Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Borderline <-wasn das?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Sächsi Girl, 11 November 2006.

  1. Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    697
    103
    5
    Verheiratet
    Hallo Ihr!
    Ich zerbreche mir seit 2-3 Wochen den Kopf und hoffe mal ihr könnt meine Verwirrung beseitigen.

    Ich fahre täglich auf dem Weg zur Arbeit mit dem Fahrrad eine Straße lang, über die eine Bahnbrücke führt.
    An dieser Brücke haben sie vor einiger Zeit etwas "befestigt".
    Es ist eine Pappfigur, die einen Mensch, mit Glatze oder sehr kurzen Haaren und so einer Art Bischofsmantel darstellt. Der Gesichtsausdruck der Figur ist sehr böse, entsetzt. In der Hand hält sie ein großes Christenkreuz. Neben dem Kopf ist ein weiteres Pappschild in Form einer Sprechblase, darin steht

    "Du lebst die Borderline!"


    Am Anfang war ich nur verwundert was der Spruch zu bedeuten hat, später hab ich den Gesichtsausdruck der Figur bemerkt und sie macht mir seitdem regelrecht Angst.

    Habt ihr vieleicht eine Erklärung, was das Bedeuten könnte?
    Und wer zum Henker hängt solchen Mist mitten im schönen Chemnitz auf?? Könnte ja was mit der Kirche zu tun haben, aber was soll dann der Spruch?

    Bitte klärt mich auf :geknickt:
     
    #1
    Sächsi Girl, 11 November 2006
  2. Kuschelsüchtig
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    2
    vergeben und glücklich
    die grundbedeutung von borderline ist erstmal nur grenze, grenzlinie oder grenzfall (gibt wahrscheinlich noch andere übersetzungen aber das sind die gängigsten)
    allerdings kann ich mir nicht sooo sehr vorstellen, was das damit zutun haben könnte.
     
    #2
    Kuschelsüchtig, 11 November 2006
  3. Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    109
    nicht angegeben
    spontan fällt mir zu Borderline nur die Borderline-Persönlichkeitsstörung ein... aber was das damit zu tun hat ?!

    Wer nicht weiß, was das ist: wikipedia hilft!
     
    #3
    Zwergenfrau, 11 November 2006
  4. Mystic86
    Mystic86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    1
    Single
    Die Borderline-Störung ist eine Psychische Krankheit bei der die Betroffenen keine Grenzen kennen... diese Menschen leiden unter besonders schlimmen Stimmungsschwankungen... Meistens können sie ohne erkennbaren Grund von einer total positiven Laune total in Depressivität fallen. Meist sind es irgendwelche Lieder, Gedichte, geschichten, Bilder... Irgendetwas das einen an etwas geschehenes das diese Störung ausgelöst hatte errinert.

    Was hat dieses Borderline mit der Brücke zu tun? Borderliner können in der Depressivität einen sehr großen Hass bzw Angst vor sich selbst bekommen... um den inneren seelischen Schmerz loszuwerden bzw nach außen zu tragen fangen sie an sich zu verletzten (SVV = Selbstverletzendes Verhalten)... Wenn jemand so weit ist sind oft auch Selbstmord-Gedanken nicht sehr weit... Und Brücken tragen oft sehr viele Schlimme Geschichten mit sich...

    Hoffe du versteht was ich damit sagen will...

    Der Spruch "DU lebst die Borderline" soll meiner Meinung nach aussagen das die Betroffenen sich bewusst werden sollen das sie LEBEN... und wenn das Leben aus ist kann man nicht mehr daran ändern...

    Mystic
     
    #4
    Mystic86, 11 November 2006
  5. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Jo, die Frau meines Onkel hat Borderline. Entweder, er ist der tollste und beste für oder oder alles ist schlecht und beschissen. Ich würde mehr erzählen, hab aber wenig Zeit, vielleicht heute Nachmittag...
     
    #5
    BenNation, 11 November 2006
  6. nallee
    nallee (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben
    perfekt..
     
    #6
    nallee, 11 November 2006
  7. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    #7
    BenNation, 11 November 2006
  8. Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    697
    103
    5
    Verheiratet
    Falls du mich meinst: Ich kenne die Krankheit, bin aber davon ausgegangen dass das nichts mit meiner Brücke zu tun hat. Deshalb war ich auch nach der Wiki-Befragung so schlau als wie zuvor.

    Also danke für eure Ideen, aber bitte fangt jetzt nicht groß und breit an vom Borderline-Syndrom zu erzählen, ich will wissen wo der Zusammenhang mit meiner Brücke ist...:geknickt:

    Die Idee von Mystic86 war ja garnicht so übel, allerdings glaub ich nicht dass dort so viele Leute wohnen die diese Krankheit haben, um die Figur gerade DA mit dem Hintergedanken angebracht zu haben, die Zielgruppe zu treffen.. Ich mein, so verbreitet ist die Krankheit doch nicht dass man schon auf öffentlichen Straßen die ganze kranke Bevölkerung drauf aufmerksam machen muss...
    Oder müsste man dann nicht an jede Brücke so eine Gedächtnisstütze der Depressiven hängen?

    Irgendwie denk ich es soll jeden Bürger ansprechen, nicht nur solche, die von der Brücke springen wollen... Ach ich weiß doch auch nicht...

    Mehr Ideen?
     
    #8
    Sächsi Girl, 11 November 2006
  9. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Kannst ja die Tage, wenn du vorbei fährst, mal eine Kamera mitnehmen und ein Foto machen. Vielleicht ist deine Beschreibung dann leichter nachzuvollziehen. :smile:
     
    #9
    envy., 11 November 2006
  10. Precision1302
    0
    Borderline-Störung

    Hallo ersteinmal!
    Ich möchte mal mein Komentar dazu hineinstellen.
    Denn ich selber war mal vom Borderline befallen. Ich kann nur dazu sagen das diese Krankheit mehr verbreitet ist als angenommen. Ich kenne Menschen die das Borderline-Syndrom haben. Gerade in der Heutigen zeit von ALG II und auch in denn Oberschichten die Mehr als nur viel geld verdienen da ist dieses Syndrom sogar noch viel höher. Man Sieht nur das, was man sehen will. Suizid ist heute schon fast Normal, wobei man sagen muß das,Borderline-Störung meist nur in Verbindung mit Aufmerksamkeits - Defizit - Syndrom (ADS) in Verbindung zu bringen ist.

    Ich bin zum Glück geheilt und ich hoffe auch auf dauer!
    Das Leben ist viel zu Kostbar um es zu verschwenden.
    Und Leute die Damit werbung machen sind einfach nur Krank diese Leiden entweder weil Sie eine Nahestehende Person Verloren haben, oder weil Sie selbst darunter Leiden.(ADS)

    MFG
    Precision1302
     
    #10
    Precision1302, 11 November 2006
  11. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Ich glaube auch nicht, dass die Borderline-Persönlichkeitsstörung irgend etwas mit dem Schild zu tun hat... Was soll die mit dem Mönch zu tun haben? Für mich jedenfalls macht das wenig Sinn..
     
    #11
    Immortality, 11 November 2006
  12. Kuschelsüchtig
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    2
    vergeben und glücklich
    der mönch war das, was mich von der krankheit als mögliche bedeutung irgendwie abgebracht hat.
    ich hatte ehr an kritik an der kirche gedacht (weil sie irgendwie zwiespältig ist oder irgendwelche grenzen stetz ... irgend sowas)
    dass diese figur aber auf einer brücke steht passt nicht zu diesem gedankengang
     
    #12
    Kuschelsüchtig, 11 November 2006
  13. Mystic86
    Mystic86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    1
    Single
    Hm... naja man sieht es Bürgern ja auch nicht wirklich an ob sie jetzt diese Krankheit haben oder nicht... daher kannst du nicht wirklich sagen das nich viele diese Krankheit haben.

    Aber vielleicht ist an dieser Brücke einfach öfter etwas passiert? Und das Bürgermeisteramt hat sich eben dazu durchgerungen so ein Schild aufzustellen ... Deswegen hängt es auch nicht überall.
    Ja es soll auch die Bürger wachrufen die nachdem sie Psychische Krankheit hören nicht vor Angst weglaufen... sondern sich auch ihren Freunden stellen und sie unterstützen wenn sie daran leiden. Und versuchen mit dieser Krankheit zu LEBEN

    Mystic
     
    #13
    Mystic86, 11 November 2006
  14. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Das versteh ich jetzt nicht, was haben diese beiden Krankheiten, denn miteinander zu tun, sind doch zwei ganz verschiedene Paar Schuhe!?
     
    #14
    envy., 11 November 2006
  15. Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    697
    103
    5
    Verheiratet
    gut das weiß ich nicht, kann natürlich sein..
    die Straße unter dieser Brücke führt in ein Wohngebiet, in dem es mehrere Krankenhäuser, Arztpraxen, ein Rehazentrum und so gibt.. Es fahren mit dem Bus in diese Richtung auch fast nur Rentner, Blinde oder geistig Behinderte. Ob es dort auch ne Spezialeinrichtung für Psychische Störungen gibt weiß ich garnicht, aber kann mich ja mal umhören.
    @sv-freeware
    Ich mach am Montag mal ein Foto.
     
    #15
    Sächsi Girl, 11 November 2006
  16. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #16
    Dawn13, 11 November 2006
  17. Tamara2303
    Tamara2303 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    1
    Single
    oh man, hier sprechen ja echte borderline experten :ratlos:
     
    #17
    Tamara2303, 11 November 2006
  18. Haschkeks
    Haschkeks (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.052
    121
    0
    vergeben und glücklich
    [​IMG]

    Ist das "deine" Brücke?
    Schaut fast aus, als hätte der Typ das selbst "gebastelt", da er Nahaufnahmen von den beiden Figuren hat. Kannst ihn ja mal anmailen oder so.
    Also zusammen mit der zweiten Figur macht das mehr Sinn, finde ich. :zwinker:
     
    #18
    Haschkeks, 11 November 2006
  19. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Na ich nehme mal stark an, dass das eine Religions- bzw. Kirchenkritik darstellen soll, wenn da Bischofsmantel und Kreuz vorkommen. Und wenn man das hier: "Die Borderline-Störung ist eine Psychische Krankheit bei der die Betroffenen keine Grenzen kennen" bedenkt, dann könnte man es so deuten, dass der Urheber dieser Installation der Meinung ist, dass die Kirche in ihrer Engstirnigkeit keine Grenzen kennt/mit ihren Geboten und Moralvorstellungen ein Extrem lebt, o.ä.
     
    #19
    User 4590, 11 November 2006
  20. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Genau!
    Das ist totaler Schwachsinn! Natürlich ist ADS keine Krankheit, die ausschließlich Kinder betrifft, aber auf jeden Fall sehr viele. Borderline kann bei Kindern noch nicht diagnostiziert werden! Und wie kannst du allein aufgrund depressiver Symptome darauf kommen, dass es wegen ADS ist? Es gibt noch hunderte andere psychische Krankheiten, die ebenfalls mit depressiven Symptomen einhergehen.

    (Ich bin jetzt wirklich beleidigt. Mir wurde BPS diagnostiziert und jetzt fühlt sich das so an, als würde ich gleich noch in eine andere Schublade gestopft werden, mit der ich nichts zu tun habe! :mad: )
     
    #20
    Kuri, 11 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Borderline wasn
sum.sum.sum
Off-Topic-Location Forum
13 April 2003
8 Antworten
Test