152, 24 September 2006
  7. XanderFlash
    0
    ich kann mich nur anschließen.

    rede einfach mit ihr.
    das ist echt schwer. bei jedem schritt ist das schwer, aber nur so kommt man vorwärts. wäre ja auch irgendwie komisch, wenn alles klappt und man müsste nichts dafür tun.

    und es ist auch das beste, immer direkt die wahrheit zu sagen. damit meine ich, dass man auch nicht um den heißen brei reden sollte. das bringt im nachhinein einmal nur ärger und macht dich dann auch nur noch nervöser.

    GL X
     
    #7
    XanderFlash, 24 September 2006
  8. exl!m
    exl!m (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Mir ist es am Anfang auch so ergangen .. Mein Tip (hab ich auch gemacht) red mit ihr! und wenn du zu schüchtern bist, dann versuchs übers Internet! Icq oder MSN ... mir ist es dadurch viel leichter gefallen!

    Lg
     
    #8
    exl!m, 24 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten