Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@boys: Potenzprobleme und Erektionsstörungen

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Stranger81, 27 März 2008.

  1. Stranger81
    Stranger81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo Jungs!

    Habt ihr auch schon mal mit dem Gedanken gespielt, ihr könntet an Potenzproblemen oder Erektionsstörungen leiden?

    Habt ihr diesbezüglich schon einmal einen Arzt (Urologen) aufgesucht und ein Beratungsgespräch gehabt?

    Oder wisst ihr genau, wie sich Potenzprobleme zeigen? Steht ER dann nie oder selten oder einfach nicht richtig?

    Würde mich über Antworten freuen...
     
    #1
    Stranger81, 27 März 2008
  2. Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    3
    nicht angegeben
    Also den Gedanken hatte ich bis jetzt noch nie.

    Aber ganz ehrlich: Wenn ich Probleme hätte, oder glauben würde dass ich sie hätte, würde ich zum Urologen gehn und ein Beratungsgespräch vereinbaren.

    Schaden kann es doch nicht. Und peinlich muss das einem auch nicht sein.


    Potenzprobleme genau zu bestimmen wäre falsch - man sollte zum Arzt gehen wenn man selber meint dass man Potenzprobleme hat, oder man zumindest nicht zufrieden mit der Potenz ist.

    Trotzdem können natürlich Dinge darauf "hinweisen" wie eben z.B. dass man trotz Erregung keinen "hoch" kriegt oder er recht schnell beim Sex erschlafft.

    Würd mir aber an deiner Stelle anfangs nicht so viele Gedanken machen, man kann auch mal eine phase haben, wo man sexuell einfach nicht erregt ist und darum Potenzprobleme hat.
     
    #2
    Chimaira, 28 März 2008
  3. D-Man
    D-Man (30)
    Meistens hier zu finden
    1.236
    133
    84
    in einer Beziehung
    Ich denke das die meisten Potenzprobleme gerade in deinem Alter auf folgende Faktoren zurückzuführen sind:

    - Zu viel Alk
    - Zu wenig Bewegung
    - Zu viel Handbetrieb
    - Sehr viel sitzen


    Deswegen würde ich mir da nicht sooo viel Gedanken machen... ausser auf dich trifft gar nichts davon zu.


    P.s.: Ich glaube Potenzprobleme sind so zusammengefasst alles. Also von halber Errektion bis gar keiner & mitten drin schlapp werden etc.
     
    #3
    D-Man, 28 März 2008
  4. User 81824
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    113
    57
    nicht angegeben
    hatte selber zum glück noch keine probleme damit.
    vielleicht solltest aber deine probleme etwas genauer schildern!?
    es kann ja die verschiedensten ursachen haben. um dir einen rat geben zu können, müsste man schon mehr wissen.
    wenn du aber nicht näher darauf eingehen willst und du dir unsicher bist, kann ich nur raten einen arzt zu konsultieren.
    doch wie gesagt, kann es viele ursachen haben, die auch harmloser natur sein können...
    stress oder sorgen...
    einnahme von bestimmten medikamenten...
    alkohol oder drogenkonsum...
    usw...usw...
    kann wie gesagt viele ursachen haben
     
    #4
    User 81824, 28 März 2008
  5. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Solange Du morgendliche Erektionen kennst, brauchst Du Dir keien gedanekn darüber zu machen, daß Potenzschwäche organische Ursachen hat.
     
    #5
    Novalis, 28 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - @boys Potenzprobleme Erektionsstörungen
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 Juni 2016
38 Antworten
01gäst
Liebe & Sex Umfragen Forum
18 August 2016
29 Antworten
shorty25
Liebe & Sex Umfragen Forum
1 März 2016
1 Antworten
Test