Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bootmanager

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von dark-devil, 10 April 2004.

  1. dark-devil
    dark-devil (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    307
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo....
    Ich habe das Problem das ich letztens bei mir auf dem rechner Win 2000 und gleichzeitig auf einer anderen Festplatte Win XP installiert, und dadurch hat sich der Bootmanager installiert. So weit ja schön und gut. Aber mir ist aufgefallen das das so doof ist und ich habe XP gelöscht. Jetzt zum Prob, wenn ich den rechner starte muss ich auswählen Win 2000 oder xp, Wie bekomme ich das wieder weg?

    Danke

    DD
     
    #1
    dark-devil, 10 April 2004
  2. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    Nur so eine Idee, muss ich noch checken:

    Der Bootmanager wird vom MBR der Festplatte gestartet. Wenn du per Win2000 Konsole den Master Boot Record wiederherstellst, müsste es gehen. Den Befehl müsste ich nochmal raussuchen.
     
    #2
    User 631, 10 April 2004
  3. TermUnitX
    Gast
    0
    Und Oma sagt: Vergiss nicht den MBR jedes Mal zu sichern, Junge, sonst wird's böse!
     
    #3
    TermUnitX, 10 April 2004
  4. schokokiss
    schokokiss (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Der MBR ist nicht immer das Maß aller Dinge.

    Mein Rat: Öffne mal c:\Boot.ini (sollte versteckt sein). Dort hast du mehrere Zeilen, z.B. so:

    Code:
    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS [COLOR=Red]<= Das wird standardmäßig geladen[/COLOR]
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect[COLOR=Red]<= 1. installiertes System[/COLOR]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS="Microsoft Windows 2000 Professional" /fastdetect[COLOR=Red]<= 2. installiertes System[/COLOR]
    Im unteren Teil löschst du die Zeile des Betriebssystems, welches du gelöscht hast. Dann mußt du noch gucken, daß oben bei default= die gleichen Zahlen stehen wie unten in der verbleibenden Zeile. Sonst würde er von nem Ort starten, den es ja nicht mehr gibt.
     
    #4
    schokokiss, 10 April 2004
  5. SOAD1984
    Gast
    0
    Geht auch einfacher:
    1. Systemsteuerung
    2. System
    3. Erweitert
    Da ist die Liste auch drin und man kann sie glaub ich auch löschen oder verändern.
     
    #5
    SOAD1984, 14 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test